Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Rock Music

Erstellt von strike, 25.11.2013, 22:50 Uhr · 51 Antworten · 8.448 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Vielleicht interessiert es jemanden: für die DANIEL WIRTZ-Konzerte am SO, 23.03.2014 und MO, 24.03.2014 in Frankfurt/Main gibt es noch Karten: Tickets | Gibson Club

    Ich selbst freue mich drauf und bin am Montag abend dort.

    http://www.wirtzmusik.de




  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Nicht schlecht: ARTE und DER SPIEGEL übertragen live aus Wacken.

    WACKEN OPEN AIR 2014 - Live auf SPIEGEL ONLINE in Kooperation mit Arte Concert
    Vorläufiger (!) Sendeplan.


    Donnerstag
    17.00 - 17.45 Uhr Skyline

    18.00 - 19.15 Uhr Hammerfall

    19.30 - 20.45 Uhr Steel Panther

    21.00 - 22.15 Uhr Saxon



    Freitag
    18.00 - 19.15 Uhr Children of Bodom

    19.30 - 20.45 Uhr Apocalyptica

    21.15 - 22.15 Uhr Carcass

    00.00 - 01.15 Uhr Saltatio Mortis


    Samstag
    17.30 - 18.45 Uhr Emperor

    19.00 - 20.15 Uhr Amon Amarth

    20.30 - 21.45 Uhr J.B.O.

    (23.30 - 00.00 Uhr Motörhead - wahrscheinlich als Video on Demand)
    00.15 - 01.30 Uhr Kreator

    01.45 - 02.45 Uhr Schandmaul


    Wacken Open Air 2014 live: Livestream des Heavy-Metal-Festivals - SPIEGEL ONLINE

  4. #43
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hier mal für die in Deutschland weilenden Member Konzerttips:

    Randy Hansen
    45th anniversary: jimi @ woodstock tour 2014

    24.10. DE - Fulda, Alte Piesel / Special guest: Lord Bishop Rocks (USA)
    25.10. DE - Aschaffenburg, Colos Saal / Special guest: Lord Bishop Rocks (USA)
    26.10. DE - Oberhausen, Zentrum Altenberg / Special guest: Lord Bishop Rocks (USA)
    28.10. DE - München, Backstage / Special guest: Lord Bishop Rocks (USA)
    29.10. DE - Weinheim, Café Central / Special guest: Lord Bishop Rocks (USA)
    30.10. DE - Kassel, Theaterstübchen
    31.10. DE - Freudenburg, Ducsaal
    04.11. DE - Bremen, Meisenfrei
    05.11. DE - Osnabrück, Rosenhof
    06.11. DE - Hannover, Rocker
    07.11. DE - Affalter, Zur Linde
    08.11. DE - Berlin, Quasimodo
    09.11. DE - Torgau, Kulturbastion
    11.11. DE - Viersen, Rockschicht
    14.11. DE - Hamburg, Downtown Bluesclub
    15.11. DE - Ahlen, Schuhfabrik / Special guest: Lord Bishop Rocks (USA)
    16.11. DE - Köln, Greensclub


    Unbedingt jedem Jimi-Hendrix-Fan zu empfehlen.
    Habe den Mann mehrfach live gesehen und der war immer grosse Klasse!
    Kenne keinen, der die paar Mark für seine Konzerte bereut hat.

    Seit Jimi Hendrix Tod 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es wohl keinem – aus welchen Gründen auch immer, sowohl die musikalischen als auch die showmäßigen Charakteristika erfolgreich darzubieten.

    Seit den 80ern aber gibt es jemanden, der überraschenderweise tatsächlich in der Lage ist, Jimis Original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden: RANDY HANSEN. Aber damit nicht genug: wenn er singt, meint man Jimis Stimme zu hören.

    RANDY HANSEN hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail „studiert“. Nicht umsonst wird er von Musikmagazinen und Musikkritikern in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum in seinen Bann. Bereits als zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album „Are You Experienced“.

    Sein Ehrgeiz sich Jimis außergewöhnliche Feedback-Sounds draufzuschaffen, sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands. RANDY gilt mittlerweile als die einzig richtige Reinkanation von Jimi Hendrix und hat sich Europa und insbesondere in „Good Old Germany“ eine feste und treue Fangemeinde aufgebaut.
    Quelle


    Letz Zep

    Habe ich noch nicht live gesehen, aber auf Basis der Rückmeldungen von Bekannten und der Files die ich habe ("Live in Amsterdam" und "Live At The Cavern Club, Liverpool"), werde ich mir die Led Zeppelin Cover Band mal selbst anschauen.

    "I walked in, I saw Me!!!"
    Robert Plant

    November 12, 2014 MÜNCHEN, Circus Krone Germany
    November 20, 2014 BERLIN, Postbahnhof Germany
    November 21, 2014 COTTBUS - Gladhouse Germany
    November 22, 2014 MERKERS, Erlebnisbergwerk Germany
    November 28, 2014 KAISERSLAUTERN, Fruchthalle Germany
    November 29, 2014 ESCH SUR ALZETTE, Rockhal Luxembourg
    April 12, 2015 MANNHEIM, Capito Germany
    April 18, 2015 NEURUPPIN, Kulturhaus Germany


    LETZ ZEP sind die britischen Wiedergänger der legendären Rock-Ikonen Led Zeppelin. Sie liefern seit Jahren, die wohl beste Tribute-Show der Welt und wurden zu Recht von ihren Vorbildern geadelt.

    „I walked in, I saw me“, sagte einst Robert Plant, Leadsänger der britischen Rockband Led Zeppelin, über LETZ ZEP. Die Herren füllen riesige Hallen, sind mittlerweile selbst legendär und werden von zahlreichen Festivals weltweit als Headliner gebucht.
    Quelle

  5. #44
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Jetzt musste ich erstmal googlen, wo denn der Downtown Bluesclub sein soll. Können die nicht gleich Landhaus Walter schreiben? Aber was der Stadtpark mit Downtown zu tun wissen die wohl auch nur.

  6. #45
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Jetzt musste ich erstmal googlen, wo denn der Downtown Bluesclub sein soll. Können die nicht gleich Landhaus Walter schreiben? Aber was der Stadtpark mit Downtown zu tun wissen die wohl auch nur.
    Ich weiss: Du bist Heavy Metal Fan.
    Aber nimm Dir ruhig die Zeit, @Chak.

    War bis jetzt immer sehens- und hörenswert.
    Falls nicht: stell mir die Hälfte des Tickets in Rechnung.


  7. #46
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Jimi Hendrix ist mir als Gitarrespieler natürlich auch ein Vorbild, auch wenn er eine ganz andere Richtung pflegte.

    Solange hier aber ein Video für dich:


  8. #47
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    für mich...on the top..
    Danko Jones.
    Baby hates me



    *****

  9. #48
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    i get high on speed...and i love it loud..
    dont forget the candys..


  10. #49
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hatte ja schon einmal vor einer Weile auf die Jungs aufmerksam gemacht.
    Zwischenzeitlich habe ich alle CDs von denen und die gefallen mir durchweg.

    Insofern würde mich mal interessieren, ob es hier noch ein paar Member gibt, die 'Samsara Blues Experiment' kennen und am besten auch schätzen




    Amazon - Samsara Blues Experiment

  11. #50
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    ..kenne ich noch nicht.
    Aber schön, daß es junge Bluesrocker gibt, die wie früher improvisieren und lange Soli bieten.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Rock Pub
    Von Chak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.11.11, 14:25
  2. rock pubs in bkk
    Von mainstream73 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 15:03
  3. Rock in Bangkok
    Von olisch im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.01.08, 18:38
  4. Rock Selang
    Von Tumtam im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.07, 13:02
  5. Rock Festival in Pattaya.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.03, 23:10