Umfrageergebnis anzeigen: Brauchen wir das Stänkerboard?

Teilnehmer
39. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    30 76,92%
  • Nein

    7 17,95%
  • Keine Meinung

    2 5,13%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Brauchen wir das Stänkerboard?

Erstellt von moselbert, 08.08.2004, 23:44 Uhr · 14 Antworten · 1.057 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Brauchen wir das Stänkerboard?

    Beim Lesen mancher Beiträge im Stänkerboard drängte sich mir in der letzten Zeit eine Frage auf:

    Kann es sein, dass die pure Existenz des Stänkerboards zum Stänkern einlädt?

    Weil in diesem Board die Hemmschwelle etwas niedriger ist. Oder wie es so schön heißt, die Netiquette ist gelockert.

    Man könnte ja auch Dispute mit anderen Membern per PN aus der Welt schaffen. Oder wenn das nicht geht, weil man sich von einem Mitglied so sehr angegriffen oder beleidigt fühlt, dass man mit ihnen nicht mehr reden kann oder will, sich mit den Administratoren oder Moderatoren über das Problem beraten.

    Aber weil ja nun mal das Stänkerboard existiert, wird der Disput in die Öffentlichkeit getragen. Natürlich wird mit Argumenten versucht, auch Allianzen zu schmieden oder neutrale User auf seine Seite zu ziehen. Irgendwann sind die Fronten verhärtet. Durch die gegenseitigen Vorwürfe sind eventuell neue Probleme entstanden, die irgendwann in der Zukunft weiteren Schaden anrichten können.

    Es ist natürlich nur Wunschdenken, dass es ohne Stänkerboard keine Dispute im Forum geben würde. Vielleicht würden aber manche geräuschlos hinter den Kulissen bereinigt werden können, bevor sie noch mehr Schaden anrichten können.

    Persönliche Fehden in der Öffentlichkeit auszutragen ist meiner Meinung nach ein schlechter Stil. Aber vielleicht animiert das Stänkerboard dazu.

    In Sachfragen engagiert und fair diskutieren zu dürfen und zu diskutieren sollte in einem Forum selbstverständlich sein. Das kann auch bei den einzelnen Themen direkt geschehen.

    Wäre es für das Forum, für Euch ein Verlust, wenn es das Stänkerboard nicht geben würde? Für mich nicht.

    Also, meine Meinung ist
    [schild=26,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolo r=,sshadow=,bcolor=,align=:37344b5763] Für ein freundliches Miteinander!
    Weg mit dem Stänkerboard! [/schild:37344b5763]

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    @ Moselbert

    Zitat
    <<<Persönliche Fehden in der Öffentlichkeit auszutragen ist meiner Meinung nach ein schlechter Stil. Aber vielleicht animiert das Stänkerboard dazu.<< Zitatende.

    Deiner Meinung nach..

    Wieviele Member sind hier angemeldet ? 800?

    Wieviele unterschiedliche Charaktäre sind darunter ??

    Charaktäre = Menschen....nicht Steine ,die leblos rumliegen.

    Die Frage ist doch , ob sich jeder selbst diziplinieren kann, bzw.
    sich von Anderen diziplinieren lässt.

    Offensichtlich nicht. Was spricht also gegen ein Ventil ? gruss.

  4. #3
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    Moselbert schrieb:
    Es ist natürlich nur Wunschdenken, dass es ohne Stänkerboard keine Dispute im Forum geben würde. Vielleicht würden aber manche geräuschlos hinter den Kulissen bereinigt werden können, bevor sie noch mehr Schaden anrichten können.
    Mir ist ein offenes Wort - und sei es konfrontativ - deutlich lieber als (Er)Klärungen hinter den Kulissen, von denen ich womöglich erst erfahre, wenn mein Verhalten bereits bewertet und verankert ist in den Hirnen derer, die mich nicht anders kennen (können).

    Und geben wir es doch zu: selten sind mehr Leute permanent online als während eines "größeren" Disputes, Adrenalin kickt. ;-D

    Was fehlt, ist etwas Diskussionskultur, das Austragen von Auseinandersetzungen ohne persönliche Anwürfe und billige Polemiken.

    Beste Ansätze sind da. Wir *streicht sich übers Haar*, wir sind klug genug, gewandt genug und in der Lage diffizile Sachverhalte dezent auf den Punkt zu bringen. Viele hier haben das schon bewiesen.

    Nur aus den "normalen" Threads hätte ich die persönlichen Animositäten gern raus, da stören sie, lenken ab, und lassen keinen Raum für Konzentration (aufs Thema).

    Wenn mich also in einem thread einer angreift oder nervt, kann ich die Person hier stellen, und glaubt mir, mir etwas Übung, kann man das auch ohne plump mit Dreck zu schmeißen *lächelt süffisant*

    Ich bin für das Stänkerboard. Hilfreich ist es allemal.


    Sie lasen "Das Wort zum Sonntag" von Dekanin Dana DeLuxe

  5. #4
    MrPheng
    Avatar von MrPheng

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    ich konnte es erahnen,
    "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand"
    ** bei dir scheint er angekommen zu sein** der Verstand

    greetz Phengchen
    Ps. lieber Moselbert,
    das Stänkerboard ist mitnichten die allerletzte Möglichkeit für die Jungs und Mädels die sich nicht trauen jemand mal die Meinung zu sagen, nach dem Motto ich stricke mit 6er Nadeln und du??

    ich mag das Stänkerboard, es soll bleiben, bitteschön.

  6. #5
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    Zitat Zitat von moselbert",p="158477
    Kann es sein, dass die pure Existenz des Stänkerboards zum Stänkern einlädt?

    Weil in diesem Board die Hemmschwelle etwas niedriger ist. Oder wie es so schön heißt, die Netiquette ist gelockert.
    Nicht wirklich - es scheint mir in letzter Zeit das am intensivsten moderierte Board zu sein. Wenn ich das so recht überblicke, sind ja einige Member auf Grund von Beiträgen in eben diesem 'Stänkerboard' auf Eis gelegt worden. Unter solchen Voraussetzungen ist das Ganze natürlich so überflüssig wie ein Kropf.
    Ein richtiger 'anything goes' Bereich wäre aber begrüßenswert.

  7. #6
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    Das Staenker-Board hat den Vorteil, das Gaeste welche im Nittaya lesen, nicht gleich abgeschreckt werden.

  8. #7
    weedy
    Avatar von weedy

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    @Tel

    "Wenn ich das so recht überblicke, sind ja einige Member auf Grund von Beiträgen in eben diesem 'Stänkerboard' auf Eis gelegt worden. Unter solchen Voraussetzungen ist das Ganze natürlich so überflüssig wie ein Kropf."

    Meines Erachtens sehr schön auf den Punkt gebracht. Gruss

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    ;-D

    das vorhandensein des boards gibt dem mod auch die möglichkeit thraeds abzutrennen und
    dahin zu verschieben, wird die debatte zu hitzig oder off topic........

    dass hier dann auch gleiche anstands- /und beninnregeln gelten ist selbstverständlich.
    und wenn seitens der forumsmoderation konsequenzen angekündigt werden für bestimmte handlungsweisen,
    dann gelten diese natürlich auch für dieses unterboard.

    gruss

  10. #9
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    Na klar brauchen wir das Stänkerboard.

    Wo sonst können sich Member mal so richtig abreagieren bzw. abstänkern ;-D ;-D ;-D

    Und ... wen es stört, der braucht ja nicht darin zu lesen.

    Das es zum Stänkern einlädt Glaube nicht.

    Es zeigt Stänkerern höchstens, wo diese ihr Posting bzw. ihren Thread zu starten haben.

    Gruß
    Conny

  11. #10
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Brauchen wir das Stänkerboard?

    Zitat Zitat von Dana_DeLuxe",p="158481
    Und geben wir es doch zu: selten sind mehr Leute permanent online als während eines "größeren" Disputes,
    Genau Dana, dies ist tatsächlich sehr auffällig. Viele sagen zwar, dass so sowas gaaaaar nicht interessiert, aber lesen tun se es doch alle !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir Brauchen Hilfe
    Von Berliner im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.12.11, 00:31
  2. Wir brauchen uns keine
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.04.10, 13:52
  3. Stänkerboard ohne Stänkern'
    Von Ralf_aus_Do im Forum Forum-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 14:31
  4. Stänkerboard
    Von zipfel im Forum Forum-Board
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.09.04, 08:46