Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Wir kochen mal wieder...einfach und schnell...und freuen uns schon auf den Shitstorm!

Erstellt von ConPhet, 16.06.2015, 21:02 Uhr · 25 Antworten · 2.410 Aufrufe

  1. #11
    ConPhet
    Avatar von ConPhet
    Ziemliche Bandbreite mein Freund, Du scheinst mit Deinen Rezeptwuenschen den halben Planeten im Visier zu haben.

    Noch einmal!!! Es geht mir nicht nur um irgendein Rezept, sondern um eine Schritt-fuer-Schritt Anleitung, um mit wenig Kenntnissen zu einer schmackhaften Mahlzeit zu gelangen. Also, lass' mich das mal so machen, wie ich das fuer richtig halte.

    Solltest Du ein bestimmtes Rezept suchen, so ist das einfach! Beispielsweise ueber chefkoch.de, etc., etc..

    Fuer diverse Varianten von Fondue duerftest Du eher der Spezialist sein. Oder wie waere es denn mal mit einem Beitrag zum "Schweizer Nationalgericht" ?

    LG,

    ConPhet

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.515
    Zitat Zitat von ConPhet Beitrag anzeigen
    Es geht mir nicht nur um irgendein Rezept, sondern um eine Schritt-fuer-Schritt Anleitung
    Nur bei Deinem Schritttempo sind schon Gäste verhungert bevor es losgeht.
    Mach mal hin
    am Wochenende sind die Läden zu
    und ab 18.Juni ist Ramadan - da ess ich bis zum 16. Juli kein Schweinefleisch.

  4. #13
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Für ein gutes Fondue brauchst guten Käse, den es in TH nicht gibt, plus Kirschwasser und Wein. Aber ein leckeres Schokoladenfondue kannst machen oder ein Fleischfondue dazu gibts hier alles. Zum Schokofondue nimmst Toblerone, läßt sie langsam zergehen ( im Wasserbad ), zum Eintauchen spießt man Marschmellows auf, Mandarinenstückchen, melonen, Bananen, Kekse usw.....
    Zum Fleischfondue nimmst entweder Kalbs/Schweine/Rinderfilet, frierst das Filet leicht an, damit man dünne Scheiben abschneiden kann. Dieses hält man entweder in heißes Öl, "Fondue Bourgignion" oder mit dem Kalbfleisch zB. in gewürzten heißen Weißwein, das nennt sich dann "Fondue Baccus". Dazu serviert man diverse Saucen und Brot.

  5. #14
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Nur bei Deinem Schritttempo sind schon Gäste verhungert bevor es losgeht.
    Mach mal hin
    Ach was, man kann ja auch mal eine Nudelsuppe essen.

  6. #15
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Zum Schokofondue nimmst Toblerone, läßt sie langsam zergehen (im Wasserbad), zum Eintauchen spießt man Marschmellows auf, Mandarinenstückchen, melonen, Bananen, Kekse usw.....
    Mensch @hueher, das liest sich hervorragend - und wieviel ccm muss dann die Insulinspritze haben?

  7. #16
    ConPhet
    Avatar von ConPhet
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Nur bei Deinem Schritttempo sind schon Gäste verhungert bevor es losgeht.
    Mach mal hin
    am Wochenende sind die Läden zu
    und ab 18.Juni ist Ramadan - da ess ich bis zum 16. Juli kein Schweinefleisch.
    Da kannst Du ja immerhin noch auf Kalbfleisch ausweichen..dann hast Du nicht nur das Schnitzel "Wiener Art".

    Meinen Gaesten, die ich bekoche muss ich im uebrigen nicht erklaeren, wie ein bestimmtes Gericht hergestellt wird.

    LG,

    ConPhet


    P.S.: Es bleibt bei Sonntag!

  8. #17
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.515
    Naja wenn Du so ausschweifend mit Deinen Gästen parlierst wie Du hier ein läppisches Allerweltsgerichtsrezept
    ankündigst bevor es los geht, sollte man sicher besser morgens bestellen und abends erscheinen

  9. #18
    ConPhet
    Avatar von ConPhet
    Hallo Europis!

    Du hast es immer noch nicht verstanden...macht nix!

    Noch mal fuer Dich: Es geht nicht um Rezepte, die fuer Ungeuebte nicht nachzuvollziehen sind, sondern um "läppische Allerweltsgerichte" und deren Zubereitung.

    Wenn Dich das nicht interessieren sollte, bleibe doch einfach diesem thread fern...und gib Deinen Senf {Gewuerz) woanders zum Besten.

    Und...tatsaechlich...ich habe in der Tat Vorbestellungen fuer meine Gerichte! Natuerlich nicht unbedingt fuer "laeppische Allerweltsgerichte", wie Du sie bezeichnest, sondern im Rahmen unseres Catering Service.

    Solltest Du in der Lage sein, Dir Zutritt zum Banyan Resort, Hua Hin zu verschaffen, kannst Du gerne naechsten Mittwoch in unsere Toepfe und Pfannen schauen. Selbst da, werden "einfache Schnitzel" zum Angebot gehoren.

    Wie gesagt, Du hast absolut nichts verstanden...also bitte verschone mich und alle Intressierten mit diesen Kommentaren!

    ES BLEIBT DABEI, GRUND-UND CRASH KURS FUER EINSTEIGER:

    Also liebe Freunde einer schnellen und schmackhaften Kueche, nicht kirre machen lassen durch solche Bemerkungen.

    LG,

    ConPhet

  10. #19
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Also wenn Du einen Rezepte-Thread aufmachen willst, so mach das doch. Hier geht es bisher aber nur um Einpinkeln.

  11. #20
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.047
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    und ab 18.Juni ist Ramadan - da ess ich bis zum 16. Juli kein Schweinefleisch.

    So schreibst du auch !

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.06.15, 20:58
  2. Einfache und schnelle Thai-Rezepte gesucht!
    Von avak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.05.15, 01:11
  3. Hab mal wieder was und click thai will grade nicht.
    Von sunnyboy im Forum Thaiboard
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 09.03.14, 21:55
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 14:03
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 21:15