Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

Erstellt von Rene, 14.07.2006, 11:14 Uhr · 21 Antworten · 1.994 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Im Gefängnis lernt der rebellische Kleinkriminelle Ryan den älteren Jean kennen, der ihm ein wenig Disziplin und die Liebe zum Thai-Boxen beibringt. Nach der Entlassung fliegt Ryan mit einer Mission nach Thailand: Er will Muay Thai-Champion werden. Doch im Trainingscamp sind Fremde nicht erwünscht...

    Ryan wächst in einem tristen Pariser Vorort auf. Nach einigen kleineren Vergehen landet er für sechs Monate hinter Gittern. Dort trifft er auf den älteren Jean, der sich des aggressiven Heißs....s annimmt. Jean ist ein exzellenter Kickboxer, der seine größten Siege bei inoffiziellen Wettkämpfen in Thailand errungen hat. Zunächst bläut er seinem jüngeren Zellengenossen ein wenig Disziplin ein und leitet seine aufbrausende Aggressivität in geregelte Bahnen, indem er ihm die Grundlagen des Thaiboxens beibringt.

    Für Ryan tut sich eine neue Welt auf. Endlich weiß er, was er mit seinem Leben anfangen will: Er muss Thai-Boxer werden! Nach seiner Haftentlassung borgt er sich Geld von seiner Mutter für ein Flugticket nach Thailand, wo er ein Trainingscamp besuchen will, von dem Jean ihm erzählt hat. Nur dort kann er sich gut genug im Muay Thai - Thaiboxen - ausbilden lassen, um damit im Ring Geld verdienen zu können. Kurz vor seinem Abflug drückt Jean ihm ein Notizbuch in die Hand, das Ryan Jeans in Bangkok lebender Tochter Kim geben soll.

    In Thailand erwartet den enthusiastischen Ryan zunächst ein schwerer Start: Die Suche nach Jeans Tochter Kim gestaltet sich schwieriger als erwartet und in dem Trainingslager, das er besuchen will, werden grundsätzlich keine Fremden aufgenommen. Aber Ryan lässt sich nicht so einfach abweisen. Er will sich den Weg in die Muay Thai-Schule verdienen. Unermüdlich meldet er sich zu öffentlichen Kämpfen an, um den Verantwortlichen des Trainingscamps seine Fähigkeiten, seinen Mut und seine Ausdauer zu beweisen. Tatsächlich zeichnen sich bald erste Erfolge ab. Auch Kim hat Ryan nach mühevoller Suche ausfindig gemacht, und sich mächtig in die Tochter seines einstigen Mentors verliebt. Doch als Jean dann selbst in Thailand auftaucht, wendet sich Ryans Blatt noch einmal dramatisch...

    "Chok-Dee" beruht auf dem bewegten Leben des elffachen Thaibox-Weltmeisters Dida Diafa, der auch selbst die Hauptrolle in dem Actionfilm übernahm. Der 1970 in Algier geborene und im französischen Vorort Villiers-le-Bel aufgewachsene Diafat, ging im Alter von nur 18 Jahren nach Thailand, um dort Muay Thai zu lernen. Bereits mit 21 errang er als erster Franzose den Weltmeistertitel im Thaiboxen. Nach seinem Rückzug aus dem aktiven Boxsport gründete er seine eigene Marke für Sportbekleidung und spielte in einigen Filmen wie dem Jean Claude Van Damme-Actioner "Der Legionär" mit. Im Jahr 2000 erschien seine Autobiographie "Dida: De l'enfer de la banlieu à Hollywood" ("Dida: Von der Vorstadthölle nach Hollywood"). Sie diente Xavier Durringer als Vorlage für seinen Film.

    "Ich glaube, das ist das erste Mal in der Filmgeschichte, dass ein Weltmeister oder überhaupt jemand etwas erlebt, dies fürs Kino bearbeitet und es dort selbst spielt. Normalerweise hat man Schauspieler, die man in Boxer verwandeln muss, hier wird ein Boxer zum Schauspieler", so der Filmemacher über seinen Titelhelden.

    In einer weiteren Hauptrolle brilliert der französische Darsteller Bernard Giraudeau.

    "Chok Dee" ist Thailändisch und bedeutet "Viel Glück".

    Free-TV-Premiere

    Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers - Actionfilm, F,I 2005 Freitag, 28.07.2006
    Beginn: 20.15 Uhr Ende: 22.10 Uhr Länge: 115 Min.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    mal sehen, wie authentisch der Film geworden ist.

  4. #3
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Hmm...

    ... lange nicht mehr so nen guten Film gesehen , wobei sich über Geschmack bekanntlich nicht streiten läßt . Für mich jedenfalls war dieser Film ein absolutes Highlight . Glaubhaft , lebensnah , authentisch und trotzdem kurzweilig , unterhaltsam , mit tollen Aufnahmen . An vielen kleinen Details merkte man , daß die Macher dieses Films das Leben und das Wesen der Thais sehr gründlich recherchiert haben * . Da reicht bei weitem keine Hollywood-Produktion zum Thema ran , das sind ja eher immer diese Van Damme Reisser . Wer Zeit hat , sollte sich die Wiederholung heute um 14.55 Uhr auf VOX anschauen ...


    * Der Spruch des Vaters zum Freund seiner Tochter : "Hör ihr immer gut zu , auch wenn ihr Mund verschlossen ist ." Trifft voll ins Schwarze .... was den Umgang mit (Thai-)frauen betrifft

    lg buff

  5. #4
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Buff, genau dieser Spruch ist mir auch im Gedächtnis geblieben. Mir hat der Film auch sehr gefallen. Er zeigt auch ein völlig anderes Gesicht vom Verhältnis Thai/Farang als dieses ewige Grinsegrinse, festgemacht an den Taxis in Bangkok "We love Farang" oder s.

  6. #5
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Also ich war auch angenehm ueberrascht.schau ihn mir heute nachmittag nochmal an.

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    viele franzoesische Filme halten sich gluecklicherweise nicht an die Computerdrehbuecher aus Hollywood,

    die vorschreiben, wann die naechste Actionscene passieren muss.

    Auch die Einbindung der th. Sprache ist in dem Film geglueckt.

  8. #7
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Ein hervorragender Film, frei vom Kitsch üblicher Thailandfilme und absolut authentisch. Nicht nur als Milieustudie, sondern auch das Thaiwesen und die tatsächliche Einstellung der Thai gegenüber Falangs betreffend. Auch der Stellenwert des Geldes bei den Thai kam sehr gut über.

    Eigentlich lehne ich jede Art brutalen Sports ab und schaue mir deshalb solche Filme erst gar nicht an. Ich bin froh darüber dieses Mal, aus Interesse an Thailand, eine Ausnahme gemacht zu haben.

    Buff schreibt: "Der Spruch des Vaters zum Freund seiner Tochter : "Hör ihr immer gut zu , auch wenn ihr Mund verschlossen ist ." Trifft voll ins Schwarze .... was den Umgang mit (Thai-)frauen betrifft"

    Member Buff hat dies sehr treffend formuliert. Diesen Spruch sollte sich jeder, mit einer Thai verbandelter Farang, an die Wand hängen. Dann klappts auch. ;-D

    Dieser Film ist ein Highlight, das ich mir sicher heute nochmals ansehen werde.

    :bravo: :bravo: :bravo:

  9. #8
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    .....ja, der Film war echt gut.....

  10. #9
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Ganz großes Kino

    René

  11. #10
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Chok-Dee - Der Weg des Kämpfers, 28.7.06, 20.15, VOX

    Habe den Film vorhin zusammen mit einem Kumpel geguckt. Er ist auch Thailand- und Muay Thai-Fan so wie ich.
    Wir waren platt, wie geil der Film ist?!! Da hat ja mal alles gepasst, selbst die kleinsten details im Hintergrund. Wurde ja auch in Bangkok gedreht, daher nur logisch. Das [s:c3f8cf173e]Fern[/s:c3f8cf173e]Heimweh hat uns gepackt.

    Chock dii, hello_farang

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Restaurant Chok Dee in Nürnberg, sehr zu empfehlen !
    Von Socrates010160 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.07.12, 13:42
  2. Hotel in Korat / Chok Chai
    Von sbwgh im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.07.10, 03:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.06, 11:19
  4. "chok-dee"
    Von cayoty im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.05, 19:31