Ergebnis 1 bis 8 von 8

Farang Treff im Isaan

Erstellt von Khun Hans, 05.07.2012, 05:53 Uhr · 7 Antworten · 1.695 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Khun Hans

    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    17

    Farang Treff im Isaan

    Schon zum zweiten Male findet der Farangtreff bei uns statt.

    Wie jeden zweiten Samstag im Monat, was dieses Mal der 14. July sein wird.

    Wer hier schlafen möchte, bitte frühzeitig reservieren. Zwei Zimmer sind schon reserviert.
    Wie immer, wird für die Thailändischen Mitfahrer, Som Tam und Lao-Spaghetti gratis zur Verfügung gestellt.

    Wo wir genau sind und wie Ihr zu uns findet, könnt Ihr hier auf der Karte mit GPS Daten sehen.

    Gruss Khun Hans
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Als ich die Ueberschrift dieses Threads las,dachte ich sofort unser werter Member @waanjai_2 wuerde ein Nittaya Treffen im Isaan organisieren.
    SCHADE.
    Ich wuensche aber viel Erfolg und Spass bei eurem Treffen.

    PS.
    Khun waanchai,du Gruppenmensch,es waere doch mal an der Zeit sowas von dir zu organisieren.
    Ein Wochenende mit einer Uebernachtung,Besichtigung deines Hauses,Fahrt mit dem Tuk Tuk zum Reisfeld mit Loeffeltrunk,Abend Tour durch UT mit den Riesensteaks beim Tuerken usw. usw..
    Ich wuerde sofort teilnehen.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Ein Wochenende mit einer Uebernachtung,Besichtigung deines Hauses,Fahrt mit dem Tuk Tuk zum Reisfeld mit Loeffeltrunk,Abend Tour durch UT mit den Riesensteaks beim Tuerken usw. usw..
    Ich wuerde sofort teilnehen.
    Ja, das klassische Programm von Waanjai habe ich schon mehrfach hinter mir - das Steak Muu vom Istanbuler ist in der Tat genial.

  5. #4
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Gratuliere du Gluecklicher.
    Ich ahnte doch,dass er sowas gut auf die Beine stellen kann.

    PS.
    das Steak Muu vom Istanbuler
    Platt gekloppt oder wirklich von den franzoesischen Longhorns aus dem Isaan?

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Platt gekloppt oder wirklich von den franzoesischen Longhorns aus dem Isaan?
    Denke mal eher von den Abkömmlingen der Vitattus-Rasse, könnte aber auch einfache Dänische Landrasse gewesen sein
    Auf jeden Fall lecker und mal was anderes.

  7. #6
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Also Buriram ist mir echt zu weit weg. Außerdem ist das ja wohl weniger ein Forentreffen, sondern verschleierte Werbung in eigener Sache.

    Schauen Sie unter Kosten, was wir verlangen für diesen Komfort, Sie werden staunen!
    In der Tat, für Bungalows im Reisfeld Großstadtpreise. Nur meine Meinung!

    Da fahre ich lieber zum Nobi nach Udon, gute Küche, regelmäßige Treffen und die Hotels in der Umgebung sind auch rel. preiswert. Ja, es gibt dort sogar Nachtleben. Wer's braucht

    http://nobis-restaurant.com/index.php?page=startseite


    So, genug genörgelt
    AlHash

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    ..Khun waanchai,du Gruppenmensch,es waere doch mal an der Zeit sowas von dir zu organisieren.
    Ein Wochenende mit einer Uebernachtung,Besichtigung deines Hauses, Fahrt mit dem Tuk Tuk zum Reisfeld mit Loeffeltrunk, Abend Tour durch UT mit den Riesensteaks beim Tuerken usw. usw.. Ich wuerde sofort teilnehmen.
    So sehr ich auch ein Anhänger des Ansatzes der politischen Interessenvertretung durch Zusammenarbeit von Farangs in Thailand bin - übrigens in direkter Nachahmung der Ausländerbeiräte, die in Köln zur Integration der Türken in die lokalen Gemeinden geschaffen wurden, ohne erst auf den Gesetzgeber zu warten - so organisiere ich keinesfalls Treffen zwischen Fremden nach dem Motto: jeder der will, soll doch kommen.

    Da hat man keinen Einfluß mehr auf die Auswahl der Leute. Mit all den bekannten Konsequenzen. Wenn ich in Clubs agiere - so z.B. in unserem Som Tam Udon Club - dann erfolgt die Mitgliederrekrutierung und -zulassung strikt nach den Regeln britischer Clubs: "by invitation only". Ich kenne dann die Leute schon vorher - wie z.B. bei JT29 - und weiß, dass es eine nette Zeit zusammen mit Mann u. thail. 'Frau gibt.

    Das ist zugegeben das oft feststellbare Paradox in Thailand: Man grüßt sich unter Farangs mehr als dies die Farang-Bewohner eines deutschen Miethauses tun, aber man trifft sich nur mit denjenigen, von denen man im voraus weiß, dass es Menschen sind, die man als Freunde erkennt. Dahinter stecken einfach viel zu viel negative Erfahrungen aus Treffen mit vorher unbekannten Fremden. Bisher immer Glück gehabt. Aber einen Rechtsanspruch habe ich auch nicht.

    P.S. Solltest Du und Frau einmal in das kulturelle Zentrum des Isaans kommen, dann bist Du als Gast hoch willkommen. Melde Dich vorher, um ein interessantes - auch Morlam-kulturelles - Programm zu vereinbaren. Bei uns ist immer Anfang Dezember das Meiste los. Du und Frau ist für uns wichtig. Für Frau und mich.

  9. #8
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    P.S. Solltest Du und Frau einmal in das kulturelle Zentrum des Isaans kommen, dann bist Du als Gast hoch willkommen. Melde Dich vorher, um ein interessantes - auch Morlam-kulturelles - Programm zu vereinbaren. Bei uns ist immer Anfang Dezember das Meiste los. Du und Frau ist für uns wichtig. Für Frau und mich.
    Vielen herzlichen Dank dear Khun waanchai fuer diese nette Einladung,

    ich wuerde gerne davon Gebrauch machen aber nur,wenn ich auch meine Flipper CD mitbringen darf.
    Wir koennten ja abwechselnd Morlam und Flippers spielen?
    Hast deine Clubeinstellung aber gut definiert,aber blos nicht alles in "very old british style" machen oder singt ihr schon "God save the queen".?
    Apropo Som Tam Club,ich suchte nach einer Webside und fand "Order Thai somtom,mai Lao somtom",das esst ihr doch wohl hoffentlich nicht immer bei eurem Treffen?
    Ausserdem fand ich Udon Country Club,ist das dein Investment?

    PS.
    Nobi nach Udon, gute Küche,
    Dat sieht aber lecker aus auf die Bildchen.
    Nobis,dat is doch wo pezi und die bayrischen Gemuese-/Tomaten-Bauern sich treffen.

Ähnliche Themen

  1. Farang im Isaan
    Von Teddy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 13.03.11, 10:53
  2. "DER FARANG" kommt in den Isaan!
    Von sleepwalker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 30.09.09, 20:16
  3. Treff in Kho Samui
    Von thaiklaus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.04, 09:28
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.08.03, 06:03