Seite 33 von 35 ErsteErste ... 233132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 341

Welche Morlum-SängerInnen gefallen Euch?

Erstellt von waanjai_2, 01.06.2008, 01:41 Uhr · 340 Antworten · 45.738 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ab und zu gibt es Farangs, die ein echtes Interesse an thailändischer Musik haben und - sofern in Thailand - auch dort ausgewählte Audio-CDS, Music-VCDs oder DVDs hinzukaufen wollen.
    Ist man selbst in Thailand, dann wird ja der Versandhandel wie etwa ethaiCD einfach zu teuer.

    Also sucht man - z.B. in Bangkok - so etwas wie den Saturn Thailands. Saturn in Köln gilt als weltgrößtes Musikhaus für CD/DVD/BR. Früher fuhr man gern nach London, um den dortigen Virgin Megastore aufzusuchen. Das erübrigte sich mit dem Aufkommen von Saturn.

    Gibt es etwas Vergleichbares in Thailand? Und wenn ja, wo? Die Antwort lautet: Jein.

    1. Zunächst gibt es einen Marktbereich in Bangkok Chinatown, wo auf engsten Raum sehr viele Marktstände mit CDs/DVDs aller Art lokalisiert sind und bei denen es auch viele Originale gibt.

    In dieser Gegend hat sich auch ein Großhändler niedergelassen - den, den ich kenne - und bei dem man halt die Produkte thail. Label kaufen kann, die bereits mehrere Jahre auf dem Markt sind. Soll heißen, die bevorraten auch. Sonst ist es ja in Thailand eher üblich, dass die neuen Silberlinge einfach abverkauft werden bis zum Ende. Neupressungen i.S. von 2. Auflagen kommen eher nicht vor. Es sei denn in Form des individuellen Neubrennens on demand. Die labels reagieren auf eine unerwartet hohe Nachfrage durch neue Compilations im Sinne von Best of.

    Der Großhändler von dem ich schreibe heißt: BKP1990. Hier ein scan von seinen Plastik-Tüten: Die haben zwei Standorte: a: auf der Yaowaray Road und b: auf der Chaokumrop Road. Ich empfehe die 2. Niederlassung - Klongthom Branch.



    Nun ist deren website mit einer Virenwarnung verziert (sie haben wohl auch Konkurrenz) und deshalb muß man da mit dem Taxi hin. Was nicht einfach ist, weil viele Bangkoker Taxifahrer sich in dem Einbahnstraßen-Dschungel von Chinatown nicht auskennen und freundlich die Anfrage verneinen.

    Also habe ich im letzten Jahr eine Bilderfolge erstellt, mit der man auch als Newbie dahin findet.

    1. Zuerst läßt man den Taxifahrer zum Klongthom Center fahren. Das ist fast jedermann bekannt.



    2. Steht man vor diesem Center und schaut auf die Fassade, dann geht man nach links und biegt die erste Möglichkeit nach rechts ab: In die Thanon Chaokhamrop. Das Straßenschild ist richtig romanisiert, die Schreibweise auf der Plastiktüte ist für muttersprachliche Angelsachsen gemacht.



    3. Geht man 20 - 30 Schritte in die Straße, dann sieht man auf der linken Straßenseite - in Höhe der Oberleitungen - die Firmenschilder von BKP1990. Der Eingangsbereich sieht sehr unscheinbar aus, führt jedoch in große verschachtelte Räume voller Regale mit CDs/DVDs.



    Die 2. gute Möglichkeit ist in Udon, beim alten Lotus/Tesco sind die am besten in thail. Musik sortiert. Und sie achten auch darauf, dass sie alle neuen DVDs führn. Denn die ermöglicht ja, auf den Kauf von Audio CD (wegen Stereo) und Video-CD (wegen dem Film) zu verzichten.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077
    danke waanjai_2
    hier noch ein Foto vom 30.6.12 in Berlin
    Fon Thannasontorn in Konzert
    333326_387992627932266_1623485772_o.jpg

  4. #323
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Würde ich auch gern 'mal live erleben. Heiß begehrt, lang ersehnt und so. Und deutlich hübscher.


  5. #324
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Während meiner Abwesenheit sind einige wenige bedeutsame Neuerscheinungen im Mainstream-Bereich der thail. Musikszene - also dem Lookthung - erschienen.
    Als DVDs kann ich die nur wärmstens empfehlen, zeigen sie doch einen sehr repräsentativen Querschnitt der Musik, die von der großen Mehrheit der Thais favorisiert wird. Sind also auch gute Einsteiger-Compilations!

    Grammy Gold : Tarm Hoy Esarn



    Karaoke DVD : Grammy Gold : Tarm Hoy Esarn - Vol.1 :: eThaiCD.com, Online Thai Music-Movies Store



    Karaoke DVD : Grammy Gold : Tarm Hoy Esarn - Vol.2 :: eThaiCD.com, Online Thai Music-Movies Store

    Man findet auch das ominoese
    "E-Sarn barn hao" wieder, das Elternhaus oder korrekt auf Thai: baan rau (unser Haus). Daneben gibt es aber auch noch das Baan Lao.

  6. #325
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hat man sich erst eine von der Bar Beer eingefangen, so stellt sich später heraus, dass die - oh Grauss - gar noch einen eigenen musikalischen Geschmack hat. Wo man doch selbst irgendwie immer unmusikalisch war. Der Lehrer hat's halt übersehen. Jedenfalls moegen die inzwischen Angetrauten auch wieder ihre alte Musik hoeren. Sind auch immer gerne für Neuerscheinungen zu haben. Was den Farang-Kulturbanausen natürlich hart trifft. Dessen Kulturverständnis reichte gerade mal aus, um die Mainzelmännchen beim Zweiten irgendwie erotisch zu finden. Nach der Heirat setzt dann der Kulturschock ein. Oh, my Buddha, was habe ich mir da eingefangen? Ist wie mit dem sprichwoertlichen Sack voller Floehe. Nur, dass die Frau die weitaus "hygienischer" lebende Person ist. Was soll's Wir sinds halt wir. Hier zwei Neu-Erscheinungen sowie: Sehr empfehlenswert die DVD-Ausgaben. Ich schrieb schon, warum.

  7. #326
    antibes
    Avatar von antibes
    Hast du davon auch Youtube-Links?

  8. #327
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die DVDs kommen zum lokalen Preis von 149 Baht.

  9. #328
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das Debüt-Album von Yinglee Srijoomphol - Ka Kaw Sao Lum Sing - ist raus. Und überzeugt. In der Musik-Abteilung vom Lotus spielen sie es ständig.

    Karaoke DVD : Yinglee Srijoomphol - Ka Kaw Sao Lum Sing :: eThaiCD.com, Online Thai Music-Movies Store

    Auf dem Cover sieht sie zunächst wie eine ranke Hüpfdohle aus Pattaya aus. Aber sie kann mehr. Im Hintergrund von gut 50% aller Tracks zeigt das Hamburger Fernsehballet des NDR die Vorzüge der .......en Beweglichkeit. Wer will schon noch einen Seestern. Das sind die Morlam Sieng - also Morlam-Tanzmusik-Beiträge.

    Der Rest zeigt sie in Begleitung der 4 Musiker (2 x e-Guitar, percussion und keyboard) alleine als Rockroehre mit Lookthung-Inhalt. Wirklich eine gute Stimme.
    Die DVD kommt lokal für 149 Baht an die Kasse.


  10. #329
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ebenfalls soll wegen der bevorstehenden Weihnachten nicht vergessen werden, über die Entwicklung des Tarm Roy Parkka - Projekts zu berichten. Inzwischen sind 4 der geplanten 6 DVD der Hit des Komponisten Kru Sala Khunwuth seit 1996 erschienen.

    Wenn die Frau nicht unter 20 ist, dann wird sie viele der Hits erinnern und gerne auch geschlossen vorgetragen sehen wollen. Zudem kann man die als Karaoke-Vorlage nutzen.

    Hier ist der link zum Projekt: Thai Online music-movie VCD-DVD, Thai Book and Muay Thai Shorts-Thai Boxing by Thai Product Store.

    Und nun gibt es die Musikvideos in HD-Qualität und Stereo. Daraus werden dann auch die dargestellten "Geschichten" für jedermann verständlich. Also auch ein Zugang zur thail. Kultur für unter 70-jährige.

  11. #330
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wer sich gelegentlich einmal aus verläßlicher Quelle über die thail. Musik-Szene informieren will, sollte auch den folgenden Beitrag konsumieren:

    Thai Music

Ähnliche Themen

  1. Umfrage- die besten Luktung Sängerinnen
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.03.08, 11:34
  2. Auf den Kopf gefallen
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.06, 01:08
  3. Morlum/Lukhtung live !!!
    Von natong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.02, 00:36