Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

Erstellt von tira, 14.01.2009, 13:04 Uhr · 23 Antworten · 1.712 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Man muß wohl die KV der Rentner in D verlassen - durch Abmeldung in D und entsprechenden Mitteilungen - und dann in eine weltweit operierende PKV eintreten, die überhaupt gar keine Beiträge für die deutsche Pflegeversicherung kennen, noch abziehen. Dann bist Du in Thailand und zahlst nichts mehr ein, und bekommst auch nichts mehr raus.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="679261
    Man muß wohl die KV der Rentner in D verlassen - durch Abmeldung in D
    genau, aber das machtt nur Sinn wenn du D wirklich endgültig verlässt und nur zu einer Stippvisite mal zurückkehrtst. Aber meine Mama ist ja das halbe Jahr hier und das halbe Jahr dort ... und es ist gar nicht so einfach als alter Mensch eine Krankenversicherung zu finden. In Thailand sowiese ... meistens ist bei 70 Schluss !! Sogar als Reisekrankenversicherung ist es nicht einfach ! Meine Mama hat die Hanse Merkur, aber ob die sie nach dem Krankenfall noch mal versichert weiss ich nicht !!

  4. #13
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.579

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Die Krankenkassen sind seit 01.01.2009 verpflichtet jeden aufzunehmen.

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Gute Voraussetzungen für ein Altwerden in Deutschland. Wer etwas anderes will, muß anderes tun und bedenken.

  6. #15
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Zitat Zitat von Yogi",p="679562
    Die Krankenkassen sind seit 01.01.2009 verpflichtet jeden aufzunehmen.
    Nicht die Reisekrankenkassen!

    Zum Beispiel versichert die Hanse Merkur eingeladene Personen nur bis max 75 Jahre.



    phi mee

  7. #16
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.579

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    phi mee es geht doch um eine gesetzliche Krankenkasse in
    D-Land. Also abmelden, in Thailamd leben, zurückkommen, anmelden.

  8. #17
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Zitat Zitat von Yogi",p="679585
    phi mee es geht doch um eine gesetzliche Krankenkasse in
    D-Land. Also abmelden, in Thailamd leben, zurückkommen, anmelden.
    Das funktioniert eventuell. Achtung aber, der gewöhnliche Aufenhaltsort dafür muss Deutschland sein, Also nicht mehr als 6 Monate im Ausland leben!

    Nur in Thailand ist man im Alter wahrscheinlich Versicherungslos, egal ob man in Deutschland weiterversichert ist oder nicht.



    phi mee

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Und jetzt könnten wir wieder langsam zum Thema zurückrobben.

    Die deutschen Auswanderer, die dann später in Thailand feststellen, dass es dort keine Pflegeversicherungsleistungen der deutschen Pflegekassen gibt, kommen auf so manche Ideen:

    1. Die einen erzählen uns - selbst im Film - dass es doch nur gerecht wäre, wenn man ihnen dann halt Bargeld schicken würde (die Mitglieder der "Mitnahme-Gesellschaft")

    2. Andere informieren sich vorzeitig und wissen dann, was es in Thailand als Ersatz für eine Rentenversicherung und Pflegeversicherung gibt. Wenn die dann allerdings nicht schon in ihren mittleren Lebensjahren bereit sind, die analogen "Beitragszahlungen" - frei nach dem Motto: Kein Geld für die Familie - "einzuzahlen", stehen die dann später auch ohne Alters- und Pflegerisiko-Absicherung da.

    3. Die sich als besonders pfiffig fühlenden alleinstehenden Rentner heiraten in TH eine möglichst junge thail. Frau. Das wird dann die private Pflegeversicherung. Den sehr jungen Frauen wird dann noch gesagt, dass sie als Witwen auch eine deutsche Witwen-Rente bekommen würden. Aber ob das stimmt, steht schließlich in den Sternen und man selbst liegt schon in der Wat-Mauer. Zumindest diese brauchten nicht zurück.

  10. #19
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Wir haben biologisch bedingt keine Kinder. Wenn ich in das Alter komme, in dem ich auf Pflege angewiesen bin, dann hilft mir hier ein bis dahin völlig unzureichender, durch die Pflegeversicherung finanzierter, Pflegedienst. Den Frust der alten Menschen, die hier ohne die Unterstützung eigener Familienmitglieder auskommen müssen, kann man an den Gesichtern dieser bedauernswerten Menschen ablesen. :-(

    Wenn ich alt bin und kann nicht mehr, dann will ich auch nicht mehr. Dann endet mein irdisches Dasein und ich gehe auf die nächste Stufe.

    Aber bis dahin freue ich mich, die verbleibende Zeit in einem Land ohne Pflegeversicherung verbringen zu können! :-)

  11. #20
    Avatar von manao

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    328

    Re: 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="679592
    Und jetzt könnten wir wieder langsam zum Thema zurückrobben.
    .
    Waanjai, ich glaube wir sind schon im Thema. Es geht doch um Auswanderer, im Film sind die Herrschaften innerhalb der EU ausgewandert, die im Ausland keinerlei oder nur beschränkt Leistungen bekommen obwohl sie in Deutschland entsprechende Beiträge gezahlt haben. Im Falle von Auswanderern in nicht EU Länder ist es noch schwieriger. ... und das zerbrechen der familiären Strukturen in den Industriegesellschaften zeigt seine hässliche Seite ... wenn man auf Hilfe anderer angewiesen ist und nicht ausreichend vorgesorgt hat. Es zeigt mal ganz deutlich, ohne
    money no honey oder ganz drastisch: bittere Jahre bis zum Tod! Aber das trifft nicht nur auf die Auswanderer zu, davon sind die Menschen die in Deutschland geblieben sind.
    Wer sich allerdings der Illusion hingegeben hat seine letzten jahre bis zum Tod im Ausland zu verbringen, im warmen Süden, dessen Illusionen platzen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trauerzeit = Farangs müssen LOS verlassen
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 15.08.12, 12:49
  2. Probleme, die gelöst werden müssen
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 13:27
  3. Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.10, 12:36
  4. SWR3 Grillradio.
    Von Peter-Horst im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 20:07
  5. Wenn du redest, schicke ich dich zurück
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.12.05, 11:49