Umfrageergebnis anzeigen: Wie reagierst Du auf persönliche Beleidigungen?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Zurückschießen egal was passiert es gilt Auge um Auge und Zahn um Zahn

    0 0%
  • Dem anderen einen Hausbesuch machen und sich mal ordentlich aussprechen

    0 0%
  • Ganz gelassen abwarten, die Moderatoren benachrichtigen und ruhig Blut bewahren

    7 46,67%
  • Alles übersehen, der andere ist vielleicht älter, geistig unterlegen und hat´s so schon schwer genug

    9 60,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Beleidigungen aushalten

Erstellt von joachimroehl, 31.08.2015, 19:27 Uhr · 48 Antworten · 5.593 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935

    Beleidigungen aushalten

    Es kann jeden treffen; man ist in einer Diskussion, unterschiedliche Meinungen prallen aufeinander, ein Wort gibt das andere, einem gehen die Argumente aus, er greift in die Unwörterkiste schmeißt mit dem was am meisten stinkt und dann ein schwacher Moment und man sendet ihm das Stück zurück .. dumm gelaufen und genau das kann zu Verwarnungen oder gar zu einer Aussperrung führen. Aufschlussreich ist es dann zu erleben, wie sich im Forum Weizen von Spreu trennen und die stille Solidarität an der Zahl der privaten e-mails ablesbar wird. Aber darum soll es ebenso wenig gehen, wie um gekränkte Eitelkeiten. Wichtiger ist die Frage, wie wir alle lernen können solche Situationen zu entschärfen, ohne auf notwendige und belebende Diskussion zu verzichten.

    Ring frei zum friedlichen Austausch!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.578
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Es kann jeden treffen; ....................................
    Wo ist das Problem?
    Die Einsicht scheint da zu sein, also wieder was gelernt und die Konsequenzen daraus gezogen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass du aus den Solidaritätsbekundungen eine Sonderbehandlung rausliest, oder?

  4. #3
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wie man als Demagoge in den Wald hinein brüllt, so schallt es heraus. Wie ein Echo in den Bergen........

  5. #4
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Danke liebe Freunde, aber bevor es der diensthabende Moderator macht; persönliche Einzelfälle dürfen laut Forenregeln nicht diskutiert werden. Es geht hier ganz allgemein um eine Fragestellung und möglicherweise hilfreiche Lösungsansätze von erfahrenen Schreibern an alle die nicht aufs Eis fliegen wollen.

  6. #5
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.578
    Das ist eigentlich ganz einfach.

    Merken ..................... und dann, bei passender Gelegenheit.

  7. #6
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Hausbesuch?

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich habe noch nie jemanden ersthaft persönlich beleidigt. Das wird auch so bleiben, da dies ohnehin nichts bringt.

  9. #8
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Danke liebe Freunde, aber bevor es der diensthabende Moderator macht; persönliche Einzelfälle dürfen laut Forenregeln nicht diskutiert werden. Es geht hier ganz allgemein um eine Fragestellung und möglicherweise hilfreiche Lösungsansätze von erfahrenen Schreibern an alle die nicht aufs Eis fliegen wollen.
    Bist Du oder hältst Du Dich für einen persönlichen Einzelfall??? Das wäre jetzt zuviel.......Das hast Du doch gar nicht verdient........

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das ist eigentlich ganz einfach.

    Merken ..................... und dann, bei passender Gelegenheit.
    Ist das jetzt ein Aufruf zur Gewalt???

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Hausbesuch?
    Ich weiss, wo Du wohnst!!!
    Aber Du nicht, wo ICH wohne.......

  10. #9
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie jemanden ersthaft persönlich beleidigt. Das wird auch so bleiben, da dies ohnehin nichts bringt.
    Ich auch nicht, weil das Kinderkram ist. Zurückgeschossen bei Beleidigungen durch Hirnies oder Vollpfosten habe ich dagegen schon ein oder zwei Mal......

  11. #10
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Gibt´s denn nicht noch andere kreative Lösungen oder bleibt es bei den vier oben genannten?

    .
    .
    .
    .

    Wenn Du eine Steuer-ID hast oder gar der heimischen Krankenversicherungspflicht unterliegst findet Dich jeder Versicherungsagent; notfalls lässt er eine Anfrage durch die Systeme von Infoscore laufen und schwupp taucht der Elefant ganz schnell auf ..

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 21.06.12, 13:26