Umfrageergebnis anzeigen: Wer isst Pferdesteak? Wer isst Kaninchen?

Teilnehmer
95. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Pferd: esse ich. Kaninchen: esse ich

    55 57,89%
  • Pferd: esse ich, Kaninchen: nein danke

    6 6,32%
  • Pferd: nein danke. Kaninchen: esse ich

    16 16,84%
  • Pferd: nein danke. Kaninchen: nein danke

    18 18,95%
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Pferdefleisch und Farangs

Erstellt von ReneZ, 21.02.2009, 23:22 Uhr · 40 Antworten · 5.646 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Zitat Zitat von antibes",p="693640
    Upps,
    jetzt habe ich mich vertippt. In der italienischen Salami ist doch manchmal Pferdefleisch. Ich hatte mit nein-nein gestimmt.
    Hallo antibes,

    es gibt eine Menge Sachen die ich nicht esse.
    Eins davon ist Hirn-'fleisch'.

    Dennoch gibt es das auch in gewissen Sorten von Salami
    (oder gar alle?), und die esse ich dann wieder ohne
    Bedenken.

    Gruss, René

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Zitat Zitat von deguenni",p="693643
    ein leckerer sauerbraten vom pferd ist nicht zu verachten.....
    moin,

    ...... auch schon lange net verzehrt :P


  4. #13
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    pferdefleisch würde ich im leben nicht essen, kaninchen auch nicht. es gibt soviele dinge mit denen man mich satt bekommt, da werde ich mich auch in zukunft nicht an pferd und kaninchen vergreifen. wenn ich "arsch in der hose" hätte, würde ich vegetarier werden. aber dazu bin ich leider momentan noch zu sehr auf mein eigenes wohl bedacht. :-(

  5. #14
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Hallo Matt,

    Zitat Zitat von bigchang",p="693648
    ... bevorzuge aber nutria,ist aehnlich aber schmeckt mir besser
    Interessant. Ich würde es nicht essen, auch wenn ich
    glaube dass es mir schmecken könnte.

    Mit Logik hat das nichts zu tun und ich weiss es :-)

    Gruss, René

  6. #15
    Noi
    Avatar von Noi

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Ich esse weder Pferdefleisch noch Kaninchen. Auch kein Wild!

    Noi

  7. #16
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Ich esse fast ueberhaupt kein Fleisch mehr, bzw. nur ganz selten. Daher kann ich ueber die Geschmaecker verschiedene Fleischsorten nicht mitreden.

  8. #17
    Boemski8
    Avatar von Boemski8

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Pferdefleisch wurde mir noch nie angeboten, hab auch gar keine lust darauf
    Hase und Wild esse ich 1-2 mal im Jahr

  9. #18
    Avatar von Albert44

    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    289

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Meine Frau sagt immer :" Hase kann man nicht essen. Hase ist niedlich ." Etwas probiert hat sie schon mal, aber mehr aus Höflichkeit .
    Pferd habe ich schon länger nicht mehr gegessen.Aber Hase ist unumstritten lecker .

    Gruss Albert

  10. #19
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Zitat Zitat von deguenni",p="693663
    [quote


    nutria wurden in der ehemaligen DDR sehr viel gezüchtet und gehalten.
    stimmt,wegen dem fell,wir hatten im dorf drei zuechter,das fleisch war eher nebenprodukt

    gruesse matt

  11. #20
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Pferdefleisch und Farangs

    Zitat Zitat von Extranjero",p="693679
    Pferd ess ich nicht, ich esse auch keinen Hund und keine Katze. :-)

    Generell gilt fuer mich, ich esse nur Fleisch von Tieren die ich auch beeit waere selber zu schlachten.
    Ich mach deshalb z.B. auch normalerweise um Kalbfleisch einen Bogen.
    Obwohl ich vor einer Weisswurst nicht wiederstehen kann.
    Da schaff ich es dann nicht, mich an meine Grundsaetze zu halten.

    .
    die meinung teile ich auch,das man bereit sein sollte zu schlachten,was man isst,habe zwar noch kein pferd selber geschlachtet aber fast alles andere,das brachte mein beruf als schaefer und das landleben und jetzt der kochberuf so mit sich
    habe da auch keine probleme damit,achte aber schon drauf das es schnell und ohne grausamkeiten ab geht

    gruesse matt

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachbarschaftshilde der Farangs
    Von fred2 im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 16:23
  2. Warum die Farangs ... ?
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.04, 18:08
  3. Farangs in Thailand
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:03