Seite 31 von 35 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 341

Welche Morlum-SängerInnen gefallen Euch?

Erstellt von waanjai_2, 01.06.2008, 01:41 Uhr · 340 Antworten · 45.670 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.502
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Das is nicht ganz richtig Prof. Ich hatte es Babs gegeben, weil sie an diesem ... wohl ihren Tag(e) hatte, Sie war mächtig im schwitzen
    Wie steh ich denn jetzt da, Doc. Du hättest mir ruhig sagen können, dass du dein altes Zweitshirt anhattest.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du hättest mir ruhig sagen können, dass du dein altes Zweitshirt anhattest.
    Wollt ich ja, aber Du warst ja dermaßen mit Erika und Chantal beschäftigt, das de garnicht mehr die Brumftrufe meiner Babs wahrgenommen hast

    Beim nächsten mal hol ich die Morlumklampfe raus

  4. #303
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.502
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Wollt ich ja, aber Du warst ja dermaßen mit Erika und Chantal beschäftigt, das de garnicht mehr die Brumftrufe meiner Babs wahrgenommen hast
    Die hieß nicht Babs, sonder ...... Konnte man ja auch sehen. Aber Namen sind Schall und Rauch.
    Beim nächsten mal hol ich die Morlumklampfe raus
    Diese Drohungen werden hier gar nicht gerne gesehen. Bleib du mal beim Abhotten. Da machst du ne gute Figur, auch ohne Mütze.

  5. #304
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Mal stelle sich einfach 'mal vor, da würde eine Volksmusik-Band vor dem Wiesbadener Hbf. aufspielen. Und so viele Deutsche würden beginnen zu tanzen?
    Vielleicht würden beim Radetzky Marsch einige Ewig-Gestrige wieder marschieren wollen, aber spielerisch tanzen?
    Ein Grund, sich im Isaan wohl zu fühlen.
    Meine Frau hatte diese musikalische Einlage sich gewünscht (1 Jahr Business in Hannover überstanden) und kurzer Hand arrangiert. Also die Dorfkapelle schnell zusammengetrommelt und mit Pick Up's auf nach Nong Kai zum Tempel.

    Wie Du @Waanjai schon schreibst, da kamen wildfremde Menschen mit zu und fingen an zu tanzen. Hier in D. unvorstellbar.

    Auch wenn ich kein Freund dieser Musik bin, habe ich den Gaudi mitgemacht. Die Thai's hatten ihre Freude und ich hatte auch meinen Spaß. Vielleicht ist das auch mit 1 Grund, warum ich in dem Village meiner Schwiegereltern akzeptiert werde.

    Aber es gibt schon Farangs, die absolut verklemmt sind.

  6. #305
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Die Texte - die Texte sind doch sehr sehr einfach

  7. #306
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die Texte - die Texte sind doch sehr sehr einfach
    Genau. Oftmals nicht anspuchsvoller als dieser deutsche Morlam.
    Es waren halt die thail. "Lieder aus der Küche".

    In einen Harung, jung und schlank,
    Zwo, drei, vier, hm-tata, tirallala,
    Der auf dem Meeresgrunde schwamm,
    Zwo, drei, vier, hm-tata, tirallala,
    |: Verliebte sich, o Wunder, 'ne olle Flunder,
    'ne olle Flunder. :|

    2. Der Harung sprach: Du bist verrückt,
    Du bist mir viel zu plattgedrückt.
    Rutsch mir den Buckel 'runter,
    Du oller Flunder!

    3. Da schwamm die Flunder bis zum Grund,
    Wo sie 'nen goldnen Rubel fund,
    Ein Goldstück von zehn Rubel,
    O welcher Jubel!


    4. Da war die olle Flunder reich,
    Da nahm der Harung sie sogleich;
    Denn so ein alter Harung,
    Der hat Erfahrung.


    5. Und die Moral von der Geschicht:
    Verlieb dich in 'nen Harung nicht;
    Denn so ein alter Harung,
    Der hat Erfahrung.

  8. #307
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Die Lieder sang man in der ersten bis zweiten Klasse,

    nachher nicht mehr

    Ok, die Isaanies haben im Schnitt nicht die Bildung die über den eines deutschen Zweitklässlers hinaus geht ,
    muss ja nicht negativ sein

  9. #308
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Im 19. Jahrhundert auch länger. Und beides mal waren es Agrargesellschsaften. Nur mit dem Zusatz, dass man im Isaan die Kinder kaum in die Schule schickte.

    Heutzutage sind einige Morlam-Lieder textlich auch ein wenig anspruchsvoller. Aber es wiederholen sich halt die Haupthemen: Liebe, Armut, Nach Bangkok zum Arbeiten, Wiederkehr oder Enttäuschung. Deshalb keine Angst sie sich einmal gezielter anzuhoeren! Ist gleichermaßen auch eine beliebte Methode die Sprache des Isaan zu lernen.

  10. #309
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich hab auch nichts gegen die Musik - ist am richtigen Ort oftmals lustig anzuhören - die Texte verstehe ich aber nicht

    da muss Mutti schon ein wenig helfen

  11. #310
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.502
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich hab auch nichts gegen die Musik - ist am richtigen Ort oftmals lustig anzuhören - die Texte verstehe ich aber nicht

    da muss Mutti schon ein wenig helfen
    Wie jetzt, deine Mutter spricht Thai?

Seite 31 von 35 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage- die besten Luktung Sängerinnen
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.03.08, 11:34
  2. Auf den Kopf gefallen
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.06, 01:08
  3. Morlum/Lukhtung live !!!
    Von natong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.02, 00:36