Seite 3 von 46 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 451

Selbstversorger und Selbstmachen (Eurofood) in Thailand

Erstellt von norberti, 03.03.2013, 18:06 Uhr · 450 Antworten · 57.218 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    Habe hier was gefunden s p i c y: Senf selbst herstellen was ist wenn man die Senfsaat vor her in den Tiefkühler legt werden dann ja nicht so schnell warm.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.540
    Ich glaube der @raksiam hat auch was zur Herstellung von Senf geschrieben.
    Forsche mal in einem seiner Futterthreads nach,

  4. #23
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Interessant. Schon wieder liest man hier von Fermentieren. Wie bei der Fischsauce.


    "4. Senf muss nach dem Ansetzen fermentieren. Zum Fermentieren wird der Senf bei Raumtemperatur in einer Schüssel 12 - 24 Stunden offen stehen gelassen, dabei gelegentlich umrühren. Erst jetzt fängt der Senf an nach Senf zu riechen und entwickelt Schärfe."

  5. #24
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich glaube der @raksiam hat auch was zur Herstellung von Senf geschrieben.
    Forsche mal in einem seiner Futterthreads nach,
    Drum hab ich die Muehle gekauft

    Und nein, Wanja, in meinen Senf kommt kein Pla Ra rein, nichtmal in die Naehe....

  6. #25
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.540
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Drum hab ich die Muehle gekauft

    Und nein, Wanja, in meinen Senf kommt kein Pla Ra rein, nichtmal in die Naehe....
    Raksiam hat aber eher von der Mühle abgeraten, wenn ich mich recht entsinne. Die Reinigung war wohl der Horror.
    Hat der nicht später mit dem Mörser gearbeitet?

  7. #26
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Raksiam hat aber eher von der Mühle abgeraten, wenn ich mich recht entsinne. Die Reinigung war wohl der Horror.
    Hat der nicht später mit dem Mörser gearbeitet?
    Der ist Bayer, die brauchen den grobkoernigen Senf . Fuer mich tut's die Muehle....werde auf jeden Fall berichten.

  8. #27
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    Heute war meine Tochter einkaufen wollte eigentlich eingelegte Cornichons haben aber als sie den Preis von fast 300 baht sah nicht mehr .Wird wohl das erste mit sein was ich dann machen werde sobald die Gurken wachsen oder welche kaufen .

  9. #28
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Gurken sind doch ganz einfach. Gibt die kleineren z.B. beim Tesco zu kaufen. Dann Zwiebel, paar Gewuerze, Essig, Salz, Zucker aufkochen und ueber die Gurken. Fertig. Gibt auch die Variante, die Gurken vorher mit einer Gabel zu loechern und ueber Nacht vorm Einlegen in kraeftiges Salzwasser legen.

    Was ich auch schonmal gemacht habe sind saure rote Bete. Diese komplett mit Schale in Wasser kochen, knappe Stunde. Dann die Schale abziehen, kleinschneiden und in abgeschmecktem Essigwasser einlegen, wenn man will noch paar Zwiebelringe dazu. Lecker.

  10. #29
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Drum hab ich die Muehle gekauft
    Warum so umstaendlich? Senf gibt es doch in Tuben bei Otto. Loewensenf, Tommy Senf und was man sonst noch alles braucht

  11. #30
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    Kürbis süss sauer
    DSC00309.jpg

Seite 3 von 46 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 21:53
  2. Krankheit und eventuelle Kosten in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.03.06, 13:39
  3. Expat und Arzt ,Krankenhaus in Thailand und Deutschland.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 06.03.04, 12:02
  4. Auswandern und zeitweise arbeiten in Thailand.
    Von Alweni Callcenter im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.11.03, 18:32