Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thailändische Wurst

Erstellt von Som-Nam-Na, 11.11.2004, 10:04 Uhr · 21 Antworten · 4.923 Aufrufe

  1. #11
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Thailändische Wurst

    verdammt Hacke...die sehen aber sehr gut aus
    Ist das jetzt auch ein Zustand in dem sie (reifen) müssen?

    Wie sieht es eigentlich mit Thai-Basilikum aus, gibt man den auch in Würste?
    Ich dachte nur weil der Geschmack so schön intensiv ist

    Viele Grüße an alle
    Kuki (Avatar funzt leider noch nicht)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailändische Wurst

    Zitat Zitat von Kuki",p="366101
    [...]Wie sieht es eigentlich mit Thai-Basilikum aus, gibt man den auch in Würste?
    In den Würsten ist keiner.

    Schweinefleisch am Knochen, Fett rausgeschnitten, Knochen auch wech, Fleisch klein schneiden, durch den Fleischwolf, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und gekochtem Reis gemengt - anschließend in Schweinedarm, natürlich vorher gereinigt - ;-D und einen Tag stehen lassen (der Reis sorgt dann für ein wenig Säuerlichkeit).

    Dann kann´se se braten oder grillen.

    Aroi dingens, oder so :P

  4. #13
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Thailändische Wurst

    Schöne dicke Mettwurst ist mir lieber, als Reismettwurst und dann auch noch gezuckert

    Tut mir leid, Kali, aber die Würste sehen dennoch Klasse aus

    Gruß
    AlHash

  5. #14
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailändische Wurst

    Also, nachdem sie also 24 Stunden ´gezogen´ waren - der Geyer weiß, wohin - mal ein Pröbchen:


    ...bratwurstmäßig ein Gedicht :P

  6. #15
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Thailändische Wurst

    Frage eines Unwissenden
    Wenn man frisch durchgedrehtes Fleisch :-) 1 oder 2 Tage "ziehen" lässt (möglicherweise wie erwähnt in der Sonne) würde ich mir vorstellen, das dann bereits ein Stadium erreicht ist, in dem man(n) die Wurst einfangen muss

    Frische gekaufte Bratwurst brauch ich nur zu lange im Auto lassen und sie sind nicht mehr genießbar.

    Aber wie gesagt (Unwissender) ich bin kein Profi, vielleicht erklärt es jemand mal.
    Danke
    Kuki

  7. #16
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Thailändische Wurst

    Kuki ....

    Der Kali ist wie'n Geier, der frisst Aas und verdaut alles.

  8. #17
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailändische Wurst

    Zitat Zitat von Kuki",p="366580
    [...]Aber wie gesagt (Unwissender) ich bin kein Profi, vielleicht erklärt es jemand mal.[...]
    Hallo Kuki, nur fragenden Menschen ist ´ne Bratwurst vergönnt
    Wenn´se dich hieran hältst, kann nix passieren. Allerdings nun wirklich nicht in die direkte Sonne stellen:

    Schweinefleisch am Knochen, Fett rausgeschnitten, Knochen auch wech, Fleisch klein schneiden, durch den Fleischwolf, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und gekochtem Reis gemengt - anschließend in Schweinedarm, natürlich vorher gereinigt - und einen Tag stehen lassen (der Reis sorgt dann für ein wenig Säuerlichkeit).
    Ach ja, was dieser Pommel, ...... oder ´Ja, ich bin´s´ so von sich läßt

    Einfach ignorieren, den bezahlen wir, damit er dat Janze wat auflockern tut

  9. #18
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Thailändische Wurst

    Zitat Zitat von Kali",p="366609
    Einfach ignorieren, den bezahlen wir, damit er dat Janze wat auflockern tut
    Dann warst also letzte Nacht auch noch da ...wer war der Cleaner ?

  10. #19
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailändische Wurst

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="366613
    [...9Dann warst also letzte Nacht auch noch da ...wer war der Cleaner ?
    Magerer Versuch, äußerst mager ;-D

  11. #20
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Thailändische Wurst

    Die Würste waren heut' fett genug ...also WER war es ?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändische Wurst einführen
    Von Ironman im Forum Essen & Musik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.11.11, 07:50
  2. Thailändische MP3`s
    Von siam2011 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.03.11, 22:18
  3. selbstgemachte wurst
    Von bigchang im Forum Essen & Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.11.10, 22:20
  4. Curry Wurst in BKK
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 16:48
  5. Einfuhr von Wurst nach Thailand!
    Von Rainerle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 10:43