Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

weg vom Reis

Erstellt von ray, 21.08.2006, 09:12 Uhr · 54 Antworten · 6.086 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: weg vom Reis

    ......Fazit: der Reis ist nicht schuld wenn man Schokolade ist - eigentlich noch nicht eimal die Schokolade..... :denk:

    .....da bleibt eigentlich nur noch @Ray übrig.....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: weg vom Reis

    hallo.
    also ich glaube nicht das reis ungesund ist.
    wenn man zu 100 gramm reis einen halben kilo schweine-braten
    isst, da ist sicher nicht der reis schuld. ;-D
    das es auch in LOS immer mehr dicke leute gibt ist nicht zu übersehen.
    da aber an jeder ecke ein MC.d..... auf macht,wundert mich das nicht.
    obwohl ich glaube das das den leuten gar nicht so schmeckt.
    sie essen es halt weil es modern und schick ist.
    tschüss aus wien
    thai-rodax

  4. #23
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: weg vom Reis

    Nimm einer Thai den Reis und den Reiskocher
    weg, dann ist Sie auch weg.

    Fast jeder Arzt sagt dir das die Thaiküche
    wesentlicht gesünder ist als die deutsche
    Küche.

  5. #24
    ray
    Avatar von ray

    Re: weg vom Reis

    Zitat Zitat von alhash",p="389299
    Anstatt über den Reis zu jammern, würde ich mal meine Ernährungsgewohnheiten beobachten. Fettes Fleisch, Bier oder Alkoholkonsum, braten in viel Fett/Öl Verzehr von zuckerhaltigen Nahrungsmitteln, Kuchen, Kekse usw.

    Von der deutschen Ernährungsgessellschaft gibt es ein Buch, wo alle Lebensmittel mit ihren Kalorien und dergl. verzeichnet sind.

    Wer außerdem nur im Büro arbeitet, muss auch hier seine Ernährung anpassen.

    Gruß
    AlHash
    Servus,

    vergeltsgott für so schlaue Belehrungen. :bravo: Hätte ich so fast auch schon gewußt - ehrlich. Ich jammere auch nicht über den Reis, da ich Reis sehr gerne mag - fast zu gern.

    Ich wollte nur einen Tip, wie ich meine Kleine vom vergleisweise "ungesunderen" geschliffenen Reis zum Naturreis bekomme Dass Reis nicht ungesund ist weiß ich selber.

    Es war ja auch nicht ganz so ernst gemeint, wie es manche gleich immer auffassen.

    Aber jetzt mal im Ernst zu @andydendy: Die Äußerung Deines Artztes würde ich noch mal überdenken! Thai-Essen ist mit Bestimmtheit nicht gesünder als unser Essen. Mit dieser Behauptung gehe ich natürlich davon aus, dass man sich hier nicht von Fast-Food Ketten ernährt, sondern von normaler "gutbürgerlicher" deutschen Küche. Du mußt Dir mal genau anschauen, mit welchen Fett- und Ölmengen, Glutamat und fragwürdigen Fertigsoucen die da kochen. Mal ganz zu schweigen von dem "versspritztem" Obst, den verseuchten Meeresfrüchten und der schlechten Fleischqualität die sich die "reindrücken" Von Essenshygiene rede ich lieber überhaupt nicht!.

    Gruß Ray

  6. #25
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: weg vom Reis

    Mit Baujahr 1955 bin ich ja Friedensware
    aber mir ist der Spruch "Dreck reinigt den Magen" noch durchaus gelaeufig.
    Die uebertiebene Hygiene die uns durch Sagrotan und Co. aufgedraengt wird macht uns erst so anfaellig gegen Bazillen aller Art!
    Friedliche Koexistenz ist die Devise

    Buddhas Rache hab ich mir in Thailand erst einmal eingefangen
    (weil das Bier zu kalt war) nach Einwurf von Mae Sang´s Kraeuterpillen gings mir nach einem etwas geschaeftigen vormittag wieder gut.

    Wir Farangs sind halt a bisserl verzaertelt


    Liebe Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  7. #26
    ray
    Avatar von ray

    Re: weg vom Reis

    Zitat Zitat von big_cloud",p="389679
    Wir Farangs sind halt a bisserl verzaertelt
    Liebe Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck
    Servus,

    ...ich nicht! Ich esse nämlich grundsätzlich alles, einschl. Blutsuppe, Heuschrecken und Schlangenhackfleisch usw.

    Ich glaube nur nicht, dass das Essen in Thailand gesünder ist als das in Deutschland. Mehr habe ich nicht geschrieben.

    Gruß Ray

  8. #27
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: weg vom Reis

    Ray
    ich ess auch fast alles aber mehr als sechs Beine muessens nicht sein (womit ich nicht vier Henderln meine)

    Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  9. #28
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: weg vom Reis

    No eine eiserne Regel: Esse nichts, was mehr Augen hat als Du .

  10. #29
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: weg vom Reis

    hallo.
    bei mir gibt es auch eine regel.
    es darf nicht stinken,und sich nicht bewegen. ;-D

  11. #30
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: weg vom Reis

    Ich bezweifle auch, dass das thailändische Essen gesünder ist als eine ausgewogene europäische Ernährung, weil zu fett, zu viel Glutamat, Salz und Zucker, zu scharf (weshalb Magen- und Darmerkrankungen bis hin zum Krebs dort sehr weit verbreitet sind).

    Zu dem Reis, von den Kalorien her nehmen sich behandelter und Naturreis nicht viel, der Naturreis ist allerdings reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die der geschälte nicht hat, dafür besteht der vorwiegend aus Kohlehydraten, insofern macht er schon eher dick als ungeschälter Reis.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Reis kam der Kater
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.10, 12:51
  2. bio reis
    Von harriver im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 07:46
  3. Raupen im Reis
    Von Jensnicole im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.07.08, 22:47
  4. Die Uhr im Reis...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.05.06, 21:30
  5. Reis
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 12:37