Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thaifood vs. Germanfood

Erstellt von Nokhu, 20.04.2005, 13:29 Uhr · 13 Antworten · 1.288 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Thaifood vs. Germanfood

    Meine Mia ist da eigentlich so wie ich.
    Alles erst mal probieren, wenn es schmeckt gut - wenn nicht auch gut.

    Gerne ist sie mittlerweile:
    Bratkartoffeln (macht sie mittlerweile selber ganz hervoragend )
    Schnitzel oder Kotelett mit Erbsen, Möhren und Kartoffeln
    Cordon Bleu (aber nur am Anfang, seit sie weiss das Käse drin ist nicht mehr so sehr )
    Grünkohl mit Mettwurst
    natürlich Eis, Schokolade und Nüsse
    von den internationalen Gerichten: Döner, griechisch, Pizza
    nicht zu vergessen das deutsche Nationalgericht, die Mantaschale , Currywurst, Pommes, Mayo
    Jetzt, wo so langsam die Grillsaison anfängt, noch Rippchen denn Knochen abnagen ist das größte


    Weniger angetan ist sie von:
    Sauerbraten
    Toast Hawai
    Leberkäs

    Demnächst möchte ich es mal mit Sauerkraut, Kartoffelpürré und Kassler versuchen. Habe ich mal wieder so richtig Hunger drauf. Mal schaun wie es ihr schmeckt.


    phi mee

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chang Nam

    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    264

    Re: Thaifood vs. Germanfood

    Chang Nam hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
    Der Ältere (seit 7 Jahren hier) isst mit grosser Vorliebe alles Deutsche sowie Pizza, Döner etc.

    Ein kleines Schmunzeln sei erlaubt.

    SOWIE hiess es! Dass Pizza und Döner keine Deutschen Gerichte sind ist mir durchaus bekannt.

  4. #13
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Thaifood vs. Germanfood

    Das die Thai´s (im eigenen Land) fast alles essen, was nicht aus Stein ist oder nicht schnell genug auf die Bäume kommt, ist ja bekannt. ;-D
    In der Fremde dauert es vielleicht etwas, bis dieser Zustand wieder hergestellt ist, aber dieser Tag kommt.

    Aber mir ging es mehr um folgendes :
    Wie ist es denn z.B. im tiefsten Isaan, weit abseits der Touristenströme, mit der Toleranz z.B. der Eltern gegenüber fremdem Essen. :???:
    In diesem Falle natürlich sebst gekocht, denn Restaurants mit deutschem Essen wird´s ja nicht viele geben. :-(

  5. #14
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Thaifood vs. Germanfood

    Zitat Zitat von bigchang",p="238452

    harzer kaese?bist du etwa auch schwanger? ....
    Hallo bigchang,

    es wäre schön, wenn ich schwanger wäre.
    Harzerkäse schmeckt mir und er hat nur 0,1% Fett. Aus diesem Grund esse ich gern.

    Gruss

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Thaifood-Kochvideos
    Von Luftretter im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.07, 10:12
  2. Thaifood vs. deutsche Hausmannskost
    Von Overkillratz im Forum Essen & Musik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.04, 12:49
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.02.03, 11:06
  4. ThaiFood günstig kaufen
    Von im Forum Essen & Musik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.02, 11:57