Seite 25 von 89 ErsteErste ... 1523242526273575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 881

TV-Sendungen über Thailand und SOA

Erstellt von jai po, 08.08.2010, 05:15 Uhr · 880 Antworten · 150.584 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Da haben aber ARD und ZDF mit ihrer Berichterstattung über die Wasserfluten oder gar die rote Demonstration mehr Schaden angerichtet. Es denken doch viele inzwischen, in Thailand herrscht nur Chaos und Gewalt und meiden das Land deshalb genauso wie Afghanistan.
    RTL2 wird natürlich damit spezielle Touristen anlocken, die sie in anderen Sendungen formell scharf verurteilen. Klar ist diese Heuchelei zu verurteilen, aber nun mal Alltag in der Medienlandschaft.
    Daher ist es immer besser, sich selbst ein Bild von der Welt zu machen. Aber nicht nur in Thailand. Man sollte in seinem Leben mindestens einmal in jedem Land der Erde gewesen sein.

    Wieviele Jahre willst Du denn Leben, abgesehen was dies kostet. Denkst Du auch manchmal nach, bevor Du was schreibst?

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    weiter geht es

    [[/video]
    Hi Jens habe mir den Stream reingezogen. Unterhaltungswert ist schon da.... aber ein neutralen Zuschauer wird denken, dass ist das normale Leben der Expats in Thailand. Wurde schon auf Arbeit dazu angesprochen, zum Glück sind wir ja alle anders außer vielleicht @gespag.

  4. #243
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Man sollte in seinem Leben mindestens einmal in jedem Land der Erde gewesen sein.
    Was sollte das bringen? Ich war schonmal im Iran, gesehen vom Land hab ich allerdings nix. Länderpunkte sammeln mag ja für manch einen reizvoll sein, ich konzentriere mich da lieber auf weniger Länder,
    lerne sie aber dafür wirklich kennen, zumindest ein wenig.
    Um jedes Land wirklich kennenzulernen, muss man erstens stinkreich sein und zweitens ein langes Leben haben

  5. #244
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.326
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Um jedes Land wirklich kennenzulernen, muss man erstens stinkreich sein und zweitens ein langes Leben haben
    Oder Reisejournalist, Abenteurer usw. wie z.B. Scholl-Latour sein!
    Ich kann mich erinnern, daß nur noch 2 weiße Flecken auf seiner Weltkarte sein sollen!

  6. #245
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Was sollte das bringen?
    Na, um sich selbst ein richtiges Bild machen zu können - abseits von jeglicher Medien- oder politischer gewollter oder ungewollter Propaganda.

    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Um jedes Land wirklich kennenzulernen, muss man erstens stinkreich sein und zweitens ein langes Leben haben
    Was heißt denn "wirklich"? Das ist zum einen relativ, zum zweiten Definitionsache und zum Dritten hängt es auch vom individuellen eigenen Gespür ab. Ich muss doch nicht jede einzelne Ecke eines Landes und jeden einzelnen Einwohner kennen. Oftmals reicht einfach ein grundsätzlicher Eindruck, wenn man mal ein paar Tage über die Straßen schlendert und viel beobachtet.

    Eine Woche pro Land macht etwa 4 Jahre Reisezeit, aufgeteilt auf rund 60 Jahre (z.B. von 15 bis 75 Jahre) macht das 3 Wochen und 2 Tage im Jahr (also weniger als ein üblicher Durchschnittsdeutscher Urlaub im Jahr hat). Und das im Schnitt von etwa einer Thailandreise pro Jahr. Von stinkreich würde ich also nicht sprechen (gibt ja sehr viele günstige Länder auf der Welt, die man dann ja miteinander in einem Jahr verkehrtechnisch günstig verbinden kann (z.B. Schweiz-Liechtenstein-Österreich)).

    Ich behaupte: solch eine Lebensurlaubplanung bringt weit mehr als 13 Jahre Schule. Und wenn das jeder Mensch weltweit machen würde, würde es keine Kriege mehr geben, sondern nur noch ein großes Verständnis füreinander.

  7. #246
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    klar das nicht alles geplant ist, aber in der einstellung ist horsti wirklich so. und was ist daran fraglich? was ist an meiner einstellung fraglich? wir beide sind geniesser und wollen spass. und nur das zählt.
    glücklichsein uns spass haben. ob ich ein gewisses niveau habe oder nicht, ist genauso fraglich ob es die kritiker von horsti mir oder anderen haben.

    wichtig ist, dass wir glücklich sind. und dass unser leben weitgehend problemfrei ist.und dass ist es.

  8. #247
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Ich muss nicht Gutmensch spielen aber ich habe zumindest soviel Anstand und gute Erziehung genossen das ich alle Menschen freundlich behandle, auch oder sogar besonders Frauen aus dem horizontalen Gewerbe. Jeden Tag mit anderen alten, uebergewichtigen, schwitzenden, betrunkenen Leuten ins Bett gehen und sich wie Abschaum behandeln zu lassen ist schon ne Leistung, besonders wenn man dabei noch laecheln soll. Die Frauen haben sich das zwar selber ausgesucht das heisst aber nicht das man die wie Dreck behandeln kann. Mach das mal in einem deutschen ......., da gibts vermutlich gleich was auf die Muetze, aber hier den grossen Macker spielen. Wenn die beiden das Pech haben fuer Frauen zahlen zu muessen ist das deren Problem, das gibt Ihnen aber nicht das Recht die Frauen zu behandeln oder ueber sie zu reden als waeren sie nichts Wert. Wenn Du die Respektlosigkeit den Frauen gegenueber ok findest ist das Deine Sache, ich finde es nicht in Ordnung.

    Ausserdem wenn ich hoere wie toll Horst sich mit seiner Freundin unterhalten kann, kann ich nur lachen. Er sagt da kommen andere Gespraeche auf zum Beispiel ueber Suedthailand, den Koenig oder viele andere Themen. Der Typ kann 2,5 Worte Thai und seine Freundin bringt nach 15 Minuten ueberlegen mit Ach und Krach ein Ik liebe Dik raus. Mehr geht da nicht. Wie lange lebt Horst hier, 16 Jahre? Ist doch einfach nur laecherlich und peinlich und ich hoffe instaendig das die Zuschauer diese beiden nicht stellvertretend fuer die hier lebenden Auslaender sehen. Ich fuer meinen Teil moechte nicht in einem Satz mit Horst und Ingo genannt werden und distanziere mich ausdruecklich von so einer Verhaltens und Lebensweise in Thailand oder anderswo auf der Welt.

    Deine Aussagen in anderen Beitraegen von Dir in diesem Thread erklaeren Deine Denkweise und Dein Niveau ja hervorragend. Du passt bestimmt super in die Villa Germania, zumindest daran habe ich keinen Zweifel.

    wer sagt, dass ich jemanden diskriminere? ich zahle und sie gibt. das ist angebot und nachfrage. gefällt mir ja auch an ingo so, dass er sagt, dass solange er zahlt sie dienen muss. ansonst kann sie sich schleichen und er nimmt sich eine andere.
    ich sehe mich als konsument und endverbraucher.
    horsti hat recht, was soll er denn auch mit den thais quatschen? dieses ge......e geht einem sowieso auf dauer auf den wecker. das ist besser sie schweigt(gelinde ausgedrückt)

    ich würde mich eher von den lebensweisen der zumeist gestrandeten expats, die nichts auf die reihe bringen, distanzieren.
    horsti und ingo dagegen sind toll. und es gibt genug, welche genaus so leben wollen.

    deutsches ....... mag ich sowieso nicht. das ist mir zu verslawt. den osten mag ich nicht.( alleine schon wegen der unzivilisierten sprachen---anlehnung an ingo im pilotteil!) es gibt genug trotteln welche sich solche elemente nach deutschland holen. selber schuld!!!

  9. #248
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.530
    @gespag

    mir scheint Du missverstehst die Botschaft/Zielrichtung des Senders RTL, es geht dem Sender nicht darum diese Lebensweise oder diese Typen hoffähig zu machen oder als nachahmenswerte Beispiele zu zeigen.

    Es werden dort nicht etwa Helden gezeigt, auch wenn Du sie stellvertretend für Dich dazu machen willst.

    das sind ganz einfach Normalos die da so vor sich hindümpeln in fernen Ländern unter ihresgleichenund sich gegenseitig auf die Schultern klopfen.

    Sone Art "Hotel California" mit Bier und Schwarzwälder Kirsch Torte, ein Ausstieg der nur das Territorium in ein anderes Land verlagert.

    Horst wird mir allerdings von Sendung zu Sendung symphatischer, rauhe Schale weicher Kern, im Grunde wohl kein übler Bursche, wenn er 16 Jahre mit seiner Thaigeliebten zusammenbleibt und ihr auch noch ein Häuschen baut, nicht weiß wie er sie denn nun "loswerden" soll, das zeigt doch das er eigentlich ein ganz lieber ist mit großem Herzen. Seine Motivation mag Geltungssucht sein, das Ergebnis ist aber ganz ok, der ist nicht wirklich schlecht.

    Ich denke mal das die Jungs, trotz ihrer teils derben Sprüche, im Grunde sehr fair gegenüber den Frauen sind, vielleicht sogar eher ein bisschen zu naiv.

  10. #249
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Oftmals reicht einfach ein grundsätzlicher Eindruck, wenn man mal ein paar Tage über die Straßen schlendert und viel beobachtet.
    Das siehst du so, war klar. Ich lebe jetzt 5 Jahre in Thailand und mein Bild über das Land, was ich nach den ersten Monaten hatte, war völlig subjektiv.
    Natürlich braucht man als Thailand Kenner nicht ein weiteres Jahr, um Laos kennenzulernen, aber nicht alle Länder sind sich sehr ähnlich.
    Im Schnitt braucht man meiner Meinung nach schon 3 Monate pro Land, um sich ein ansatzweise realistisches Bild machen zu können.

    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ich behaupte: solch eine Lebensurlaubplanung bringt weit mehr als 13 Jahre Schule. Und wenn das jeder Mensch weltweit machen würde, würde es keine Kriege mehr geben, sondern nur noch ein großes Verständnis füreinander.
    Abgesehen von der Finanzierung ist der zweite Teil der Aussage wieder ein typischer Knarf. Kriege wird es immer geben, weil Reisen die Gier nicht stoppt und es einfach Dinge gibt, die nicht jeder akzeptieren kann.
    Würde ich in China zufällig mit ner Waffe auf ner Hundefarm landen, würde ich das Pack (und damit meine ich natürlich nicht die Hunde) auslöschen, ohne mit der Wimper zu zucken, nur mal als Beispiel. Das hätte natürlich Folgen, demnach ist
    eine friedliche Welt eine Illusion.

  11. #250
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    moralisches Erregungskino

    Ist es nicht dem Zeitgeist geschuldet, dass solche Sendungen guten Anklang finden?

    Gleicher Hintergrund mit den zwei Haupt-Darstellern und einer Unter-Haltung über Heisenbergs Unschärferelation würde keinen hinter dem Ofen hervor locken

    Zusammengenommen ist das aber nichts anderes als moralisches Erregungskino,
    um mit solch einer dargestellten 'Wirklichkeit' die -Konsumenten und Endverbraucher- a la @gespag weiterhin auf den Stand der Sklaverei zu reduzieren.

Seite 25 von 89 ErsteErste ... 1523242526273575 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand/Asien TV-Sendungen downloads
    Von rolli im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 12:40
  2. Sendungen über Thailand im freien TV - August 08
    Von MaikWut im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.08, 19:13
  3. Neue Sendungen über Thailand
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 09:56
  4. TV Sendungen 7.01.04
    Von Isaanfreak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.04, 20:23
  5. Schnelle Übersicht über News aus/über Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 23:56