Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 99

Welchen Fisch mit nicht so starken Fischgeschmack essen?

Erstellt von peita, 22.02.2014, 11:34 Uhr · 98 Antworten · 10.838 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.329
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass sich der Begriff "Edelfisch" letztlich aus der Häufigkeit
    des Vorkommens, also der Verfügbarkeit und damit am Preis orientiert.
    richtig, Lachs, Stör und Kaviar war mal das Essen armer Leute.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass sich der Begriff "Edelfisch" letztlich aus der Häufigkeit
    des Vorkommens, also der Verfügbarkeit und damit am Preis orientiert.
    Das wäre eine Erklärung, klar, würde aber den Geschmack des Fleisches unwichtig erscheinen lassen. Und welcher seltene, muffig riechende "Schlammfisch" wird schon automatisch zum "Edelfisch", nur weil er schlecht verfügbar ist?
    Ausserdem ist das im Fall vom "Edelfisch" Karpfen schon wieder eine ganz heikle Sache, weil der sehr leicht in grossen Massen und preiswert zu produzieren ist.

    Ach, alles nicht so einfach, ich sage es ja- für mich eine überflüssige Einteilung.

  4. #53
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    richtig, Lachs, Stör und Kaviar war mal das Essen armer Leute.
    Rolf, oh mein Gott, bist du alt....

  5. #54
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.329
    Zitat Zitat von monkfish Beitrag anzeigen
    Rolf, oh mein Gott, bist du alt....
    ich habe diese Zeiten nicht mitgemacht, lebe aber an einem Fluss und kenne die Historie meiner Heimatstadt, als ich geboren wurde war dieser ehemals an Fischen reicher Fluss zur Kloake der Industrie eines aufstrebenden Industrielandes geworden.

    Mittlerweile ist die Wasserqualität so gut, das man wieder darin baden kann und Zander und Lachs sich ausbreiten. Sehr schön.

  6. #55
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von monkfish Beitrag anzeigen
    Das ist noch eine frühere, überlieferte, altrömische Übersetzung.
    Heute heisst das in Modern-Italienisch: "Oh, Alde, mach mich die Seezunge."
    is das das selbe ,was unser Dichterfürst G. v.Berlichingen in den Mund gelegt hat?

  7. #56
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Gerade in Süd-Thailand eingetroffen....eine neue Zuchtvariante vom Catfish.


  8. #57
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich habe diese Zeiten nicht mitgemacht, lebe aber an einem Fluss und kenne die Historie meiner Heimatstadt, als ich geboren wurde war dieser ehemals an Fischen reicher Fluss zur Kloake der Industrie eines aufstrebenden Industrielandes geworden.

    Mittlerweile ist die Wasserqualität so gut, das man wieder darin baden kann und Zander und Lachs sich ausbreiten. Sehr schön.
    Ja, ich kenne noch das "Lachsprogramm 2000". Ich hatte es ja nicht weit zum Rhein, ging dort sehr viel angeln. Dort lag auch mein erstes, kleines Boot. Und wie es scheint, war ich einer der ersten Fischer, wenn nicht der erste, der wieder einen Lachs im Niederrhein gefangen hatte. Immerhin 61 Zentimeter, kein Riese seiner Art, aber ich war völlig begeistert.
    Aber es ist und bleibt wohl schwierig- die Holländer stellen die Flussmündung vom Waal (Rheinname in Holland) zur Nordsee mit Stellnetzen zu, da bleibt sehr viel hängen. Zum Glück schwimmt der Lachs nicht nur im tiefen Flusswasser, aber die neue Ansiedlung des Störs gestaltet sich (logisch) schwieriger. Ich kannte den letzten Berufsfischer in meiner Gegend, der hat mir immer alle möglichen Geschichten darüber erzählt. Ob sie immer zu 100% stimmten, kann ich nicht sagen. Aber schöne Fotos von seinem Grossvater zeigte er mir, der war ebenfalls Berufsfischer am Rhein. Zu sehen waren Störe...vier Meter grosse Fische!
    Nun, man versucht die Neuansiedlung trotzdem, mit einer robusten, sibirischen Art. Neuerdings offenbar doch mit etwas mehr Erfolgen, so hört man. Der eigentliche "Rhein-Stör" kommt jedenfalls nicht wieder- restlos ausgestorben.

  9. #58
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Der Zander ist übrigens ein wunderbares Beispiel:
    Er liebt es sauber, aber es muss keineswegs perfekt sein. Daher war er auch einer der ersten "Massenfische" die den Rhein (wieder) bevölkerten. Für mich einer der besten, wenn nicht der "Edelfisch" aus dem Süsswasser. Da er ein gieriger Räuber ist und der Rhein stark beangelt wird, sind es nicht mehr ganz so viele, aber immer noch genug, um von einer gesunden Population zu sprechen. Das wirkliche Problem der deutschen Flüsse heisst aber "Chinesische Wollhandkrabbe", vor allem im Norden. Diese Biester fressen die halbe Fischbrut, eine wahre Plage. In China sind sie fast alle "weggefressen", gelten als Delikatesse.
    Und nun gibt es einen Hamburger Fischer, der fängt sie in der Elbmündung und verkauft sie tonnenweise nach China, wo sie eigentlich zu Hause wären/sind. Eigentlich ein Witz der Natur bzw. eine herbe Nebenwirkung der Schifffahrt.

    Ach, ich langweile sicher...ist halt eines meiner Hobbys, sorry.

  10. #59
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von monkfish Beitrag anzeigen
    Ach, ich langweile sicher...ist halt eines meiner Hobbys, sorry.
    Andere zu langweilen ist Dein Hobby?

  11. #60
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Apro Beitrag anzeigen
    Andere zu langweilen ist Dein Hobby?
    Ich bin erleichtert, das ging ja noch mal gut.
    Eigentlich hatte ich schon befürchtet, man könnte es falsch verstehen...

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich fühle mich heute nicht so gut
    Von Alek im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 01:49
  2. Heirat mit Nicht-EU-Bürger ... wat zu lesen
    Von JT29 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 16:39
  3. Puut dtong dtong ...... nicht so gut?
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.06, 18:35
  4. Welchen Fisch lassen Eure Frauen verwesen?
    Von Ralf_aus_Do im Forum Essen & Musik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 07:23
  5. Freeware - häufig doch nicht so free
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 20:05