Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thailand bei den Spielen in London

Erstellt von Andichan, 28.07.2012, 08:49 Uhr · 56 Antworten · 6.678 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Ich habe jetzt gesucht aber nicht wirklich etwas gefunden.
    Aus welchen Ländern kamen den die Kampfrichter?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich muss leider gestehen - ich hab den Kampf gestern verpaqsst,

    hab nur das Eregebniss hinterher mitbekommen,

    kann darum auch nix zu den Ringrichtern sagen und ob es schmuh war

  4. #53
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Aus welchen Ländern kamen den die Kampfrichter?
    Aserbaidschan, Frankreich, Russland, Marokko, Litauen. Ringrichter aus der Türkei.

    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich muss leider gestehen - ich hab den Kampf gestern verpaqsst,

    hab nur das Eregebniss hinterher mitbekommen,

    kann darum auch nix zu den Ringrichtern sagen und ob es schmuh war


    Da kannste dir den gesamten Kampf ansehen.

  5. #54
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Danke maphrao - aber " Der betreffende Nutzer hat das Video in deinem Land nicht zur Verfügung gestellt"

    Aber vielleicht finde ich es in der ZDF Mediathek - ich schau nachher mal

  6. #55
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    So, wegen der Nachtzeit in Thailand habe ich mir die gestrigen Olympiaerlebnisse erst heute morgen angeschaut. Auch das ZDF hat den Kampf zur besten deutschen Primetime (also um ca. 0.40 Uhr) in relativ langen Auszügen gezeigt.
    Die Buhrufe des Publikums, die verwunderte Enttäuschung des Thaiboxers und die Wut des Trainers waren deutlich hör- und sichtbar.

    Ich muss dazu sagen, dass ich jetzt den Thai nicht offensichtlich besser gefunden habe, aber auch nicht schlechter. Unentschieden. Aber das gibt es ja nicht. Der deutsche Reporter sprach jedenfalls von einer schwachen Leistung des Chinesen und dass der Thai zäh dagegen hielt.

    Wie auch immer: es unterstreicht meine Negativhaltung gegen Schiedsrichter im Allgemeinen. Der Thai ist der zweitbeste Boxer weltweit. Und das ist ja auch viel wert. Moralischer Sieger ist er allemal. Und die Chinesen mussten viele andere miese Entscheidungen bei anderen Wettkämpfen durchmachen. Also gönnen wir ihnen mal Gold. In 4 Jahren wird sich das Blatt wenden.

    Übrigens soll die Silbermedaille im Gewichtheben aberkannt werden, weil die Sportlerin bei der Siegerehrung ein Bild des Königs in der Hand hielt - habe ich heute gelesen. Politische "Äußerungen" seien bei Olympia nicht erlaubt.
    Dann fordere ich aber die Abschaffung der Nationalhymnen und Nationalflaggen!

    Eines kann man festhalten: Thailand hat den goldenen Anstrich bei den Spielen gegeben, auch wenn es kein Gold gegeben hat.

  7. #56
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ich muss dazu sagen, dass ich jetzt den Thai nicht offensichtlich besser gefunden habe, aber auch nicht schlechter. Unentschieden. Aber das gibt es ja nicht. Der deutsche Reporter sprach jedenfalls von einer schwachen Leistung des Chinesen und dass der Thai zäh dagegen hielt.
    In der dritten Runde war er ganz deutlich überlegen, das sahen auch die Sportreporter im oben verlinkten Video so.
    Dann kam die (völlig berechtigte) Strafe für den Chinesen, also 2 Punkte Abzug. Zur Verwunderung aller gab er dem Thai kurz danach auch 2 Punkte Abzug, niemand weiss warum. Vermutlich fiel ihm da auf, dass der Sieg des Chinesen in Gefahr war.
    Trotz allem haben die Punktrichter dem Chinesen auch die dritte Runde zugesprochen, was niemand nachvollziehen konnte. Auch die Reporter waren schwer verwundert, verständlicherweise.
    Eher hätte der extrem unfaire Chinese 4 Punkte begzogen kriegen müssen, denn er hat seine Müdigkeit durch ständiges Klammern und schubsen übertüncht.
    Es ist und bleibt ein Witz, diese Entscheidung, aber wenn man im obigen Artikel liest, dass es da teilweise um mehrere Millionen Dollar Schmiergelder geht, wundert mich nicht, warum so entschieden wurde.

  8. #57
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Thailand auch sehr schlecht abgeschnitten. In Peking hatten sie noch 2 Goldmedallien erreicht, nun gerade mal zweimal Silber, wobei die im Gewichtheben der Frauen ja irregulär ist, da das keine Frau ist.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Fußball spielen in Pattaya
    Von Tiblo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.09, 15:16
  2. Online Casino von Thailand aus spielen?
    Von Simpson im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.11.08, 12:40
  3. Was spielen Wahrsagereien für eine Rolle?
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.08, 22:47
  4. Wenn Elefanten Basketball spielen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.07, 17:32
  5. Was zum Schreiben und was zum Spielen...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.03, 18:45