Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Wo bekomme ich in Thailand YumYum Suppen?

Erstellt von tomtom24, 22.01.2010, 15:26 Uhr · 41 Antworten · 6.601 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Da wundert man sich was für Threads bis heute überlebt haben.
    Die hätten Heutzutage bestenfalls 4 Antworten überlebt bei dem Sinngehalt der Frage.

    Die Tüten gibt es schon seit vielen Jahren in jedem 7/11, kann sich der Depp sogar im Laden anrühren und dampfend im Pappbecher mitnehmen.
    Klar ist die Aufmachung der Tüten etwas anders als in D.
    Lipovitan schmeckt mir besser als Krating Däng und da habe ich meinen ersten schon 1986 auf Bali getrunken.
    Zu der Zeit gab es auch ein ähnliches Getränk mit einer Ginsengwurzel in dem Fläschchen, der Name fällt mir aber nicht mehr ein.
    Kennt das sonst noch Jemand?
    Captagon & Co. gab es da auch noch in jeder Apotheke in Bali.
    Die Zeiten werden härter.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.692
    Lipovitan gab's schon vor 30 Jahren sogar in den Minibars der besseren - 4 - 5 Sterne - Hotels in Bangkok - und Cappis in jedem Drugstore!

  4. #33
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Lipovitan gab's schon vor 30 Jahren sogar in den Minibars der besseren - 4 - 5 Sterne - Hotels in Bangkok - und Cappis in jedem Drugstore!
    An1 gab es auch in D für 3,50 DM zu kaufen, seinerzeit. Damit haben sich die Studenten/Schüler ab und zu Dauer-Wach-Zeiten verschafft. War damals alles legal.

    Lipo ist definiteli der Ideengeber für Redbull.
    Die letzteren sind durch gutes Marketing erfolgreicher und berühmter geworden, als das Original.....
    Vor allem wegen des Verbotes in D, welches später aufgehoben werden musste.

    Nach dieser o.g. Instant-Suppe in Thailand zu fragen bedeutet ungefähr das gleiche,als ob einer fragt:
    "wo gibt es hier Reis zu kaufen"!!! Oder: Wo gibt es Ananas in THL zu kaufen? Oder oder oder......

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Nach dieser o.g. Instant-Suppe in Thailand zu fragen bedeutet ungefähr das gleiche,als ob einer fragt:
    "wo gibt es hier Reis zu kaufen"!!! Oder: Wo gibt es Ananas in THL zu kaufen? Oder oder oder......
    Jetzt bleib mir aber bitte nicht die Antworten schuldig. Wo es Bier gibt, hab ich ja schon rausgefunden. Der Mensch lebt aber nicht von Bier allein. Also Reis und Ananas, wo?

  6. #35
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wo es Bier gibt, hab ich ja schon rausgefunden. Also Reis und Ananas, wo?
    Gut. Glückwunsch zu Deinem Erfolg, Bier-Lieferanten zu finden.
    Den Rest (Reis und Anna/Nass) gibbet bestimmt auch in Essen/Walluff beim Penny.

  7. #36
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Gut. Glückwunsch zu Deinem Erfolg, Bier-Lieferanten zu finden.
    Den Rest (Reis und Anna/Nass) gibbet bestimmt auch in Essen/Walluff beim Penny.
    Jetzt versuch doch nicht lustig zu sein, sanukk.
    Wo es Khao und Sapperlot beim Penny gibt, weis ich doch schon lange, aber wo in Thailand.

  8. #37
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wo es Khao und Sapperlot beim Penny gibt, weis ich doch schon lange, aber wo in Thailand.
    Zappalot heissen sie in Thailand, in Walluf kannst Du nur noch Ananas (Anna/Nass) zu ihr sagen. Schick doch mal die Mia auf den Markt. Oder geh nachts mals raus, da werden sie (die Zappalots) fertig aufgeschnitten in Plastiktüten serviert. Mit Salztütchen (igitt) Ohne Salz süß und lecker.

  9. #38
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Zappalot heissen sie in Thailand, in Walluf kannst Du nur noch Ananas (Anna/Nass) zu ihr sagen. Schick doch mal die Mia auf den Markt. Oder geh nachts mals raus, da werden sie (die Zappalots) fertig aufgeschnitten in Plastiktüten serviert. Mit Salztütchen (igitt) Ohne Salz süß und lecker.
    Meine panraya sagt Sapperlot, mit weichem S, wie Susi. Wenn deine Mia es etwas härter spricht, muss sie nicht unbedingt aus einer Deluxe Suite entfleucht sein. Könnte auch sein, dass sie von einem Ort kommt, wo man das noch original ausspricht. Da beuge ich mich natürlich der Ursprungsverbalakrobatik. Basic ist halt basic.

  10. #39
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Meine Verflossene sagte immer 'Bak Nut'.

  11. #40
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Das waere dann aber die Umschreibung in englischer Schreibweise. Im Fall von Deutschsprachlern dann also eher "Back Nat" vom urspruenglichen บักนัด Nicht zu verwechseln mit บักสีดา, mit dem die Meisten hier eher vertraut sein sollten. Wird man von der Dame des Herzens jedoch mit บักห่า angesprochen, dann empfiehlt sich die Beziehung kurzfristig abzubrechen, denn nicht jede isaanische Frucht ist unbedingt gesund.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bekomme ich ein Visum für Thailand?
    Von smile im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.04.12, 19:19
  2. Wie bekomme ich Sie zurück nach D?
    Von Schurke im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.01.09, 19:09
  3. Wie bekomme ich das mit dem Bild hin?
    Von Eisbaerin_2301 im Forum Forum-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.01.07, 22:38
  4. Mama Instand Suppen
    Von brecht im Forum Essen & Musik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 16:55
  5. Mönchgesang,wo bekomme ich das?
    Von ConnieNL im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 17:08