Ergebnis 1 bis 3 von 3

TV Bericht über Nordthailand 22.10.06 16:10 Uhr

Erstellt von MikeFFM2001, 22.10.2006, 15:36 Uhr · 2 Antworten · 758 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MikeFFM2001

    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    209

    TV Bericht über Nordthailand 22.10.06 16:10 Uhr

    habs gerade in der Fernsehzeitung entdeckt.

    Bericht über Nordthailand 22.10.06 16:10 Uhr ARD

    Von Chiang Mai ins Goldene Dreieck


    Film von Ute Werner


    Thailand - das ist die faszinierende Hauptstadt Bangkok, das sind 2500 km Küste im Süden mit traumhaften Stränden. Zum Paradies für Reisende in eine fremde Welt gehört auch der Norden des Königreiches. Chiang Mai, die geschichtsträchtige heimliche Hauptstadt des Nordens, ist längst über ihre alte Stadtmauer hinausgewachsen zur zweitgrößten Stadt Thailands - und ist doch immer noch 50 Mal kleiner als Bangkok! Also ein vergleichsweise idyllisches Pflaster, wo viele Mönche und Kunsthandwerker zu Hause sind. Chiang Mai ist außerdem hervorragender Ausgangspunkt für eine Reise zu den Bergvölkern, die in den letzten 200 Jahren aus Südchina eingewandert sind: die Lisu, Karen oder Akha, die in ihren Dörfern Handwerk oder Landwirtschaft betreiben und sich längst an die neugierigen Blicke der Touristen gewöhnt haben. Ziel der Reise ist das Goldene Dreieck, das Grenzgebiet Nordthailand, Laos und Myanmar (Burma), in dem einst der Opiumhandel blühte.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: TV Bericht über Nordthailand 22.10.06 16:10 Uhr

    tach mike,

    vorbei und fred schon here we are ;-D

    gruss

  4. #3
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: TV Bericht über Nordthailand 22.10.06 16:10 Uhr

    Jetzt hab ich doch heute morgen zufällig um viertel nach 6 einen Bericht in Phoenix über Nordthailand gesehen, der wohl mit dem von gestern nicht identisch ist
    Da ging es in der Hauptsache um Staudämme, Golfplätze und dadurch verarmte Bauern und Fischer. Die Staudammprojekte, ausdrücklich als Lieblingsprojekte des Königs bezeichnet, die für ihn ein Symbol des Fortschrittes darstellen (nach Aussage des Reporters) wurden dort sachlich aber heftig kritisiert, genauso wie der mangelnde bzw. nicht vorhandene Umweltschutz bei Industrieansiedlungen und die Regenwaldabholzungen durch die Bergstämme bzw. Flüchtlinge aus Myanmar (Karen sow urd edort gesagt). Beispiel wurde gezeigt, es kamen auch einige Bauern und Sprecher von Oppositionsgruppen zu Wort.
    Schade dass der Beitrag zu so einer unmöglichen Zeit kam. Kennt den jemand? Lief der evtl. schon vorher in einem anderen Programm?
    Ich kann das nicht so beurteilen, aber der Bericht machte einen seriösen und gut recherchierten Eindruck.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.12, 14:57
  2. Nordthailand, 9.6.07, 16.10, ARD
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.06, 18:51
  3. Visa über 90 auch bei Antrag über einige Wochen ?
    Von Ernstl im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.03, 12:21
  4. ARD bericht über thailand und die Armut
    Von Farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 20:42
  5. The Nation: Bericht über Explosionsursache
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.01, 15:46