Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

Erstellt von GAP089, 18.07.2009, 12:37 Uhr · 46 Antworten · 6.600 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    Zitat Zitat von Changnoi59",p="751550
    Jetzt warte ich nur noch darauf, dass Einer/Eine sagt, er nimmt statt Papaya ne Banane
    Ist eine gängige Variante der Som Tam, mit unreifen Bananen. Weiss allerdings nicht, wie man dieses Gericht nennt, kriegt man aber auch in Bangkok, wenn man etwas sucht.

    Ich esse den Stinkefisch übrigens auch nicht, aber die Sauce vom Stinkefisch muss rein, sonst schmeckt mir die Som Tam nicht sonderlich. Ausserdem kriege ich meistens von Som Tam Thai Bauchweh, von den ganzen Isaan-Varianten eher weniger.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    mmmh lecker som tam
    als papaya ersatz nehmen wir auch schon mal steckrueben

    und mit den bananen ist gar nicht so abwegig,in udon thani in nem thai restaurant haben wir schon mal nen fruchtsalat auf som tam art zubereitet bekommen,dazu reis und schweinenackensteacks,war echt lecker
    meine frau kannte das auch noch nicht

    gruesse matt,der die bruehe vom fisch auch drin mag

    ps.werde mal meine frau auf den fisch bandwurm testen lassen,da sie anaemisch ist und auch vit.B mangel hat

  4. #43
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    momentan gibt es unreife äpfel als ersatz.
    esse ich sogar als som tam äppen ;-D
    allerdings ohne gammeligen fisch!

  5. #44
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    P.S.

    Pla raa - da ausschliesslich Suesswasserfisch zur Herstullung verwendung findet steht unter dem Verdacht der 1A Vermittler von Fischbandwurm zu zu sein,
    Zwischenwirte des Fischbandwurms sind Wasserkrebse und kleine Süßwasserfische. Endwirte sind neben Fischen auch Hunde, Katzen oder der Mensch. Der Fischbandwurm ist in Süßwasser-Regionen verbreitet und kann bis zu etwa 20 Meter lang werden. Seine Lebensdauer beträgt bis zu zehn Jahre.

    Um einer Fischbandwurm-Infektion vorzubeugen, sollte auf rohen und ungenügend gekochten Fisch verzichtet werden.

    Kranheitssymtom nicht lebensgefaehrlich, kann zu Vitamin B Mangel und Anaemie fuehren!

    Diese Larven durchbohren die Darmwand und werden mit dem Blutkreislauf im Körper verteilt. Im Zielorgan, vor allem in der gut durchbluteten Muskulatur, setzten sie sich fest. Dort bilden sie eine Zweitlarve – die so genannte Finne – aus. Durch den Verzehr von finnenhaltigem Fisch infiziert sich der Mensch mit dem Fischbandwurm.
    http://www.onmeda.de/krankheiten/fis...uf-1308-7.html

    Beonders auffaellig finde ich das die Leute nach dem Verzehr von dieser Som Tam Zubereitung mit viel Chilli anschlissend fast immer uber Bauchweh klagen!

    Das ist allein schon ein Grund fuer mich, mich von dieser Zubereitungsform von Gerichten fern zu halten... esse ja nicht um anschliessend mein Leben mit Bauchkraempfen und auf dem Klo zu verbringen!

    Ja, sie haben ihre Eigenarten, diese Isaaner, gewiss...![/quote]

    auch gegen diese wuermer sind thai natuerlich geruestet
    einmal im jahr wird sone tablette genommen und das soll reichen








    sollte ich mir vielleicht auch mal eine reinpfeiffen,lol

    gruesse matt

  6. #45
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    Zitat Zitat von bigchang",p="752697
    Beonders auffaellig finde ich das die Leute nach dem Verzehr von dieser Som Tam Zubereitung mit viel Chilli anschlissend fast immer uber Bauchweh klagen!
    Ich tippe da mal auf die Chillies :-)

    Ich habe aber auch oft erlebt, dass der Genuss von
    SomTam bei einer Thai die beste Methode war irgendwelche
    Beschwerde (Bauchweh, Kopfweh) loszuwerden

    Gruss, René

  7. #46
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    Meine Frau sagt, das du nach der Einnahme dieser Tablette drei Tage nicht aus dem Haus kannst. Immer in der Nähe von einem Klo.

  8. #47
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Som Tam: Papayasalat wie in Thailand

    Zitat Zitat von ReneZ",p="752704
    Ich habe aber auch oft erlebt, dass der Genuss von
    SomTam bei einer Thai die beste Methode war irgendwelche
    Beschwerde (Bauchweh, Kopfweh) loszuwerden
    Stimmt, bei mir hilft es auch gegen Erkältungen. Chillies sind halt extrem vitaminreich, antibakteriell und gleichzeitig kackt man sich ordentlich aus, wenn genügend drin sind.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345