Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Wer hat schonmal Hund gegessen (und wie hat's geschmeckt)?

Erstellt von Chris67, 29.10.2014, 11:32 Uhr · 52 Antworten · 5.760 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Ach Benni wenn man vorher Westafrika, Karibik und Mittelamerika bereist hat ist das alles neu.
    Auf Langkawi fand ich zunächst sogar in Hühnchen -Satay und gebratenen Nudeln (Thai Style)
    eine Erfüllung.
    Das mit Hunde ( und wohl auch Katzenfleisch) in den genannten Orten
    habe ich gelesen ( Lose) ist mir aber beim Durchreisen vor Ort nicht
    direkt begegnet.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Das ist mein "Long" vor dem Haus................, sollte ich den jetzt essen?? Sicher nicht.......................
    Long sieht aus, als wäre er nicht paarungsbereit.....

    Wie auch immer - ich habe im Laufe der Jahre Schlange, Krokodil, und Cuy (Meerschweinchen) versucht.

    Das fand ich alles grauenhaft, besonders das Krokodil. Irgendwann hab ich mich gefragt, was das eigentlich soll. Warum sollte man immer über seinen Schatten springen, seine Erziehung und Kultur über den Haufen schmeissen und Tiere essen, die entweder geschützt sind oder als Freund des Menschen gelten.

    Das Hunde und Insekten auch nur Proteinlieferanten sind, ist schon klar. Aber wieso wollen sich die Leute immer was beweisen, wenn es völlig unnötig ist.
    Den Höhepunkt einer dämlichen Selbstdarstellung konnte ich einmal in Kambodscha sehen, als so ein doofer Farang eine Vogelspinne verspeiste und sich dabei offensichtlich fast übergeben musste.

    Nö, ich will nix mehr in der Richtung "probieren" ich esse Kühe, Schweine, Schafe, Rehe und Fische. Das reicht doch wohl.

    Sollte ich mich mal im Dschungel verirren und der Hunger wird zu gross, dann gehe ich halt in den nächsten 7-eleven und hole mir eins dieser ekligen Würstchen.

  4. #33
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Das ist mein "Long" vor dem Haus................, sollte ich den jetzt essen?? Sicher nicht.......................
    den kannst du jetzt nicht essen.

  5. #34
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Neeee...........denn ich brauche Long fürs Haus, er ist mein "Freund"

  6. #35
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Neeee...........denn ich brauche Long fürs Haus, er ist mein "Freund"
    falsche Antwort ,richtig wäre ...weil du nicht in Thailand bist....

    aber Spass beiseite ,musst ihn auch nachher nicht essen , ich denke die wenigsten würden ihr Haustier verspeisen.

  7. #36
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ach Benni wenn man vorher Westafrika, Karibik und Mittelamerika bereist hat ist das alles neu.
    Auf Langkawi fand ich zunächst sogar in Hühnchen -Satay und gebratenen Nudeln (Thai Style)
    eine Erfüllung. .....
    verstehe, je weiter östlich desto fantastischer das Essen, darum dieses Faibel für die philippinische Küche.

  8. #37
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Mein alter "Silberrücken" dürfte auch nicht mehr schmecken.

    Er hat nen Fanclub hier im Kiez. Wenn ich den esse werd ich gesteinigtRIMG5726.jpgRIMG1698.jpg

  9. #38
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Habe es angeblich in China schon gegessen... zumindest haben es die chin. Gastgeber erzählt. War wie Gulasch nur kleingeschnittener... zum Eigengeschmack kann ich wenig sagen, weil alles in einer Soße angerichtet war. Hat mich ein wenig an Schwein erinnert nur fester, vielleicht weil es auch "Allesfresser" sind.
    Hund hat keinen besonderen Eigengeschmack.......

  10. #39
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Jup eigentlich hab ich ein besonderes Faibel für koreanisch.
    Die Philippinen hab ich bereits abgehakt- einiges bekomm ich sogar selbst ganz gut hin.
    Da ich momentan Singel bin halte ich kulinarisch interessiert die Augen offen.

  11. #40
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Schon lange her.....Hundeessen mit dem Schwager.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für ein Interview: Wer hat schonmal Kobra gegessen?
    Von ChristophChristoph im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.11, 02:21
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.01.11, 13:30
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.07, 22:11
  4. Wer/was ist das? Und wie isst man den/das?
    Von ling im Forum Essen & Musik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.12.05, 19:32
  5. Und es hat doch einen Sinn
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.05, 16:24