Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 121

Weine aus Thailand

Erstellt von Bajok Tower, 23.09.2010, 19:15 Uhr · 120 Antworten · 13.930 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Guten Morgen an alle Weinliebhaber,
    Für den liebhaber robuster Weine franz./amerikanischer Prägung zwei links über einen thailändischen Produzenten.
    Mit einem "robusten" franzoesischen Wein meinste wahrscheinlich einen ohne Herkunftsbezeichnung vom Aldi in der 2 Liter Bombe.

    Bei amerikanischen Weinen wuerde ich allenfalls von weinaehnlichen Getraenken sprechen.

    Wein aus tropischen Laendern wie Thailand? Ein Witz.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Dieter, hast mal Weine von Heitz Cellars (Martha's Vineyard/Bella Oaks), Caymus, Joseph Phelps getrunken? Warst Du schon mal im napa Valley oder Sonoma County?

  4. #63
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Mit einem "robusten" franzoesischen Wein meinste wahrscheinlich einen ohne Herkunftsbezeichnung vom Aldi in der 2 Liter Bombe.

    Bei amerikanischen Weinen wuerde ich allenfalls von weinaehnlichen Getraenken sprechen.

    Wein aus tropischen Laendern wie Thailand? Ein Witz.
    Yo, kommt genauso "gut" wie Ananas oder Bananen aus Norwegen!

    Pinot Noir aus dem Cloudy Bay/Marlboro County - Neu Seeland, wer da mal seine Hand "dran legen" kann... traumhafter "Stoff"..

  5. #64
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wein aus tropischen Laendern wie Thailand? Ein Witz.
    Dieter - Du bist ein alter Fatalist

    Nur mal ein Beispiel:

    In Deutschland, genauer gesagt in Bayern, wird bspw. auch ein hervorragender Whisky namens Slyrs (Schliersee) gebrannt, der so manchen schottischen Verkoster mehr als verblüfft hat..die Deutschen verstehen sich aber nicht nur auf´s Destillieren.

    Wenn Frau .... ihr Winzerhandwerk versteht und schalten und walten kann, wie sie es für richtig hält, warum sollte das nicht funktionieren ?

    Viel schlimmer wäre es doch, wenn sie Wein aus Marketinggründen in Richtung eklig-liebliche Ecke anpassen müsste, damit der dem angeblichen Gusto der Thai entgegen kommt.

    Für einen Witz, wie Du es nennst, ist der Wein, den ich probiert habe, jedenfalls schon zu gut.

  6. #65
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von Schwarzwasser Beitrag anzeigen
    Dieter - Du bist ein alter Fatalist

    Nur mal ein Beispiel:

    In Deutschland, genauer gesagt in Bayern, wird bspw. auch ein hervorragender Whisky namens Slyrs (Schliersee) gebrannt, der so manchen schottischen Verkoster mehr als verblüfft hat..die Deutschen verstehen sich aber nicht nur auf´s Destillieren.

    Aepfel mir Birnen vergleichen... war noch nie eine gute Argumentation.. seit wann hat der Destillatonsprozess in auch nur entferntester Weise was mit der Winzerei zu tun, es sei denn es handelt sich um Grappa, Treber,Trester oder Cognac-Destillate?

    Und Whiskey oder auch Whisky wird nicht aus vergorenen Trauben hergestellt, da ist eher Getreide, genauer genommen Gerste oder gar Mais angesagt.

    Welcher Wein das war, der "schon zu gut war um ein Witz zu sein" mal genau - oder hast du das "vergessen"?

    Teile uns das doch bitte mal mit damit auch die "Fatalisten" schlauer werden koennen... weil bisher habe ich da keine Erleuchtungen bei Thai-Weinen erlebt, eher Enttaeuschungen!

  7. #66
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Bin ja auch grosser Weinliebhaber, allerdings vor ein paar Jahren auf Bio-Weine umgestiegen, zumindest wenn ich mir welche für Daheim kaufe.
    Da ich gerade in Bangkok weile und Foodland keine hundert Meter von hier entfernt ist, habe ich mir mal aufgrund des Threads einen thailändischen Wein geholt. Die Auswahl an thailändischen Weinen war bescheiden, vielleicht 4-5 Rotweine, habe mal den Teuersten genommen, "Shala One", ein Syrah von 2007, 645 BHT.
    Mein Fazit nach dem vierten Glas, meine Freundin trinkt zum Glück nicht, die Flasche wird heute leer, aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht. Die Farbe des Thailänders ist gelungen, Geruch unauffällig, geschmacklich hat auch er was von Johannisbeere und Caramel, aber ein wenig zu süss für einen so dunklen Wein. Säuregehalt ist aber ok, nicht so verbrannt wie bei den Australischen Weinen.

    Aber nochmal würde ich ihn nicht kaufen.


  8. #67
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Ich kenne einige Tests von ausgewählten Weinen. Die sind ok. Einmal habe ich einen getrunken der ok war. Preis/Leistung ist bei Exoten immer eine eigene Sache. Sei es in D bei Saale/ Unstrut Weinen, oder Weinen vom Bodensee, die Franken zugerechnet werden oder die Enklave um Regensburg, ....

    Jenseits von offiziell deklarierten Weinen habe ich an kleinen Verkaufsständen noch nix brauchbares gefunden. In Europa käme meist die Behörde, da viel zu essigstichig etc. vegetativ verändert, oxidiert, ...

  9. #68
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    .....oder Weinen vom Bodensee, die Franken zugerechnet werden.....
    Quatsch, Weine vom Bodensee werden der Weinbauregion Baden zugerechnet.

    Ansonsten freut es mich fuer Dich, dass Du schonmal Wein getrunken hast der "ok" war.

  10. #69
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Tja, Dieter, da sind wir mal einer Meinung - Bodensee ist tatsächlich Baden zugerechnet; gehöhrt ja auch vieles noch zu Baden dort unten.





  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    JT29, ich koennte mir sogar vorstellen Deine Zustimmung zu der Theorie zu erhalten, die Weine und die Kueche Badens sind das mit Abstand Beste was Deutschland in diesem Bereich zu bieten hat.

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Weine kann man in Thailand empfehlen? Kaufen?
    Von sanukk im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.12, 12:21
  2. Aber ich weine nicht
    Von dermitdemEseltanzt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.06.05, 21:48
  3. Und ich weine immer noch....na und!!!
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.06.05, 19:54