Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 84

Weltuntergang mit anschließender Aftershow-Party

Erstellt von Willi, 09.07.2011, 07:47 Uhr · 83 Antworten · 10.230 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Wie siehts bei Euch in der Bronx aus ? Speziell in Bangkok ?
    ATM Karten und Mobiltelephone funktionieren noch .

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Knarfi, ist der auch gesegnet worden ? Dann wären wir ja schon 2, sozusagen die Gebrüder ....
    ....Blattschuß.

  4. #53
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ATM Karten und Mobiltelephone funktionieren noch .
    Hallo, das habe ich noch nicht überprüft und ob das alles funktioniert. Die meisten Thais sind so abergläubig, das manches schief läuft und wird auf das Datum 21,12,2012 der Weltuntergang geschoben. Die Smiley des Gesetzlosen Land brauchen immer einen dummen Farang egal welche Nationen angehört. Wir sind die Übermenschen, können alles und brauchen Money für uns Übermenschen.

  5. #54
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Hier sind seit 20 Minuten die Hunde am Heulen!

    Denkt dran, bei den Mayas ist der Tag erst in 13 Stunden rum.

    XML

  6. #55
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Als logisch denkender Mensch glaube ich das natürlich.
    Jeder Kalender macht ja einen Sinn. Daher wird auch der Majakalender einen Sinn haben, wonach Anfang und Ende festgelegt worden sind. Sonst wäre solch ein Kalender willkürlich und somit sinnlos.
    Anhand aller bisher zur Verfügung stehender Informationen kann man von einer neuen Epoche/Entwicklungsphase mit einer hohen Wahrscheinlichkeit ausgehen.

    Natürlich wird die Menschheit nicht in der Nacht vom 21. zum 22.12. sofort ganz plötzlich schlauer. So sind ja auch noch viele Dinge am 1.1. noch so wie am 31.12. Es gibt einen schleichenden Übergangsprozess.
    Jedoch wird man vielleicht so in 100 Jahren erkennen können, dass man durchaus den Zeitpunkt um den 21.12.2012 als Wendepunkt in den Geschichtsbüchern terminieren kann. Es wäre jedenfalls logisch, sofern man sich mit dem Datum nicht verrechnet hat, was ja wohl der Fall ist. Allerdings spielen hierbei einige Jahrzehnte mehr oder weniger eigentlich keine Rolle. Die Zeit der Verblödung wird zu Ende gehen. Da bin ich mit hoher Wahrscheinlichkeit von überzeugt - auch wenn im Detail des realen Lebens einiges derzeit noch dagegen spricht.
    Ich denke, die Mayas, Majas und Meiers werden allgemein überschätzt

  7. #56
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Die Smiley des Gesetzlosen Land brauchen immer einen dummen Farang egal welche Nationen angehört.

    Und es gibt soviele von diesen, Tendenz staetig steigend. Dummheit setzt sich eben letztendlich immer durch. Marktwirtschaft bestehend aus Angebot und Nachfrage, wobei Thailand noch nicht einmal viel Werbung machen muss. Selbstlaeufer. Evolution sei Dank.

  8. #57
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von storasis Beitrag anzeigen
    Ich denke, die Mayas, Majas und Meiers werden allgemein überschätzt
    Wohl eher missverstanden und sie wissen wohl selbst nicht, wo die bizarren Phantasien herkommen.

    Siehe z. B. auch die Verdrehung der buddhistischen Lehre. Mit Geschick wurde da vielerorts eine buddhistische Leere draus gemacht. Im Einklang mit dem Klientel.

  9. #58
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    ich habe letzte Nacht in Salzburg bei einer Weltuntergangsparty(fantasielose Zeitgenossen würden es wohl Weihnachtsfeier nennen...) teilgenommen ,muß sagen , im Morgengrauen waren schon viele Zombies unterwegs.
    der After Show im einschlägigen Etablissement habe ich nicht beigewohnt,bin als seriöser Ehegatte schlafen gegangen.

  10. #59
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von storasis Beitrag anzeigen
    Ich denke, die Mayas, Majas und Meiers werden allgemein überschätzt
    Nein, sie werden unterschätzt.
    Ich habe hier einen Kalender, der endet am 31.12.12. Nach der Logik vieler hier Anwesenden, die entweder an Weltuntergäönge ghlauben oder genau das Gegenteil - das für Mumpitz halten, müsste also jeses Jahr am 31.12. die Welt untergehen oder jeder Kalender ein reines Hirngespinst sein. Beides ist Blödsinn.
    Von Weltuntergang ist nie die Rede geween. Nur die Menschheit HEUTZUTAGE ist einfach zu dämlich, einen Kalender richtig zu interpretieren.
    Aber ebenso wenig ist ein Kalender Blödsinn, weil es ja einen Grund gibt, warum man ein Jahr auf 365 Tage und ein paar Zerquetschte festgelegt hat. Das ist keine bizarre Phantasie, kein Blödisinn, sondern einfach Logik. Es ist nämlich die Zeit für die Erdumlaufbahn um die Sonne!
    Also geht am 31.12. nicht die Welt unter, sondern die Erde ist wieder einmal rund um die Sonne und der nächste Umkreis beginnt.

    Wenn Menschen einen Kalender gestalten, dann sollte man ihnen unterstellen, dass deren Anfang, Ende und Aufteilung einen Sinn ergibt. Und das sollten man auch den Majas unterstellen. Die Frage ist eben nur, welche Sinn hat die Aufteilung und woher haben sie diese Erkenntnisse? Entweder hatten sie bereits Ahnung von Astronomie (sie wussten bereits, dass die Erde 365,25 Tage um die Sonne benötigt, wie einer ihrer Kalender ja aufzeigt - obwohl "wir" es erst 1592 in unsere gregorianische Kalender eingearbeitet haben) oder jemand hat ihnen diese Informationen vermittelt (daher ja auch die These von Außerirdischen, bzw. "Göttern").

    Das sind also keine Phantasien oder Überschätzungen, sondern erstmal Fakten. Dass sich also nach Ablauf des großen Kalenders (der ja wohl erst in 4 Jahren enden wird) etwas verändert, ist klar. Nur wird es eben kein Weltuntergang sein, sondern einfach nur eine neue Zeitepoche, die vermutlich mit einer Wesensänderung verbunden ist.
    Letzteres ist aber kein Fakt, sondern eine logische Vermutung und Hoffnung. Es gibt hierfür die Pyramiden-Interpretation, wobei jeweils zu den Terminen ein neuer Zyklus beginnt. Wir wären demnach nun am Ziel mit dem sogenannten kosmischen Zykel. "Er entwickelt ein kosmisches Bewusstsein und vollendet die Erhöhung der Menschheit."

    Es kann aber auch sein, dass die Außerirdischen wiederkommen oder es ist einfach nur ein astromischer Fakt. Anscheinend stand die Sonne in Izapa im Zenith, als der Kalender began und tut es jetzt wieder. Wobei es dann zu würdigen ist, dass die Maja das zu einer solchen früh Zeit berechnen konnten (sofern es ihnen niemand sagte).

    Wie auch immer: einfach so von Phantasie oder Blödsinn zu sprechen, ist eher ein Zeichen der Dummheit und Selbstüberschätzung der Menschen von heute. Das würde natürlich dem widersprechen, dass die Menscheit nun in eine höhere Ebene übergeht. Aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt.

    Ein spannendes interessantes Thema ist es aber allemal und bleibt es natürlich erst recht nach dem "Weltuntergang".

  11. #60
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160
    ...........und die Aktien der Banken steigen: die Kredite müssen jetzt auch noch zurück gezahlt werden...........

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 31.12 Party in BKK ???
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.09, 05:55
  2. Der Weltuntergang naht :-) Windows fuer Atom U-Boote
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 21:37
  3. Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 04.10.08, 23:29
  4. PARTY die 2te!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 22:34
  5. Party!!!!!!!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.05, 18:44