Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thailändische MP3`s

Erstellt von siam2011, 10.02.2011, 20:26 Uhr · 13 Antworten · 2.232 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Wie geht das eigentlich zusammen?
    .....
    Frage ich mich auch.
    Zumal es ja schon oefter die Info gab, dass Seiten offenbar legale und fuer den User scheinbar rechtlich sichere Downloads anboten, die dann ein wenig erfreuliches Schreiben nach sich zogen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Frage ich mich auch.
    Zumal es ja schon oefter die Info gab, dass Seiten offenbar legale und fuer den User scheinbar rechtlich sichere Downloads anboten, die dann ein wenig erfreuliches Schreiben nach sich zogen.
    Bangemachen gilt nicht.

    Nachdenken umso mehr. Man denke z.B. an die Ablehnung des DMCA - Decimal Millenium Copyright Act der USA durch die Geusen, den die USA insbesondere durch 2-seitige Verträge weltweite Geltung verschaffen will. Dagegen waren die Geusen wie ein Mann. Denn vorher hatte die USA angekündigt, dass sie eher Den Haque copenhagen würden, als zuzusehen, dass ihr President oder Ex-President vor das ICC dort durch europaweit agierende Polizei gezerrt werden würde.
    Und so kam es halt zu einer Lücke. Und das Wesen der Lücken ist, dass die Geusen ziemlich unbekümmert im Internet - nicht nur im Kindernahen WWW, sondern auch im usenet - auf Seiten verlinken dürfen, die Quellen sind, wo unklar bleibt, ob die nun berechtigt oder nicht berechtigt sind. So tuns halt die Geusen.

    Nittaya als deutsche Strich-und Häkel-Großmutter verfällt da schnell in Ratlosigkeit und Inkontinenz. Sieht es gar als ihre ureigenste moralische Aufgabe an, die Moralität anderer zu "hinterfragen".

  4. #13
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676
    Gibt es auch eine offizielle Seite, auf der man die mp3-Alben legal und von mir aus gegen ein paar Euro erwerben kann?
    Bin eh nicht der Freund Dinge von wildfremden Seiten herunterzuladen, aber Songs von halblegalen Thai-Seiten müssen es nicht sein. Die Viren sind da wohl noch das kleinste Übel.

    Gibt es da etwas offizielles (Shop wie musicload oder so) oder wäre das im Land der Billig-Kopien ein dem Untergang geweihtes Geschäft?

  5. #14
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von seven Beitrag anzeigen
    ...mp3-Alben legal und von mir aus gegen ein paar Euro erwerben kann?
    Bei Amazon gibt's eine kleine Auswahl.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Thailändische Lehrbücher
    Von Robert1111 im Forum Thaiboard
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.01.12, 23:08
  2. Thailändische Rebsorte?!
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.07, 02:45
  3. ist der thailändische Reis
    Von max im Forum Essen & Musik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.06, 08:32
  4. Thailändische Filmserien
    Von Tumtam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.09.06, 21:51
  5. Der thailändische Dickschädel
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.06, 09:03