Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Reis richtig lagern

Erstellt von avak, 20.11.2006, 08:34 Uhr · 29 Antworten · 8.167 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Tiblo

    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    188

    Re: Reis richtig lagern

    ich esse keine beilagen...vielleicht mal nen HotDog zum schnitzel. aber das zeug macht doch blos satt

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Reis richtig lagern

    sry für Offtopic aber ich würd mich liebend gerne mal an ne Sticky Rice Produktion wagen, hat mir jemand ne Anleitung dazu ?

  4. #13
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Reis richtig lagern

    Reis richtig lagern, ganz einfach. Sack auf, Reiskocher auffüllen, Sack wieder zu und gut verschnüren. Kommt keine Feuchtigkeit ran und auch kein Ungeziefer, das es in einer ordentlich geführten Küche und Vorratskammer ohnehin nicht geben sollte. Es sei denn man steht auf issanische Küche, dann sind so kleine Beilagen ja herzlich willkommen.

    Gruß

    Gerd

  5. #14
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Reis richtig lagern

    Zitat Zitat von Tana",p="421882
    ...Es sei denn man steht auf issanische Küche, dann sind so kleine Beilagen ja herzlich willkommen...
    Gerd, das impliziert, dass "sie" es im Isaan nicht so genau nehmen mit der Reinlichkeit der Lebensmittel - das ist ein Vorurteil und großer Trugschluss, der den dort lebenden Menschen nicht gerecht wird...

  6. #15
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Reis richtig lagern


  7. #16
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Reis richtig lagern

    Super, vielen Dank

    edit: oh, kleine Frage: was aus einer westlicher Küche eignet sich denn als Dämpfaufsatz ?

    "Dann gibt man den Dämpfaufsatz dazu. Dabei darf der Boden des Dämpfeinsatzes das Wasser nicht berühren. Der Reis wird so mit geschlossenem Deckel 15-20 Minuten gedämpft."

  8. #17
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Reis richtig lagern

    Nee UAL, die Thais sind im Allgemeinen sehr reinlich, gibt wie überall Ausnahmen.
    War nur eine scherzhafte Anspielung auf eine Vorliebe der Issaner, mancherlei Insekten zu verspeisen.
    Hab nix dagegen.


    Hatte auch schon Afrikanerinnen hier arbeiten, die haben nen Saustall hinterlassen, wenn se gekocht hatten, nachdem die Thais gekocht und gepeist haben, wird immer erst alles blitzblank gemacht. Soll jetzt aber Keiner ne Pauschalisierung hier rauslesen. Hab nix gegen Afrikaner.

    Gruß

    Gerd

  9. #18
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Reis richtig lagern

    Gerd, ist schon klar - war nur ein Bällchen, das ich gespielt habe...

    P.s. bist ja recht international besetzt in Deiner "Company" :P

  10. #19
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Reis richtig lagern


  11. #20
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Reis richtig lagern

    Das hilft auch weiter
    http://www.thaikochstudio.de/53.0.html

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bio reis
    Von harriver im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 07:46
  2. ist der thailändische Reis
    Von max im Forum Essen & Musik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.06, 08:32
  3. weg vom Reis
    Von ray im Forum Essen & Musik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.09.06, 14:39
  4. Die Uhr im Reis...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.05.06, 21:30
  5. Reis
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 12:37