Ergebnis 1 bis 3 von 3

su. original Rezept für khau niau mamuang

Erstellt von clear1, 24.03.2009, 09:23 Uhr · 2 Antworten · 987 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    su. original Rezept für khau niau mamuang

    Hallo zusammen,

    ich möchte heute mal gerne die o.g. Süßspeiße ausprobieren.
    Ich hab versch. Rezepte, einmal wird der Klebereis nach dem einweichen wie sonst auch gedämpft, ein anderes mal in Wasser gekocht usw. Gibts ein gutes, womöglich originales Rezept?

    danke u Gruß

    clear1

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: su. original Rezept für khau niau mamuang

    Klebreis mit Mangos - ข้าวเหนียวมะม่วง(3 Portionen)


    2 Tassen (400 g) Klebreis
    2 Tassen (480 g) Kokossahne
    1 Tasse Zucker
    1 Teelöffel Salz
    3 reife Mangos, in dicke Stücke quergeschnitten
    1 Eßlöffel Nüsschen, geröstet
    1 Eslöffel Maismehl
    1/4 Teelöffel Salz
    1 Eßlöffel Zucker

    Gewürze

    1 1/2 Tassen Kokossahne
    1 Tasse Zucker
    1/2 Teelöffel Salz

    Zubereitung

    1. Klebreis waschen und spülen. Dann 3-5 Stunden in Wasser einweichen.

    2. Auf einen Einsatz über kochendem Wasser ein dünnes weißes Tuch und ein paar Toei-Blätter (Padanas) legen. Den Klebreis darauf geben.

    3. 15 Minuten dämpfen. Dann den Dampfkocher öffenen und den Klebreis mit einem Schöpflöffel wenden. Den Topf zudecken und weitere 10 Minuten dämpfen.

    4.Die Gewürze mischen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Dann die Soße durch ein dünnes weißes Tuch abgießen.

    5. Den warmen Klebreis in die Soße geben und gut umrühren. Zudecken und ca.1 Stunde auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

    6. 1/2 Tasse Kokossahne mit Salz, Zucker und Maismehl vermischen, zum Kochen bringen und ebenfalls durch ein weißes Tuch abgießen. Die Soße ist als Überzug vorgesehen.

    7. Den Klebreis und die Mangos auf einer Platte anrichten. Das Ganze mit Soße (Nr.6) überziehen und mit gerösteten Nüsschen bestreuen.

  4. #3
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: su. original Rezept für khau niau mamuang

    @jiap

    DANKE!!!

Ähnliche Themen

  1. 2012 Beetle, Maprau oder Mamuang nam dogmai??
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.12, 11:29
  2. Das rassige Original
    Von phimax im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.10.11, 13:27
  3. Original Thai Massage Öl
    Von Korat993 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.08.11, 17:17
  4. Original Interpret
    Von Chang Nam im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.04, 14:11
  5. Bestätigung Original Ledigkeitsbescheinigung
    Von MrLuk im Forum Thaiboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.03, 19:49