Seite 12 von 19 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 183

Wo kann man in Pattaya gut essen? Billig bis teuer.

Erstellt von sanukk, 18.12.2011, 00:27 Uhr · 182 Antworten · 22.149 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Tilak

    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    8
    Im Avenue-Center (second Road9 gibt es ein "All you can eat" Restaurant für 299 Bht. Sehr gute Auswahl und Qualität..liegt gleich hinter dem Starbucks

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wandee-Garden Nakua-Road, Soi 16
    Da essen auch Mitglieder des Königshauses. An solchen Tagen wird allerdings alles grossräumig abgesperrt.....


    PS: Preisklasse eher teuer, aber noch angemessen. Kein Schickimikki.

  4. #113
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    Ratz, der einigen Pattayaner bekannt sein dürfte,
    organisiert seit Jahren gemeinsame Abende in den verschiedensten Lokalen in Pattaya,
    sein Mega Thread in einem Nachbarforum bietet eine gute Infoquelle,
    sollte man noch neue Anregungen brauchen.

    Im günstigen Restaurant-segment für Ausländer wird der Drahtseilakt des Überlebens immer drastischer,
    ein Engländer brachte es auf den Punkt.

    Too many cheap Charlie's around that abuse the free wifi and take up space.
    I have a friend that owns a restaurant and some shameless ba.stards order a water or coffee and think that gives them free wifi privileges for hours and hours.
    A comfortable air conditioned office for free!
    Es hat sich an manchen Plätzen Thailands eine tragische Gruppierung angesammelt,
    (vermeide bewusst ein anderes Wort)
    denen die Finanzen zum Wechsel fehlen,
    und die ihre Altersplanung ohne jegliche Teuerungsraten kalkuliert hatten.
    Die verarmten vergreissten Armutsflüchtlinge, wie sie von einigen genannt werden,
    treiben die anspruchvollere Gastronomie ausserhalb des Zentrums,
    um sich etwas Ambiente für ihre Gäste zu erhalten.

  5. #114
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Hart aber getroffen.. zeige mir wo Du wohnst, speist, wie dahin kommst und wer zahlt, wenn Du auf dem Weg einen schweren Unfall erleidest und ich sich sage Dir wer Du bist.

  6. #115
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    und wer zahlt, wenn Du auf dem Weg einen schweren Unfall erleidest
    frage im Bangkok Pattaya Hospital nach einem Unfall, ob sie mit einem mobilen Pflegedienst zusammen arbeiten,
    die Dich zu Hause versorgen können,
    und Du weisst, dass Geld alleine nix bringt.

    (es gibt keinen mobilien Pflegedienst in Pattaya)

  7. #116
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    (es gibt keinen mobilien Pflegedienst in Pattaya)
    Darin sah ich schon vor Jahren eine Geschäftsidee.

    Die ist in Pattaya aber zum Scheitern verurteilt, weil man nie und nimmer zuverlässiges Personal dafür bekommt.
    Ich könnte mir aber vorstellen, dass da 2015 noch jemand rangeht.

  8. #117
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Darin sah ich schon vor Jahren eine Geschäftsidee.

    Die ist in Pattaya aber zum Scheitern verurteilt, weil man nie und nimmer zuverlässiges Personal dafür bekommt.
    Ich könnte mir aber vorstellen, dass da 2015 noch jemand rangeht.
    aber ob die phillipienisches Personal zulassen würden, - hab da Bedenken,
    (free movement of skilled workers meint wohl eher Ärzte, Fachleute pp.)

    @ somtamplara,

    der Avatar Deines hundes kam mir eben im Pattaya Forum bei Thaivisa bekannt vor
    KhunBENQ - Viewing Profile - Thailand Forum
    DisainaM - Viewing Profile - Thailand Forum
    bist Du eigentlich in Khon Kaen, oder Pattaya ?

  9. #118
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    aber ob die phillipienisches Personal zulassen würden, - hab da Bedenken,
    (free movement of skilled workers meint wohl eher Ärzte, Fachleute pp.)
    ?
    Hmmm, keine Ahnung, jedenfalls kenne ich ein paar Unternehmer, die es gar nicht abwarten können.

    Kann jemand hier mehr dazu sagen oder Quellen benennen?

  10. #119
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    Thailand attractive for skilled workers (doctors, nurses, engineers, accountants, tourism) under Asean free labour markets in 2015.
    Asean 2015: Free movement of labour | Bangkok Post: learning

    “The AEC will not open national borders to facilitate the free flow of labour but will instead focus on free entry of professionals,”
    ...
    To achieve the limited crossborder flow of labour in the region, mutual recognition arrangements are in place or being negotiated for skilled professionals to cover eight professions.
    ...
    Among the professionals who will be given almost immediate access to jobs within the Asean region are doctors of
    - medicine,
    - dentists,
    - nurses,
    - engineers,
    - architects,
    - accountants,
    - surveyors and
    - tourism professionals.
    Asean to limit free flow of labour in member countries | Free Malaysia Today

    man müsste den Pflegedienst auf
    - mobile nursing service on demand - deklarieren,
    und den Tätigkeitsbereich auf die genehmigungsmögliche Tätigkeit abstimmen,
    dann bestünde eine Chance,
    wobei der Arbeitsbereich dann der nursingservice auch gewissermassen auf Bereiche des Homecaring ausgedehnt werden würde,
    ohne jedoch zusehr in den Tätigkeitsbereich der Maid zu kommen.

    Das würde am Ende bedeuten, dass schnelle Qualifizierungsmassnahmen auf den Phillipienen,
    zu einem nursing Schnellabschluss, auf einer Art Dekra Akademie, dann wohl die Türe nach Thailand wäre,
    um den Maidbedarf zu decken.

  11. #120
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Als Investor in diesem Bereich könnte (müsste) man dann eine Art Schwesternheim bauen, in denen die Filipinas kostenlos wohnen können. Sie auf irgendwelche Apartments in der Stadt zu verteilen, halte ich für strategisch schlecht.
    Nötiges Kapital und Durchhaltevermögen vorausgesetzt - halte ich das für ein profitables Geschäft.

    Und den Filipinas würde es dort auf jeden Fall besser gehen, als in irgendeinem Sklavenhaushalt bei den Arabern.

Seite 12 von 19 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo kann man in Pattaya gut essen?
    Von sanukk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 03.06.14, 20:12
  2. Wenn man den Flug verpasst kann es teuer werden ...
    Von manao im Forum Literarisches
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 17.01.09, 21:00
  3. Man kann sich schlauer essen
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.08, 15:56
  4. "Verklicken" kann teuer zu stehen kommen
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 07:51
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 01:13