Ergebnis 1 bis 1 von 1

Ein Buddhistisches Kloster in Deutschland

Erstellt von Micha L, 23.06.2011, 08:44 Uhr · 0 Antworten · 1.643 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306

    Ein Buddhistisches Kloster in Deutschland

    Buddhisten aus verschiedenen Ländern haben im Erzgebirge ein Kloster begründet:

    http://www.amitayus.net/deutsch/

    „Die Gemeinschaft, die ständig im Zentrum lebt, besteht im Kern aus Mönchen und Nonnen verschiedener buddhistischer Traditionen. Der Leiter und Gründer des Zentrums, der ehrwürdiger Thich Hanh Tan und seine Schüler, entstammen der Dharmagupta Vinaya Tradition des Buddhismus. Diese Tradition wird bis heute vorallem in China, Korea und Vietnam von Generation zu Generation übertragen und hat zahllosen Praktizierenden als Grundlage für deren Erleuchtung gedient. Daneben leben noch Mönche und Nonnen aus der tibetischen Vinaya Tradition im Zentrum und in der Zukunft hofft die Gemeinschaft auch Ordinierte aus der Vinaya Tradition des Theravada Buddhismus aufnehmen zu können.“









    Mehrtägige Meditationskurse werden für alle Interessenten angeboten.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.11, 20:30
  2. Ab ins Kloster?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.05.05, 00:31
  3. Buddhistisches Tempelfest, SR, 23:45
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 00:43
  4. Größtes buddhistisches Monument in Farang-Land
    Von saparot im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.03, 07:16
  5. Buddhistisches Begräbnis für berühmtesten Affen.
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.02, 13:06