Umfrageergebnis anzeigen: Ißt euer Thaipartner Rindfleisch?

Teilnehmer
55. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    37 67,27%
  • Nein

    15 27,27%
  • Nur in Ausnahmen

    3 5,45%
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 86

Rindfleisch und Thais

Erstellt von antibes, 21.02.2009, 10:20 Uhr · 85 Antworten · 5.988 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von Dieter1",p="693592
    Zitat Zitat von phimax",p="693539
    Bei einigen Beiträgen hier frage ich mich: Wie weit respektiert (den Glauben) ihr eure Partnerinen eigentlich?
    Diesen Einwand verstehe ich in diesem Zusammenhang nicht.
    Ich vermute, @Phimax war hellseherisch, und hat so was
    wie diesen Beitrag gemeint:

    Zitat Zitat von petpet",p="693634
    Die Tante ist baba bobo! Der einzige, der hier Unglück hat, ist ihr Mann! Der arme muss diesen Mist dauerhaft erleiden.
    Gruss, René

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von ReneZ",p="693657
    Zitat Zitat von Dieter1",p="693592
    Zitat Zitat von phimax",p="693539
    Bei einigen Beiträgen hier frage ich mich: Wie weit respektiert (den Glauben) ihr eure Partnerinen eigentlich?
    Diesen Einwand verstehe ich in diesem Zusammenhang nicht.
    Ich vermute, @Phimax war hellseherisch, und hat so was
    wie diesen Beitrag gemeint:

    Zitat Zitat von petpet",p="693634
    Die Tante ist baba bobo! Der einzige, der hier Unglück hat, ist ihr Mann! Der arme muss diesen Mist dauerhaft erleiden.
    Gruss, René
    Na dann klär mich doch mal über meine Intoleranz auf, Rene! Welche Art von Respektlosigkeit wirfst Du mir denn vor?

    ..in dem sie mir "drohte", daß ich Unglück haben werde..
    Dir scheint diese Art von Religiosität bekannt zu sein. Tja, dann darfst Du dieses
    Der arme muss diesen Mist dauerhaft erleiden.
    gerne auch auf Dich beziehen, Du tust mir dann auch leid!

  4. #33
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von Dieter1",p="693592
    Diesen Einwand verstehe ich in diesem Zusammenhang nicht.
    Ich versuche mal, den Zusammenhang herzustellen.

    Zitat Zitat von antibes",p="693285
    ...habe ich den Gag eingebracht, daß ich meiner Frau manchmal auch Rindfleisch untergeschoben habe, da sie ebenfalls aus religiösen Gründen kein Rindfleisch ist.
    Gag?
    Zitat Zitat von antibes",p="497383
    da meine frau so k[highlight=yellow:aa40a013f4]ategorisch sich dem europäischen food widersetzte[/highlight:aa40a013f4], habe ich ihr bei einer günstigen gelegenheit etwas rind untergeschoben und eine stunde später ihr es gestanden.

    die reaktion war eher lustig, da sie diese art von humor an mir schätzte.
    Zitat Zitat von antibes",p="693638
    ...zumal [highlight=yellow:aa40a013f4]die Thais[/highlight:aa40a013f4] [...]
    Ich kenne zudem kaum eine Migrantengruppe in unserem Land, die sowenig hier ankommt. Auch die Bereitschaft den Partner in die thailändische Kultur einzuweisen ist eher gering.
    Zitat Zitat von Lanna",p="693651
    Auch wieder so eine Eigenart der Deutschen, alles verstehen zu müssen. Sich der anderen Kultur anpassen zu müssen.
    Hat es etwas mit Integration zu tun, wenn jemand alles ißt, was Deutsche essen?
    Paßt man sich einer Kultur an, wenn man akzeptiert, dass die eigene Partnerin nicht alles ißt, was man selbst ißt?

    Persönlich bin ich eher Atheist. Trotzdem respektiere ich Menschen, die einen (nicht extremistischen) Glauben haben und diesen Leben. Wenn sie dann deshalb bestimmte Sachen nicht essen: Who cares?

    Daher mein Unverständnis gegenüber solchen Späßen und die damit einhergegangenen Frage nach den Respekt gegenüber der eigenen Partnerin. Und das muß noch nicht einmal etwas mit
    einem Glauben zu tun haben; allein der Wunsch etwas nicht essen zu wollen reicht aus. Ich würde (und habe) bspw. allergisch reagieren, wenn man mir Essen bewußt ´unterschiebt´, das ich nicht essen will.

    Wie man in vielen Beiträgen lesen kann, hatte nicht jeder ein glückliches Händchen bei seiner Partnerwahl. Nur kann dies imo keine Argument sein, alle pauschal über einen Kamm zu scheren.

  5. #34
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Rindfleisch und Thais

    Also ich glaube man sollte es nicht so eng sehen - wenn sich jemand nen Spaß mit seinem Ehepartner erlaubt, man kennt sich ja und weiß wie weit man gehen kann.

    Mein Mann und ich haben untereinader auch einen eigenen Humor bei dem andere wohl nur den Kopf schütteln können ;-D .

  6. #35
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von phimax",p="693539
    Bei einigen Beiträgen hier frage ich mich: Wie weit respektiert (den Glauben) ihr eure Partnerinen eigentlich?
    Zitat Zitat von petpet",p="693677
    Na dann klär mich doch mal über meine Intoleranz auf,
    'Tante' ist sicher respektlos gemeint, und 'Mist' und
    'bababobo' noch mehr.
    War nicht so schwer zu erklären.

    Zitat Zitat von petpet",p="693677
    Dir scheint diese Art von Religiosität bekannt zu sein. Tja, dann darfst Du dieses
    Der arme muss diesen Mist dauerhaft erleiden.
    gerne auch auf Dich beziehen, Du tust mir dann auch leid!
    Du kannst unmöglich etwas über mein Zusammenleben mit meiner
    Frau wissen. Mitleid kannst Du Dir wirklich ersparen.

    Gruss, René

  7. #36
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Rindfleisch und Thais

    'Tante' ist sicher respektlos gemeint, und 'Mist' und
    'bababobo' noch mehr.
    War nicht so schwer zu erklären.
    Respektlos ist das sicherlich nicht! Harmlos, gegenüber dem, was ich wirklich über derartiges Verhalten denke, schon eher. Da ich aber nicht respektlos erscheinen möchte, bleibe ich daher lieber bei "Tante" und "baba bobo".

    Du kannst unmöglich etwas über mein Zusammenleben mit meiner
    Frau wissen. Mitleid kannst Du Dir wirklich ersparen.
    Dein Wunsch sei mir Befehl!

  8. #37
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von Lanna",p="693651
    ...Integration der Ausländer in Deutschland kommt überwiegend von den Deutschen,
    nicht vom Willen der Eingereisten.
    ebend,

    auch unter dem aspekt wie es meine frau interpretiert, sie wähnt sich hier auf der durchreise


  9. #38
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Rindfleisch und Thais

    Phimax,
    die Thais sehen das viel entspannter. Habe gerade meine Frau auf Besuch und sie deshalb nochmals darauf angesprochen. Übrigens hatte sie gestern in einer Pizza auch Rindfleisch.

    Das Thema könnte man ja endlos weiter diskutieren.

    P.S. Das glückliche Händchen habe ich bei den vielen Männern, die ich bereits persönlich kenne, nicht zu oft gesehen. :-)

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von dear",p="693685
    Also ich glaube man sollte es nicht so eng sehen ....
    Sehe ich auch so :-) .

    Allerdings kaeme es mir nie in den Sinn, jemandem etwas essbares unterzuschieben, das er eklaerter Massen nicht essen moechte.

    Danke Phimax, der Zusammenhang ist jetzt kklar.

  11. #40
    Avatar von

    Re: Rindfleisch und Thais

    Verwechselt ihr da nicht Integration mit Assimilitation?
    Fuer mich sind Thais sehr gut integriert aber, und das ist nicht unbedingt verkehrt gar nicht assimiliert.

    Zum GEplaenkel, Respekt hat man oder eben nicht.
    Mir tun da nur die Frauen so mancher Thai/deutschen BEziehung leid. Das ist aber allgemein auch nicht ueberraschend und keine neue Erkenntnis. ;-D

    Interessant fand ich letztens beim Besuch des santury of truth http://www.sanctuaryoftruth.com/activities.html die Ausarbeitung der Grundlagen der thailaendischen Gesellschaft.

    Das Gebaeude besteht innen aus vier Raeumen die auf ein Zentrum ausgerichtet sind.

    Dieses Zentrum ist der thailaendische Theravadabuddhismuis.

    Die vier Raeume sind:

    - Ahnen und Familie,
    - die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer
    - der chinesische Buddhismus
    - und, besonders hervorgehoben der Hinduismus.

    Ich halte das fuer eine sehr gelungene Darstellung der thailaaendischen Mythologie.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  2. Reisen für Thais?
    Von garmin1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 12:06
  3. Wie macht man Rindfleisch mit Gemüse?
    Von Florian im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.07, 12:29
  4. Thais
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.03.07, 14:12
  5. Rindfleisch
    Von fauxpas im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.03, 21:20