Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Trinkwasser in Thailand und Mineralstoffdosierung

Erstellt von Jupiter, 31.07.2015, 09:07 Uhr · 47 Antworten · 4.376 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Wie ist es eigentlich bei Regelschmerzen ?

    Hilft da natriumarmes Wasser ?
    Nimm eine Valium,Rohipnol oder so was.-Ritalin wenn die Schmerzen nachlassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Drei, Dieter. Wohnsitzanmeldung will aber noch nicht so recht laufen.
    Ja stimmt. Zwei davon wollte ich schon längers mal posten. Der dritte (Wohnsitzanmeldung) kam kurzfristig durch einen Kollegen hinzu, der ab diesem Jahr halbjährlich in TH residieren wird.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Kauf Mineralwasser, nicht "Drinking Water". Letzeres ist destilliertes Wasser und zieht Dir alle Mineralien aus dem Koerper. Gibt z.B. Minere, auch Teurere und auch sinnfreie Importe aus Europa. Ich kauf seit ein paar Monaten das Mineral Water vom Makro (deren Aro Eigenbrand), kostet 55B das 6-Pack mit 1.5l Flaschen. Seitdem hab ich keine Probleme mehr mit Kraempfen in den Beinen, die ich vorher hatte (Magnesiummangel).

  5. #14
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ich verwende die Produkte von der österreichischen Firma "BWT" aus Mondsee, nur wenn ich im Überseeausland bin, vorher Brasilien und jetzt hier in Thailand! Ich benutze diesen Trinkwasserfilter mit Kartusche, 6 Kartuschen kosten zB. ( mediaMarkt ) € 24,- und wir benötigen pro Jahr ca. 12 Stück. Ich bin zufrieden damit.................
    Zuhause in Wien genieße ich das Hochquellwasser aus dem Hahn.
    Filtersysteme für Küche und Bad zum Schutz Ihres Zuhauses - BWT Best Water Technology.

  6. #15
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Nebst Wasser trinke ich in Thailand noch viel und gerne davon:



    Man kann isotonische Getränke auch selber mixen, dann wird es etwas billiger.

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Nebst Wasser trinke ich in Thailand noch viel und gerne davon...
    Viel zuviel Chemie drin. Einfach auf das Wasser achten, kein Drinking Water trinken. Das ist fuers Buegeleisen oder gut als Kuehlwasser.

  8. #17
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Viel zuviel Chemie drin.
    Was man da unter Composition lesen kann gibt mir allerdings zu denken: https://en.wikipedia.org/wiki/Gatorade

    Das da hab ich ne zeitlang getrunken, ist aber teuer und irgendwie schmeckt es mir nicht so:


  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Die hatten vor einem halben Jahr im Makro in Hang Dong sogar das 6Pack Mineralwasser fuer 49B verkauft, billiger als der Nestlekram. Da sind wirklich Mineralien drin, kann ich nur empfehlen. Ich trinke kein destilliertes Wasser mehr.

  10. #19
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Nebst Wasser trinke ich in Thailand noch viel und gerne davon.
    Da ist doch der Natriumgehalt viel zu hoch. Das verbessert bloss den Flüssigkeitstransport nach dem Sport und 1-2 Std. Joggen in der Hitze Thailands macht auch nicht wirklich Spass.

  11. #20
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die hatten vor einem halben Jahr im Makro in Hang Dong sogar das 6Pack Mineralwasser fuer 49B verkauft, billiger als der Nestlekram.
    Ob ich nun 100 THB mehr oder weniger bezahle ist mir "Conchita". Wesentlich wichtiger ist/sind mir der Inhalt und die gesundheitlichen Nach- und Nebenwirkungen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Toyota plant neues Werk in Thailand und Formel Eins GP Siam
    Von kraph phom im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.05, 08:00
  2. Körpersprache in Thailand und hier
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 14.02.05, 15:22
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 17:48
  4. Mobile Telefonie in Thailand und Deutschland
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 23:26
  5. Expat und Arzt ,Krankenhaus in Thailand und Deutschland.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 06.03.04, 12:02