Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

1600 MitgiederInnen

Erstellt von big_cloud, 06.10.2006, 11:17 Uhr · 33 Antworten · 4.365 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: 1600 MitgiederInnen

    Zitat Zitat von Monta",p="417752
    aber warum sollte er sich aber nicht dazu äußern können?
    Kann er doch, wenn er und wenn antibes es für richtighalten.
    Fände es allerdings besser, wenn die beiden es unter sich aus machen würden...
    ...und zwar ohne (sensationslüsterndes) Publikum.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: 1600 MitgiederInnen

    Wie kommst Du auf das "sensationslüsterne Publikum"?
    Dann dürfte es ja keinen einzigen Fred geben, in dem persönliche Dinge behandelt werden.
    Überlaß Du es doch einfach dem Member aus Leizig, ob er sich dazu äußert.
    Mich würde das schon sehr ernsthaft interessieren.

  4. #33
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: 1600 MitgiederInnen

    Hallo antibes

    bei dieser gelegenheit möchte ich mich bei einem member bedanken. der hatte nichts anderes zu tun, als seiner geschwätzigen frau meine postings zu zeigen.
    Du stellst deine ganze Story über deine Trennung hier öffentlich ins Netz................

    Dass es viele lesen werden war doch klar , meine Frau hat es natürlich selbst nicht gelesen so gut ist sie noch nicht am Computer , ich habe es ihr erzählt logisch , genau nicht anders als wenn ich derartiges von anderen Bekannten die meine Frau und ich kennen erfahren würde.

    Dann bitte ich um Entschuldigung , bis vielleicht im Moment psychologisch ein bisschen sehr in einer Ausnahmesituation , OK so tief habe ich mich da nicht reinversetzt sehe ich jetzt erst an deiner Reaktion .



  5. #34
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: 1600 MitgiederInnen

    @Leipziger
    ja, psychisch bin ich nun in einer ausnahmesituation. ich verstehe das, was anscheinend vielen nittayanern noch nicht zugänglich ist, aber vielleicht einigen bald wird. ich wünsche es keinem. deine frau als mehrfache mutter sollte auch verstehen, daß man kinder nicht so einfach entsorgt. da braucht`s keine thaisolidarität. ich habe schon fast die ganze welt bereist, habe dieses verhalten in diesem umfang bei keiner anderen nation gesehen. sorry, sorry für die kinder. betrachte nochmals das foto meiner tochter, die jeden tag ihre mutter vermisst und weint, da der farangvater seine ihm zugedachte rolle nicht erfüllen konnte.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234