Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

naam plaa prik???

Erstellt von Peter Feit, 24.03.2007, 20:05 Uhr · 23 Antworten · 3.372 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Peter Feit

    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    247

    naam plaa prik???

    Also, ich war letztens zum Essen bei Thais eingeladen da gabs (zum Klebereis oder zum Fisch?) so eine Art prik naam plaa allerdings mit gerösteten und dann klein gemahlenen Chilis - wie ich vermute. Kennt das hier jemand und hat vllt das/ein Rezept?
    thx Peter Feit

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: naam plaa prik???

    Das ist nur gerösteten gemahlenen getrockene Chilis mit Fisch Sauce. oder gestampfen Knoblauch, frische Chilis, Zitronensaft mit Fisch Sauce.

  4. #3
    Avatar von Peter Feit

    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    247

    Re: naam plaa prik???

    Danke Jiap - so was in der Art hab ich mir auch gedacht bzw. herausgeschmeckt. Ich werds mal einfach probieren. Thaiessen ist das beste auf der Welt!!!

    PF

  5. #4
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Peter Feit",p="464878
    [...] Thaiessen ist das beste auf der Welt!!!
    Ausgenommen Königsberger Klopse

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.003

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Peter Feit",p="464878
    Thaiessen ist das beste auf der Welt!!!PF
    Voelliger Bloedsinn!!!

  7. #6
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Dieter1",p="464915
    Zitat Zitat von Peter Feit",p="464878
    Thaiessen ist das beste auf der Welt!!!PF
    Voelliger Bloedsinn!!!
    Ganz großer Blödsinn sowas zu behaubten!

    (Ich esse kein Thaifood, aber die dies mögen, für mich kein Problem, somit auch nich blöd wer's mag)

  8. #7
    Gilalei
    Avatar von Gilalei

    Re: naam plaa prik???

    Zitat Zitat von Dieter1",p="464915
    Zitat Zitat von Peter Feit",p="464878
    Thaiessen ist das beste auf der Welt!!!PF
    Voelliger Bloedsinn!!!
    Für Peter Feit ist Thaifood das beste auf der Welt; für Dieter1 ist es das nicht. Warum aber Dieter ist eine andere Meinung als die Deine völliger Blödsinn? Kann man hier nicht einmal mehr seine Meinung vertreten ohne gleich in dieser Form abgestempelt zu werden. Du schwächelst Dieter; noch vor kurzem hättest Du Dich argumentativ dazu geäußert.

    Walter

  9. #8
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: naam plaa prik???

    Hätte Peter Feit geschrieben:" Thaiessen ist für MICH das beste der Welt, hätte Dieter sicher keine Einwände gehabt.

    Ich persönlich hab schon in vielen Ländern gespeist, überall gab´s leckere Gerichte. Allemein am schlechtesten hat es mir in Spanien geschmeckt, abgesehen von Fischgerichten. Thailand geht grad noch so, ist doch nicht wirklich abwechslungsreich die thailändische Küche. Oder? Vor zweihundert Jahren gabs hierzulande auch hauptsächlich Getreidesuppe mit ein par Einlagen, aber man entwickelt sich ja weiter.

    Gruß

    Gerd

  10. #9
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: naam plaa prik???

    Es ist immer Geschmacksache. Mal ein Beispiel: Ich kauf´n schönes fettes Stück Kabeljau-Filet. Meine Thai´s, Oh wir braten dat für dich. Fazit: hat mir nich jeschmeckt.Der Fisch war versaut. Seitdem bereite ich solch teure Stücke selber zu.
    Und zwar nur gesalzen und mit Pfeffer gewürzt, dazu paniert und in bester Magarine schonend gebrutzelt, damit ´s saftig bleibt. Dazu Kartoffeln, die mit dem Bratfett vermanscht werden und Apfelkompott. So mag ich das.

    Geschmackssache!

    Gerd

  11. #10
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: naam plaa prik???

    Klar ist das Geschmacksache, aber es gibt ja doch gewisse Einstufungen unter Kennern und da zählt nunmal die Thaiküche zu den Besten der Welt, vielleicht noch übertrumpft von der italienischen.
    Ist aber genau, wie mit Whisky, was manche für lecker halten (schlägt sich ja auch im Preis nieder), würd ich niemals trinken, ich greife lieber zu Jim Beam mit Cola
    Nun sagen ja viele Whisky-Trinker, das sein gar kein Whisky, sondern Bourbon.
    Nur ein Beispiel, gibt tausende dieser Art.
    Für mich ist die Thaiküche auch die Beste, dicht gefolgt von der mexikanischen und italienischen. Aber es gibt soviele leckere Gerichte aus allen Herrenländern, dass man nun wirklich nicht gezwungen wird, bei einer Küche zu bleiben.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nam Prik Gabi - wie geht das nochmal?
    Von dear im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.10, 15:11
  2. Nam Prik Pau
    Von dear im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 11:45
  3. Hong naam
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 19:50
  4. Einführung in Nam Prik
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 14:32
  5. Nam Prik für Anfänger
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.03, 17:06