Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 99

Welchen Fisch mit nicht so starken Fischgeschmack essen?

Erstellt von peita, 22.02.2014, 11:34 Uhr · 98 Antworten · 10.847 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Allerdings hat mich die dort getroffene Feststellung, daß der Pangasius hinsichtlich seines Eiweißanteils und auch der anderen Spezifikationen den o.g. Arten mindestens gleichwertig,wenn nicht sogar besser sei - nicht überzeugt.
    Zu der Qualität des Fleisches kann ich nicht viel sagen. Der Fisch ist halt erfolgreich weil er schnell abwächst und nur geringe Ansprüche an die Wasserqualität stellt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Meine Empehlung:

    Sehr beliebt bei deutschen Urlaubern, paniert und nach Wiener Art, ist der sog. Schweinsfisch !


    fisch.jpg


    Vorkommen : Andamansee und praktisch an jeder Straßenecke ...

    fischen.jpg

  4. #23
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Wie wärs mit Lammlachse, schmecken garantiert nicht nach Fisch

  5. #24
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Versuch es mal mit Kugelfisch. Selbst zubereitet ein Genuss.
    Der Kugelfisch

  6. #25
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Pangasius, und da hast du auch gleich die nächste Grippeimpfung dabei
    Oh mein Gott, Pangasius....Rolf, bestell mir bitte sofort ein Haisteak.

    midi02.gif

  7. #26
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Ich fange manchmal welche bei uns im Fluss und da die im sauberen Wasser schwimmen und nicht aus der Zuchtstation kommen, schmecken sie nicht schlecht und sind vermutlich sogar gesund.
    Viele meinen in DACH, Pangasius sei ein Meerwasserfisch, weil er tiefgefroren so nett bei den salzigen Kollegen liegt. Er geht höchstens bis ins Brackwasser, mehr aber auch nicht. Er lebt im Süsswasser!
    Wenn ich meinen selbst gefangenen Pangasius brate, koche oder grille, schauen mich "meine Thais" allerdings immer ein bisschen ungläubig an, die würden diesen "minderwertigen" Fisch angeblich niemals essen. Naja, behaupten sie jedenfalls.
    Aber schliesslich werden die Fischis auch auf Thai-Märkten angeboten- Billigfisch für arme Thais und komische Farangs?
    Es erstaunt, dass ein Fisch, der in TH meistens nur in ein gelbes, scharfes Curry geworfen wird (die Höchststrafe für geschmacklose Fischarten), so einen Siegeszug in vielen Farang-Ländern geschafft hat.



    Dieses Exemplar wurde im Chieo Lan See gefangen, aber nicht von mir.
    Ich war schlussendlich nur ein interessierter "Zerlegungs-Zeuge".
    Es gibt halt auch ein, zwei Unterarten, die reeeecht gross werden.


  8. #27
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Es gibt etliche Unterarten, und das 2. Bild zeigt eigentlich den, vom Aussterben bedrohten, Mekong Catfish-Pangasius Gigas (nicht zu vergleichen mit dem Striped Catfish der auf den internat. Märkten üblicherweise als Pangasius angeboten wird), auch wenn er seeehr ähnlich ausschaut.

  9. #28
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    10 Gründe keinen Fisch zu essen

    Fische sind schlauer wie Hunde! ...und 1,5 Millionen Blauwale wiegen 155 Tonnen!
    Ihr solltet Euch schämen, überhaupt noch Fisch zu essen, denn die leiden beim Schlachten.
    Warum Fisch essen, wenn es doch Veggie Fisch gibt? Was immer das sein soll.

  10. #29
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    10 Gründe keinen Fisch zu essen

    Fische sind schlauer wie Hunde! ...und 1,5 Millionen Blauwale wiegen 155 Tonnen!
    Ihr solltet Euch schämen, überhaupt noch Fisch zu essen, denn die leiden beim Schlachten.
    Warum Fisch essen, wenn es doch Veggie Fisch gibt? Was immer das sein soll.
    Ich habe es tapfer gelesen, aber nur bis:
    "Fische werden so lange gegen die Wand geschlagen, bis sie tot sind."

  11. #30
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Ich bin mal einige Jahre gerne zum Angeln gegangen und war auch in
    einem "Sportfischerverein". Was das mit Sport zu tun hat, hat sich mir
    bis heute nicht erschlossen, egal.
    Dann kam das Verbot, die Maden mit ein bisschen Lebensmittelfarbe
    "aufzuhübschen"; dann kam das Verbot, Drillinge, Zwillinge oder Einzel-
    haken aus bestimmten Metallen zu benutzen; dann kam das Verbot der
    "Aalschnüre"; dann kam das Verbot, Fische im Netz zu hältern; dann
    kam das Gebot, Fische vor dem Abstechen erst zu betäuben; dann kam
    das Verwertungsgebot und so ging das weiter. Gegenüber auf der anderen
    Seite des Flusses war und ist Luxemburg, die haben sich krumm gelacht.

    Fisch in jeder Art ist lecker und gesund und er muss auch nicht unbedingt
    aus der Tiefkühltruhe kommen.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich fühle mich heute nicht so gut
    Von Alek im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 01:49
  2. Heirat mit Nicht-EU-Bürger ... wat zu lesen
    Von JT29 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 16:39
  3. Puut dtong dtong ...... nicht so gut?
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.06, 18:35
  4. Welchen Fisch lassen Eure Frauen verwesen?
    Von Ralf_aus_Do im Forum Essen & Musik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 07:23
  5. Freeware - häufig doch nicht so free
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 20:05