Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thaiparty

Erstellt von Tschaang-Frank, 01.04.2006, 01:30 Uhr · 6 Antworten · 1.530 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Thaiparty

    Ich lese gerade den Beitrag von Phi Mee "Rock beim Bock"

    Ich habe mich gerade 5 Minuten mit meiner kleinen gefetzt ob ich hier was schreibe oder nicht - Sie meinte natuerlich "Lass es" ( mai di mai kian ) - egal, ich schreibe - es aergert mich wirklich ein bissel.

    Was aergert mich? Das Phi Mee was auf die Beine stellt? NEIN!!! Das ist Klasse!! Ist doch toll wenn sich Member angagieren und versuchen was zu organisieren um sich mal persoenlich kennenzulernen!!

    Es juckt mich - es juckt mich immernoch ne Party zu organsieren - letztes Jahr habe ich Boese in die Fres.e bekommen - habe mir erlaubt so etwas anzubieten und unverschaemter Weise pro. Person 18 Euro zu verlangen ( all incl.)

    Phi Mee - es geht kein Stueck gegen dich und ich wuensch dir wirklich das viele Member erscheinen !!!!

    Meine Rechnung war so oder so eine Rechnung am absolut untersten Limit ( mit ziemlicher Sicherheit im Minus!! ) trotzdem wurde mir vorgeworfen das ich als "Gastronom" nur Kohle machen will!
    Jeder der rechnen kann - BLOEDSINN!

    Ich Frage mich gerade ernsthaft warum mir "Profitsucht" vorgeworfen wurde und auf der anderen Seite "Privat" Partys mit hoeheren Eintrittsgeldern/Kostenbeteiligungen ohne Kritik laufen?

    Phi Mee und die Leute die event. noch hinter der Veranstaltung stehen werden mit Sicherheit nicht ihren Lebensabend damit finanzieren, das sie einmal im Jahr so ein Thai/Deutsch Treffen organisieren - glaubt jemand ernstahft das ich meinen Lebensunterhalt mit so einer Veranstaltung bestreite??

    Warum schreibe ich das hier jetzt ueberhaupt?
    Ich liebe Partys, ich Freue mich neue Leute kennenzulernen mit denen man auch gemeinsamkeiten hat ( Thailand ) - ich habe immernoch die Vision ein nettes Treffen auf die Beine zu stellen ( trotz der Schelte letztes Jahr ;-D )

    Ich bin so Irre und versuch es nochmal - hat jemand Bock auf ein Treffen in Norddeutschland - in Braunscheig?? Ich melde fuer das Wochenende auch mein Gewerbe ab und deklariere es als private Gartenparty ( Phi Mee - keine Ironie gegen dich - wirklich nicht!!!!)

    Ich haette Bock drauf sone Party auf die Beine zu stellen! - und eines sag ich gleich vorweg: Wie letztes Jahr wuerde ich das auch in anderen Thaiforen ankuendigen in denen ich regestriert bin - ich sehe keinen Grund irgendjemanden auszuschliessen der zu Thailand einen Bezug hat - im Gegenteil - ich sehe es als Chance Forenuebergreifend Freundschaften ( oder Feindschaften ) real zu bestaetigen ( Boxhandschueh halte ich bereit )

    Bin mal gespannt was jetzt kommt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Thaiparty

    Nix, die schlafen alle
    Hab das von deiner Party nicht mitbekommen, da war ich wohl weder hier registriert, noch war ich da jemals in Thailand und hatte keinen Bezug dazu. Das nur mal nebenher als Info.
    Aber 18€ fr Organisation, Location, Essen und Getränke? Das ist nun wirklich alles andere, als zu teuer.
    Würde trotzdem nicht zu deiner Party kommen, da ich zu weit weg bin oder machst du Sie erst im Oktober, dann bin ich wieder im "geliebten" Heimatland
    Viel Erfolg

  4. #3
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Thaiparty

    Wie??
    Von den Buschkaenguruhs nach BS, das ist dir zu weit

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.842

    Re: Thaiparty

    hi Frank,

    bei mir war damals der Termin ungünstig, sonst wär der Sprung nach Braunschweig kein Problem gewesen.

    Was die unterschiedlichen Forenreaktionen angeht,
    zum einen liegt Norddeutschland leider für viele wirklich etwas ab vom Schuss, wär wohl bei einer Ruhrpott-Party anders gelaufen.

    Zum zweiten waren in manchen Foren wohl auch viele Neu-Member,
    die Dich nicht kannten, und da Du beitragsmäßig kurz vorher, dort wohl nicht so aktiv gewesen warst, haben die Deinen Beitrag einfach falsch zugeordnet.
    Liegt wohl auch einfach daran, daß es über die Jahre mächtig Memberfluktuationen gibt,
    und viele alte Forenhasen sich zurückgezogen haben.
    Manchen ist der private Thailandbezug, in Form der Partnerschaft abhanden gekommen,
    andere sind in ihrem letzten Urlaub in dem Land nicht so gut angekommen, oder ev. hart aufgeschlagen,
    andere sind dem Sparwahn verfallen (weniger wegen dem Umlagepreis)
    und so stellt sich die Lust aufs persönliche Kennenlernen und der lange Anfahrtsweg nach Norddeutschland (Übernachtung pp.) wohl das Haupthindernis dar.

    Gruß

  6. #5
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Thaiparty

    Nee menge Erklaerungen, hast dir richtig Muehe gemacht War eigentlich gar nicht noetig.
    Ich war letztes Jahr echt etwas duennhauetig - das gequatsche von Geldmacherei ging mir echt gegen den Strich.
    Wenn - aus welchen Gruenden auch immer - kein Interesse da ist, kein Problem. Habe aus letztem Jahr gelernt und las mich nicht mehr aergen - mit solch einer Reaktion hatte ich einfach nicht gerechnet - 2 erfolgreiche nette Treffen haben ich in BS ja schon abgehalten aber der Punkt ist wohl - so wie du schreibst - die Foren haben sich geaendert, es war damals alles kleiner ( weniger Member ) und man ist tatsaechlich noch quer durch Deutschland gefahren um an einem Treffen teilzunehmen.


    ps. was ist eigentlich aus Pascal geworden ?
    Habe ich auch letztes Jahr da letzte mal gesehen - aber er ist doch hier im Board, wohl gerade aus dem Urlaub zurueck

  7. #6
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.507

    Re: Thaiparty

    Hallo Tschaang-Frank,

    keine Sorge, ich fasse das nicht als Kritik an mir auf. Die von dir aufgezeigten Probleme sind auch mir hinreichend bekannt. Ich bin im Unterschied zu dir da nur ein wenig Dickhäutiger.

    Ich stehe zu der Grundregel: "Wer nicht will der hat schon und braucht ja nicht zu kommen."

    Die "Rock beim Bock" Party kam letztes Jahr sehr gut an. Ich hatte danach hier im Forum berichtet und einige waren begeistert. Es ist nicht als thai/deutsches Treffen organisiert aber mit recht hoher Thaibeteiligung. Daher habe ich die diesjährige Party rechtzeitig hier im Forum angekündigt.

    Nur wer wirklich selber so etwas schonmal organisiert hat weiss wieviel Arbeit und Zeitaufwand dahinter steckt.

    Dann kommen die ewigen Nörgeler, die meinen, dass das alles umsonst sein muss. Das sind meistens die die sich auf allen Partys durchschnorren und selber noch nie was auf die Beine gestellt haben.

    Hier mal ganz einfach und für jeden verständlich die Kalkulation die z. B. hinter dieser Party steckt.

    Mit der wirklich sehr guten Band hat Phi Bock eine Sondervereinbarung treffen können. Sie erhalten einen Fixbetrag von 400 €, basierend auf min. 50 zahlende Gäste. Kommen weniger zahlt Bock aus eigener Tasche drauf. Für jeden zusätzlichen zahlenden Gast erhält die Band weitere 8 €. Normalerweise nimmt die Band 800 - 1.000 € für so einen Auftritt.

    Im letzten Jahr gab es Spanferkel und in diesem Jahr wird es thailändische Essen geben. Eine Thai aus unserer Truppe, die auch öfters Thai Buffets für Partys liefert, hat sich bereit erklärt alles zu organiesieren und zu kochen. Dafür erhält sie einen festen Betrag von 7 € pro zahlendem Gast.

    Das sich wie üblich, wieder einige bis zum letzten Moment zieren ob sie denn kommen oder nicht, gar am Morgen vorher absagen oder einfach nicht erscheinen trägt sie das Risiko einen Anzahl zwischen 50 und 100 Gästen versorgen zu müssen.

    Somit stehen also schonmal folgende Fixkosten pro Person fest: 8 € für die Band und 7 € für das Thaibuffet. Zusätzlich werden noch ein paar Würstchen oder so auf den Grill geschmissen für diejenigen die kein thailändisches Essen mögen. ( Gibt es die :???: )

    Damit verbleiben 10 Euronen. Dafür gibt es Fassbier bis zum abwinken, diverse Brandbeschleuniger, Bowle für die Mädels und natürlich antialkoholische Getränke.

    Bei schönem Wetter ist natürlich auch der Pool freigegeben.

    Jetzt soll mir mal einer erklären, wo der große Reibach zu machen ist. Wenn das einer kann dann sattel ich sofort um.

    Achso, 5 Euronen Aufpreis für Singleherren sind m. E. gerechtfertigt, da diese meistens erheblich mehr trinken. Der Singleherr der dem Alkohohl abgeschworen hat, gerade auf die Diät ist und keine Rockmusik mag hat halt Pech gehabt. Die Party wird für einen große Gemeinschaft geplant und organisiert und wir können nicht auf jedes Einzelschicksahl Rücksicht nehmen!


    So, diesen Schuh kann sich meinetwegen der anziehen dem er passt. Ansonsten würde ich mich freuen einige Member auf der Party zu treffen, gemeinsam ein paar Bierchen zu schlürfen und einfach nur Sanuk haben.


    phi mee



    PS: Bisher kam hier aus diesem Forum noch keinerlei negative Kritik bezüglich der Preisgestaltung. Somit sind meine oben gemachten aussagen ganz allgemein zu sehen. Entsprechende Erfahrungen habe ich aber bereits gemacht.

  8. #7
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Thaiparty

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="331422
    ps. was ist eigentlich aus Pascal geworden ?
    Habe ich auch letztes Jahr da letzte mal gesehen - aber er ist doch hier im Board, wohl gerade aus dem Urlaub zurueck
    Genau, ich bin gerade erst aus dem Urlaub wieder gekommen und bin noch ein wenig Internet müde. ich lese zwar sehr oft hier im forum, aber zum schreiben bin ich irgendwie zu faul geworden. "kikiat"

    Es stimmt, die beiden Party´s in BS waren wirklich sehr nett und man konnte sehr gut die Leute kennenlernen, die hinter den jeweiligen Nicknames stecken. Wenn wieder ein Party in meiner Nähe stattfindet, wäre ich auf jeden Fall dabei, wenn es zeitlich passt. Es macht mir immer wieder Spaß, neue Leute kennen zu lernen.

Ähnliche Themen

  1. Thaiparty BS
    Von Tschaang-Frank im Forum Event-Board
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.09, 21:15
  2. Ostersonntag Thaiparty ???
    Von Tschaang-Frank im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.09, 22:39
  3. Thaiparty BS 12.04.2008
    Von Tschaang-Frank im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.08, 14:44
  4. Keine Thaiparty
    Von Tschaang-Frank im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.05, 08:38
  5. Thaiparty in Bornheim
    Von Kurt im Forum Literarisches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 20:20