Umfrageergebnis anzeigen: Ißt euer Thaipartner Rindfleisch?

Teilnehmer
55. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    37 67,27%
  • Nein

    15 27,27%
  • Nur in Ausnahmen

    3 5,45%
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 86

Rindfleisch und Thais

Erstellt von antibes, 21.02.2009, 10:20 Uhr · 85 Antworten · 5.983 Aufrufe

  1. #11
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Rindfleisch und Thais

    meine frau hatte auch mal eine phase wo sie kein rindfleisch aß. jedoch war die phase innerhalb kurzer zeit wieder zuende. der appetit darauf war zu gross.
    natürlich hatte sie auch aus religiösen gründen auf das rindfleisch verzichtet.
    wenn ich einen rindergulasch zubereite, isst sie genauso wie ich davon. auch frikadellen halb & halb isst sie auch.

    (halb & halb = halb rind- + halb schweinefleisch)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Rindfleisch und Thais

    Nun frage ich mich, warum hier in fast jeder Ecke Rinderherden über die Äcker und dergleichen getrieben werden, sowie an der Durchfahrtsstraße meines Ortes tagtäglich Laster volbeladen mit diesen Rindern hin- und herfahren. An den Außenrändern der größeren Städte sieht man mehrmals wöchentlich Rindermärkte.

    AlHash

  4. #13
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    503

    Re: Rindfleisch und Thais

    Meine Frau ist Muslim. Sie ist Alles ausm Meer. Alles vom Rind. Alles vom Huhn. Kein Schwein (ausser köstl. Salami )
    Was Restaurants betrifft ist Sie Wählerisch. Sauber muß es sein. Scheis egal wie der Boden aussieht, aber alles (Eßbare) muß so oft wie möglich abgewaschen werden.
    Ne Freundin ausm Norden ißt (ist) kein Rind. Auf meine Frage Warum hat Sie mit kreisenden Bewegungen mit ausgestr. Zeigefinger neben der Stirn geantwortet. Bedeutet : Entweder Sie bekommt davon Kopfschmerzen, wird bekloppt davon (oder die Rinder sind bekloppt?) oder kein Bock auf Rinderwahn. K.A.

    samuirai

  5. #14
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rindfleisch und Thais

    Uebernommen aus Hinduismus und chinesischen Gesundheitsvorschriften!

    BSE spielt ebenfalls eine Rolle, was die "Kopfschmerzen" anbetrifft.

    Und Aberglaube.... dunkles Fleisch ist schwerer verdaulich... etc.

    Aber Schwein in rauhen Mengen, weil es billig ist Kopf, Bein und Bauch, sehr fett und "Pla Raa" (Fischbandwurm)!

    Aber gewissen Glauben kommt man mit Rationalitaet nicht bei!

    Muslime essen kein Schwein, weil es schwer haltbar zu machen war, Hindus kein Rind weil es "heilig" ist und mit Milch weit mehr Proteine liefert als das Fleisch aller in Indien anwesenden Kuehe, die recht mager sind, geben wuerde, so auch mit Fischen ohne Schuppen, viele Thai essen kein Hai, weil die "Menschen fressen", kein Krokodil aus den gleichen Gruenden - wie gesagt, dem kommt man halt mit Rationalitaet nicht bei!

    Ist so....und ist ja nicht wirklich wichtig wer nun was isst, oder nicht isst, persoenliche Preferenzen halt!

  6. #15
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Rindfleisch und Thais

    meine hat bis vor 6 jahren rindfleisch gegessen. dann hatte ihr bruder einen schweren unfall und wäre fast gestorben. sie war dann jeden tag im wat. dort wurde ihr gesagt, wenn sie will, dass er wieder gesund wird soll sie ab jetzt kein rind mehr essen.
    er wurde wieder gesund. aus dankbarkeit darüber verzichtet sie bis heute auf rind.

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von antibes",p="693285
    Als das Wort Rindfleisch fiel, warf sie sofort das Besteck auf den Teller und fing an zu beten...

    ...Hinterher entstand eine hitzige Diskussion, da ich das Thema Zutaten angesprochen hatte. Muß allerdings gestehen, daß ich noch nicht wusste, dass sie kein Rindfleisch ißt...

    ...Ich hatte dann mit der Thai ein Gespräch, in dem sie mir "drohte", daß ich Unglück haben werde, vielleicht schon morgen oder auch später.
    Du fragst was man davon haelt? Also ich finde sowas reichlich daneben.

  8. #17
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315

    Re: Rindfleisch und Thais

    Ich hab mal mit ja gestimmt, obwohl meine Frau Vietnamesin ist.
    Die Hauptreligion ist ja auch in Vietnam der Buddhismus und auch dort gab es einen zusätzlichen indischen Kultureinfluß in der Vergangenheit.

    Jedenfalls wird in Vietnam viel Rindfleisch gegessen.

    Gruß

    Micha

  9. #18
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Rindfleisch und Thais

    Da wir ja von Glaube und Religion sprechen.

    Gott, soweit es einen gibt mit der „Gottvorstellung“ der Menschen, wird sicherlich nicht das Rind vor das Schwein gestellt haben.
    Gott, wer immer er auch sein mag, wird die Menschen eher verurteilen die sich anmaßen in seinem Sinn zu sprechen und das Rind vor das Schwein stellen.
    Sollte Gott nicht den Sinn darin gesehen haben, dass Tiere oder Menschen Fleisch essen, so hätte er es giftig gemacht.
    Ist der Tiger böse weil er das Rind frisst?

    Der Glaube der Thais, die so eine Vorstellung wie Antibes Bekannte haben, ist ein einfacher, und nicht rational zu erklären.

    Das Böse ist vom Menschen definiert, und nichts anderes.

  10. #19
    Boemski8
    Avatar von Boemski8

    Re: Rindfleisch und Thais

    Meine Frau kommt aus dem Grenzgebiet zu Kambodscha und liebt ihr Steak medium.(Pfeffersteak)
    Bei uns No Pompam

  11. #20
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Rindfleisch und Thais

    Zitat Zitat von antibes",p="693285
    Wie meint ihr zu der Geschichte?
    Du hast dich nicht mit den religiösen Gegebenheiten in Thailand beschäftigt.
    Und hier im Forum hast du auch nicht intensiv gelesen, denn wir hatten hier schon mal das Thema 'Thai vs Rindfleisch'. Thai die kein Rindfleisch essen, glauben an eine diese 'weise Göttin', deren Ursprung imo aber in China liegt.

    Bei einigen Beiträgen hier frage ich mich: Wie weit respektiert (den Glauben) ihr eure Partnerinen eigentlich?

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  2. Reisen für Thais?
    Von garmin1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 12:06
  3. Wie macht man Rindfleisch mit Gemüse?
    Von Florian im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.07, 12:29
  4. Thais
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.03.07, 14:12
  5. Rindfleisch
    Von fauxpas im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.03, 21:20