Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

„Unsere“ Asia Shops

Erstellt von moselbert, 12.09.2004, 16:20 Uhr · 67 Antworten · 26.606 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Moselbert - danke!!

    Absatzmaerkte, nein, nicht wirklich, da wir zur Zeit eher andere Maerkte anpeilen, zunaechst zu Beginn. Aber fuer Marktstudien ist es sehr sehr hilfreich - danke. :bravo:

    Allerdings wuerden wir Thai Food gerne aus der Ethnik Ecke raus und mehr in die allgemeine rein bringen, also eher nicht die Asia Shops.

    Aber vielleicht mal zu Eurer Info - wenn es zuviel ist, bitte loeschen:

    Wir sind keine Frucht oder Lebensmittelhaendler. Wir kommen aus dem eBusiness und Development Bereich. Der eigentliche Hintergrund unserer Arbeit ist die Unterstuetzung von SME - also kleinen und mittelstaendischen Unternehmen - hier in Thailand in Zusammenarbeit mit Mr. SME und DIP - Dept. for Industry Promotion sowie FTPI. Wir wollen so den SME einen direkten Zugang zu Maerkten in Europa, USA etc eroeffnen. Wir arbeiten sowohl in den Industriezonen als auch im laendlichen Gebiet, hier in Zusammenarbeit mit dem Rural Development Programm, Thai Rural Net und dem Digital Divide Programm. Und das ueber eine Palette von Cement bis Silberschmuck. Nicht einfach, kann ich Euch sagen, aber sehr spannend und man sieht und lernt viel.

    Ziel des Ganzen ist, wir wollen so sicherstellen, dass
    a) das Geld direkt an die Produzenten,
    b) das Wissen ueber den Markt ebenso an diese geht und
    c) Know-How Transfer - Computertechnologie, Marketing, Trade, Produktentwicklung - auch angewandt und im wahrsten Sinne umgemuenzt werden kann. Umgemuenzt gleich Nutzen gleich Verankerung.

    Wir haben, nicht alleine natuerlich, schon ganze Familienbetriebe mit Computern ausgeruestet und diese daran ausgebildet.

    Mittelfristig ist es das Ziel, das OEM und Agentensystem zu beenden oder zu durchbrechen, und eigene Handelsmarken - Brands - aus Thailand zu exportieren. OEM heisst im Namen anderer produzieren, Agent heisst irgendeiner kauft hier ein und verkauft es dort. Beides ist sehr schaedlich fuer Thailand (in diesem Fall). Zum einen, der OEM Auftraggeber kann jederzeit seinen Produktionsort wechseln - so z.B. nach Vietnam gehen. Zum anderen der Agent bestellt und kauft, der Produzent weiss aber nicht warum, wofuer und fuer wen. Er ist also abhaengig von dem Agenten und seinen Martkenntnissen und erhaelt in der Regel auch nur einen Bruchteil der eigentlichen Werstschoepfung. Damit keine Investitionen, Fortbildung usw. Will das hier nicht weiter vertiefen, nur mal so als grober Ueberblick. Wer sich wirklich dafuer interessiert, gerne per PN.

    Frucht und Lebensmittel - wir arbeiten jetzt daran im Rahmen des Kitchen of the World Programms. Unsere Aufgabe ist es, den Farmern direkt Exportkanaele zu oeffnen und so die Produktqualitaet in Thailand zu erhoehen. Zielmaerkte liegen zu Beginn ausserhalb Europas. Bis auf zwei Ausnahmen - Kraeuter in Deutschland und Mango in Oesterreich. Kann sich aber aendern.

    In diesem Fall arbeiten wir selber an den Maerkten, zu Beginn jedenfalls. Spaeter soll es in eine Kooperative umgewandelt werden die aus den Farmern, den Packhauesern und den Exportern bestehen soll. So soll sich jeder auf seinen Bereich konzentrieren koennen. Zukunftsmusik.

    Hoffe das war jetzt nicht zuviel und es hat Euch interessiert, gerade Dich Moselbert, wollte Deinen Thread hier nicht in andere Richtungen lenken. Also nochmal vielen Dank, jede Information ist herzlich willkommen.

    Beste Gruesse
    Serge

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Danke für den Einschub, Serge, ich finde es schon interessant, genauer zu wissen, was ihr macht.
    Nach den vielen Fotos aus allen möglichen Branchen hatte ich allerdings schon mit etwas übergreifendem gerechnet...

    Keep up the good work, damit ich bald allenthalben Thaifood kriege (nicht daß wir hier auf St.Pauli nicht jetzt schon fast allles hätten, ein paar Prozent der Bevölkerung hier sind bestimmt thai...)!


    TOPIC:

    Asian Thai Supermarkt
    Lange Reihe 1 - 5
    20099 Hamburg - St. Georg
    Telefon (+49) 40 / 419 244 57
    Telefax (+49) 40 / 419 244 58

    Großer Supermarkt mit Tiefkühl- und Frischgemüseabteilung

  4. #23
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Hat jemand zufällig die Adresse von einem gute Asia Shop in Düsseldorf?

    Weihnachten will ich nach vielen Jahren der Abwesenheit mal meine ehemalige Heimat besuchen und ohne ihrem gewohnten Essen ist meine Mia bestimmt nicht glücklich.
    Ich übrigens auch nicht. ;-D

  5. #24
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    München

    Wenn die Münchner Mitglieder von Nittaya hier ihre geheimen Einkaufsadressen nicht preisgeben wollen, müssen meine Frau und ich halt als Spione nach München und uns etwas umtun. Auf Spaziergängen und bei Fahrten der öffentlichen Verkehrsmittel wird man schnell fündig.

    1) "Asia Baader12“ Baaderstr zwischen Baaderplatz und Rumfordstr. Ein Asiaimbiß mit Regalen an den Wänden, die mit ein paar Konserven bestückt waren.

    2) "L’Asia" Einkaufspassage Rumfordstr – Isartor. Der Laden wird von einem 40 jährigen Kambodschaner geführt, der seit 25 Jahren in Deutschland lebt. Es ist ein moderner mittelgroßer Laden mit viel Geschirr und Elektro (Reiskocher etc), etwa 50% der Fläche, der Rest sind Lebensmittel.

    Karte für 1) und 2)
    Laden (2) liegt etwa beim ß der Rumfordstr. Laden (1) etwa beim ß der Baaderstr.

    3) Auf einer Annonce in der U-Bahn gesehen: Hongkong Market, 500 m2, Rosenheimer Str 30, Internetseite und Karte

    Die anderen haben wir von der Straßenbahn oder aus dem Bus heraus gesehen:

    4) "Marché de Saigon" Fraunhofer Str, kurz vor der Müllerstr, Karte

    5) "Asia Schnäppchen Markt, Brudermühlstraße, an der U-Bahnstation, Karte

    6) "Asia Market" Tegernseer Landstraße an der Haltestelle Ostfriedhof, zwischen Watzmannstr und St.Bonifatiusstr. Karte

  6. #25
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Moselbert -
    Warst Du dort mal einkaufen?? Preise sind gut - Qualitaet auch??
    Deine Mia liebt diese Shops???

    Merci
    Serge

  7. #26
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Mainz

    Einen habe ich noch aus der Landeshauptstadt. Als ich Anfang des Monats morgens dort war, hatte der Laden noch zu.

    Asia Supermarket, Münsterplatz, Geschenkartikel und Lebensmittel.
    Karte

  8. #27
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Hi moselbert

    Der Orient shop in der Rosenheimerstr gegenüber vom Gasteig, hat meiner Meinung die größte Auswahl und ist wohl der güstigste in München. Einen Link konnte ich leider, auch mit Google, nicht finden.

    Stefan

  9. #28
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Zitat Zitat von Serge",p="182486
    Moselbert -
    Warst Du dort mal einkaufen?? Preise sind gut - Qualitaet auch??
    Deine Mia liebt diese Shops???

    Merci
    Serge
    Hi Serge,
    Die meisten haben wir nur aus der Ferne oder von draußen gesehen. Bei dem Kambodschaner waren wir mal drin. Viel einkaufen tun wir bei solchen Urlaubsfahrten nicht. Nur mal reinschauen und schnuppern. Und vielleicht mal ein paar getrocknete Fischsnacks oder saure Buay für meine Göttergattin einkaufen.
    Hier an der Mosel kaufen wir gerne auch mehr in "diesen" Shops ein. Aber nicht nur wir, auch meinen Kollegen empfehle ich diese immer, manche lassen sich Würzmischungen mitbringen, manche kaufen auch schon selbständig dort ein. Wenn man weiß an welchem Wochentag geliefert wird, sind die Gemüse auch frisch.
    Aber nicht nur wegen dem Einkaufen gehen wir dort hinein. Es ist irgendwie ein heimatliches Gefühl. Meine Frau fühlt sich dann zeitweise wie in ihrer Heimat, ich mich wie in meiner zweiten Heimat. Natürlich ist es teurer als in Thailand. Aber deutlich billiger als aus Asiaregalen in normalen deutschen Supermärkten. Abgesehen vom Toom Markt in Bernkastel, der eine tolle Asiaabteilung mit echten thailändischen Artikeln hat.

  10. #29
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    So ich habe doch noch ne Adreese gefunden


    Orient-Shop Rosenheimer Str. 34
    81669 München

    Tel.: 089-4485251

    daneben befindet sich der

    Hongkong Market Rosenheimer Str. 30
    81669 München

    Tel.: 089-48068128
    *

  11. #30
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: „Unsere“ Asia Shops

    Moselbert - danke fuer die schnelle Antwort.
    Stefan - erzaehl doch mal ein bisschen was von Deinen Erfahrungen?

    Was wuerdet Ihr Euch den Wuenschen - was waere der Super-Asia Shop?

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Asia Shops in Berlin
    Von Pustebacke im Forum Essen & Musik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.02.14, 10:42
  2. E shops - wer ist gut?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 10:54
  3. Duty Free Shops BKK vs FRA
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 00:55
  4. Abzocke bei Asia-Shops in Berlin
    Von socky7 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 21:46
  5. "Unsere Asia-Shops" - kleine Werbung
    Von aran im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.04, 16:21