Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Verkaufsverbot für Zitronenblätter

Erstellt von Uhu33, 10.07.2006, 13:46 Uhr · 19 Antworten · 15.976 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Also in manchen Gerichten werden die Zitronenblätter, in feine Streifen geschnitten, sehr wohl mitgegessen, z.B.: Haw Mok, einer Art Auflauf mit Meeresfrüchten.

    Ist mit den Zitronenblättern wahrscheinlich genauso wie mit anderen Gewürzen, wenn man Unmengen davon verzehrt ist es der Gesundheit nicht zuträglich.

    dschai jen

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Heute waren wir in Asia Shop, Tai Kim Heng, Dortmund. Es gibt Zitronenblätter (frische- und trockene Blätter) zu kaufen.

  4. #13
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    @Dutlek und @ll:
    Zitronen- und Limonenblaetter kann man kleingeschnibbelt und vermengt mit genausoviel Masse Tabak rauchen. Geben einen heftigen Kick, jedoch nur wenn sie frisch sind. Des Pudels Kern ist die Fluessigkeit in den Blaettern, getrocknet funktioniert es nicht.

    ...vor 20 Jahren haben wir das immer in Griechenland gemacht, gilt dort wie in anderen Regionen des Mittelmeeres als Alternative zu Canabis. Die Wirkung der gerauchten Zitronenblaetter ist ungefaehrt so, als wuerde man sich einen Bleihelm mit Ohrenschuetzern aufsetzten. Nach ein paar Minuten sackt man breit grinsend zusammen, man sollte also bereits auf dem Boden sitzen bei dem Experiment...

    Chock dii, hello_farang

  5. #14
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Zitat Zitat von Chak3",p="368059
    die Zitronenblätter soll man ja auch nicht mitessen.
    Warum denn nicht? Wenn ein Paar davon im Essen sind, lass ich die doch nicht liegen. Aber nach der Erklaerung von @hello_farang (Danke Kolja) kann ich auch darauf verzichten.

    Gruss.....

  6. #15
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    und welche in Deutschland verbotene Substanz soll da drin sein? Ihr meint wirklich Blätter von einem Zitronenbaum?

    Ich kann das nicht ganz glauben.

  7. #16
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Ich werd' mal morgen gleich zum Markt fahren ;-D

    AlHash

  8. #17
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Zitat Zitat von Mr.Lof",p="368582
    und welche in Deutschland verbotene Substanz soll da drin sein? Ihr meint wirklich Blätter von einem Zitronenbaum?

    Ich kann das nicht ganz glauben.
    Na und ich konnte es kaum glauben, im Nitty eine Anfrage ausgerechnet zu der eventuellen toxischen Wirkung von Zitronenblaettern zu finden?!!

    Das ist nunmal eine meiner Jugend [s:e120e8be24]erinnerung[/s:e120e8be24] erfahrung. Und an die Zeiten denke ich immer wieder mit einem breiten, zufriedenen Grinsen zurueck... :-)

    Chock dii, hello_farang

  9. #18
    Bas
    Avatar von Bas

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    21

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Hallo Leute ! :bravo:
    Auch wenn ich schon öfters gelesen habe, Nittaya entwickele sich zum Häkel und Kochforum ( da gibt es meiner Meinung nach ganz andere ! ) und wen es nicht interressiert, der muß einen solchen Beitrag ja nicht lesen :

    So seltsam es klingt, aber es hat was Wahres über die Zitronenblätter an sich was hier gepostet wurde. Das Problem ist aber nicht so Neu. Die mir bekannten Fakten als Gastronom & Koch sind vom Importeur & Großhändler :

    Die Blätter der Kaffir Zitrone ( Fast kein Fruchtfleisch & Saft - deren schrumpelige Schale z. B. Bestandteil mancher Currypasten ist )enthalten ein Aetherisches Öl was in Deutschland Lebensmittelrechtlich bedenklich ist. Deshalb dürfen diese Blätter nicht eingeführt werden. Bei getrockneten Blättern fehlt dieses Öl aber dafür auch ein Großteil des Geschmacks. Seltsamerweise hatte ich bei meiner Mitbringmenge beim Zoll noch nie Ärger - vieleicht ist es da nicht bekannt. Und der zum Glück noch nicht überall Gleichgeschalteten EG-Verordnungen ist es zu verdanken, das Kaffir-Zitronenblätter nach Holland eingeführt werden können und dann Problemlos in unsere Asialäden kommen. Kosten dann auch etliches und wenn´s mal keine hat wird immer die Geschichte vom verbotenen Verkauf erzählt.

    Irgendwie paradox wie so vieles amtliche hier bei uns, eingeführt werden darf es direkt nicht aber verkaufen darf man es.
    Zum Glück, was wäre so manches Thaigericht ohne frische Zitronenblätter !!

    Ich hoffe das euch mein Senf ( Zitronenblätter ) weitergeholfen hat
    und schönen Abend noch von Bas

  10. #19
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Was in Deutschland nicht alles verboten ist. Die mozzi-coils (diese grünen Spiralen) sind meines Wissens auch verboten, da gesundheitsschädlich. Was ne fadenscheinige Begründung, wo doch Tabak und Alkohol weiterhin erlaubt sind

  11. #20
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Verkaufsverbot für Zitronenblätter

    Maphrao, das steht da auf der Packung aber sogar auf englisch drauf, dass das gesundheitsschädlich ist und deshalb nicht in der Nähe von Lebewesen (außer Mücken) abgebrannt werden sollte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12