Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

naam plaa prik???

Erstellt von Peter Feit, 24.03.2007, 20:05 Uhr · 23 Antworten · 3.374 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: naam plaa prik???

    Manche Kenner behaupten ja die Thaiküche wäre mit der "Französischen Küche" Südostasiens gleichzusetzen, - andere Spezis meinen dass die Vietnamesische sie weit in den Schatten stellt.

    Aber Nam Prik als Ausgangsbasis zu nehmen?
    Ich esse Thaifood quer durch die Fauna und den Gemüsegarten, aber dieses kleine Schälchen wird bei mir immer sofort an's andere Ende des Tisches gerückt, nur weit weg von meiner Nase.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Tana",p="464920

    Ich persönlich hab schon in vielen Ländern gespeist, überall gab´s leckere Gerichte. Allemein am schlechtesten hat es mir in Spanien geschmeckt, abgesehen von Fischgerichten. Thailand geht grad noch so,..
    das mit Spanien, da stimme ich dir zu 100% zu.
    Ist fuer mich die schlechteste Kueche Europas.
    Den Umgang mit Kraeutern, Gewuerzen, Salatdressings oder Sossen haben die nicht erfunden.

    Thaiessen schmeckt mir in Thailand sehr gut,
    in Deutschland allerdings nicht.

    resci

  4. #13
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="464944
    - andere Spezis meinen dass die Vietnamesische sie weit in den Schatten stellt.
    weiss nicht, aber als ich in Vietnam war, hab ich die thailaendische Kueche sehr vermisst. Hatte viele Vorschusslorbeeren von der vietnamesischen Kueche gehoert.
    War aber masslos enttaeuscht von dem was mir da in Saigon, Da Nang oder in Nha Trang ueberall aufgetischt wurde.

    Das beste Essen in Vietnam gabs in Nha Trang im deutschen Biergarten, orginal Ossi Kueche.

    resci

  5. #14
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von resci",p="464961
    Das beste Essen in Vietnam gabs in Nha Trang im deutschen Biergarten, orginal Ossi Kueche.
    resci
    Ohne den "Schlusskommentar" hätte ich deiner Meinung über die vietnamesische Küche eventuell mehr Beachtung geschenkt, bzw. als unbefangen eingestuft... :-)

  6. #15
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: naam plaa prik???

    ähhh, was war nochx die Frage?

  7. #16
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="464963
    Zitat Zitat von resci",p="464961
    Das beste Essen in Vietnam gabs in Nha Trang im deutschen Biergarten, orginal Ossi Kueche.
    resci
    Ohne den "Schlusskommentar" hätte ich deiner Meinung über die vietnamesische Küche eventuell mehr Beachtung geschenkt, bzw. als unbefangen eingestuft... :-)
    seh diesen Schlusskomentar mal getrennt von meiner Erfahrung.
    Trotzdem, kochen koennen sie die Ossis, auch wenn sie nach Vietnam ausgewandert sind.

    resci

  8. #17
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: naam plaa prik???

    Es geht nicht mehr um "Nam Plaa Prik" Topic.

  9. #18
    Avatar von Peter Feit

    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    247

    Re: naam plaa prik???

    @Dieter

    ich bitte vielmals um Vergebung für meine unpräziese Aussage. Es muß natürlich richtig heißen: FÜR MICH IST DIE THAILÄNDISCHE KÜCHE DIE BESTE DER WELT - oder einfacher: Thaiessen schmeckt MIR am besten (neben orginal japanischem Essen aber wo bekomme ich das schon - ist auch jenseits meiner Einkommensverhältnisse).
    Um es noch mal zu verdeutlichen: Ich könnte - vor die Wahl gestellt - eher auf europäisches Essen verzichten als auf Thaifood...

    lg und einen schönen Rest vom WE

    PF

  10. #19
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: naam plaa prik???

    wenn es denn schon diskutiert wird
    mit Nam Plaa Prik wuerde ich mir jedes essen versauen.
    Meine Geschmacksnerven akzeptieren fast nur Maggi.

  11. #20
    Avatar von opodeldok

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    22

    Re: naam plaa prik???

    Ich habe mir extra den Ständer mit den vier Gewürztöpfchen aus Thailand mitgebracht mit folgender Aufteilung: Reisessig mit Chilies, Fischsoße mit Chilies, gemahlene Chilies und Zucker. Naam plaa prik ist dabei immer ein guter Ersatz für Salz auf dem Tisch (nicht nur bei Thaiessen). Der Essig mit den Chilies paßt auch sehr gut zu Nudeln mit Tomatensoße.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nam Prik Gabi - wie geht das nochmal?
    Von dear im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.10, 15:11
  2. Nam Prik Pau
    Von dear im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 11:45
  3. Hong naam
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 19:50
  4. Einführung in Nam Prik
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 14:32
  5. Nam Prik für Anfänger
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.03, 17:06