Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 383

Michael Jackson ist tot!

Erstellt von antibes, 26.06.2009, 01:40 Uhr · 382 Antworten · 17.577 Aufrufe

  1. #41
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Nachstehend ein sehr guter Kommentar, welcher sich etwas von den üblichen abhebt und meines Erachtes sehr zutreffend ist:

    Die Blase, in der Jackson seit seiner frühesten Kindheit lebte, ist gestern geplatzt. Und als in eilig berufenen Schalten das erste Mal seit Jahren wieder vom "Menschen Michael Jackson" die Rede war, dem einstigen Kinderstar, wurde vielen vielleicht erst klar, dass Jacko vielleicht doch keine Fantasiefigur war, auch wenn er in "Neverland" residierte, jener Stein gewordenen Traumwelt, die als letztes Refugium diente, gegen Pädophilie-Anschuldigungen, einen horrenden Schuldenberg und all dem Wahnsinn der realen Welt, die der seit Kindesbeinen im Rampenlicht stehende Popstar niemals kennenlernen durfte und denen auch sein Körper schutzlos ausgeliefert war: Die Figur Michael Jackson wurde als Kunstfigur wahrgenommen, als Mischung als Frankenstein und Peter Pan. Den Popstar, den Künstler, Sänger und Tänzer, der mit knapp 750 Millionen verkaufen Alben und dem nach wie vor erfolgreichsten Album aller Zeiten, "Thriller", die Musikgeschichte insbesondere der Achtziger bestimmte und damit zur größten Popfigur der letzten 20 Jahre anvancierte, gab es seit Jahren nicht mehr. Den Menschen Michael Jackson gibt es seit gestern, 14:26 Uhr in L.A. wieder und so wird nun an ihn erinnert. Manchmal sind die Menschen komisch.

    Quelle: www.intro.de
    Gruss Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Neptun

    Registriert seit
    16.06.2003
    Beiträge
    151

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Paddy",p="741835
    Zitat Zitat von andydendy",p="741823
    Seine Lieder waren schon toll, aber menschlich gesehen
    was MJ schon arm dran.
    Schade das ein Mensch so früh gestorben ist :wink:
    Es gibt Milliarden Menschen, die sehr viel schlimmer "dran sind". Und nach denen kräht kein Hahn.

    Nach Angaben der UNICEF starben 1990 12,7 Millionen Kinder unter fünf Jahren, 2006 waren es 9,7 Millionen, 2007 9,2 Millionen, was einem Rückgang von 27 % entspricht. Davon starben 2006 4,8 Millionen in Afrika südlich der Sahara, 3,1 Millionen in Südasien. In Lateinarmerika, Osteuropa und Ostasien betrug die Sterblichkeit 1990 55 Todesfälle pro 1.000 Geburten, 2006 waren es 27. Auch innerhalb der Länder sind zum Teil große Unterschiede in der Kindersterblichkeit messbar. Neben Unterschieden in der geographischen Verteilung sind Kinder aus ärmeren Haushalten signifikant stärker gefährdet als Kinder aus reichen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kindersterblichkeit

    Derzeit steigt die Kindersterblichkeit wieder rapide an, als Folge der weltweiten Wirtschaftskrise und der damit verbundenen Preissteigerung bei Grundnahrungsmitteln.

    Interessiert aber kaum einen Jacko-Fan. :fertig:

    Dessen Lieder waren so "toll", wie die Harmonielehre. Eigentlich ziemlich simpel und Kindergarten like. Aber so ist nun mal die sogenannte POP-Musik. Kein Wunder, daß Ralf Siegel auch ein grosser Jacko-Fan war. :lachen:
    So was mußte ja kommen. Man kann auch immer irgenwas finden was schlimmer ist. Darum geht es aber eigentlich nicht. Es ist ein Mensch gestorben der künstlerisch sehr kreativ war und neue Standard´s in der Popmusik gesetzt hat. Dafür gehört im einfach ein wenig Respekt weil das eben nicht jeder kann bzw. erreicht hat.

    Ich habe auch keine Platte von ihm und war nie ein Fan aber trotzdem berührt mich sein Tod. Er war schon was besonderes und auf den ganzen Welt kannte man ihn. Das kann nicht jeder Künstler von sich behaupten.
    Gruss

  4. #43
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Michael Jackson ist tot!

    na klar, ne gewisse Tragik ist da schon drin.........
    ich kenn ihn nicht als Mensch, sondern als öffentliche Figur,
    und mit der Figur "Michale Jackson" kann ich ebensoviel oder wenig anfangen wie mit "Barbie", wenn die nicht mehr produziert wird sind sicherlich auch viele traurig irgendwie

    nur was solls, sein Tod wird jetzt genauso vermarktet wie sein Leben, wann kommt das Musical ?

  5. #44
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Das beste ist mal wieder..."die Kindersterblichkeit...."
    Also bei der nächsten Frage nach nem Hotel in Hua Hin wird geantwortet:"aber woanders sterben Kinder an Hunger!"

    Oder Vergleiche mit irgend welchen Seattle-Sound Typen.

    Ich war auch kein Fan von ihm,obwohl ich die Jackson five,und ihn als kleinen Strolch noch gehört habe.

    Aber er war nun mal in einigen Sachen ein Großer,
    menschlich eher ein gutes Beisppiel,dass Kohle nicht glücklich macht.

    mike

  6. #45
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Neptun",p="741861
    ... Es ist ein Mensch gestorben der künstlerisch sehr kreativ war und neue Standard´s in der Popmusik gesetzt hat. Dafür gehört im einfach ein wenig Respekt weil das eben nicht jeder kann bzw. erreicht hat.
    [...] Er war schon was besonderes und auf den ganzen Welt kannte man ihn. Das kann nicht jeder Künstler von sich behaupten.
    Auf der ganzen Welt kennt man auch Hamburger.

    Nein, er war keineswegs kreativ. Er, bzw sein Management, haben lediglich erkannt, daß der Markt für Triviales der mit Abstand grösste ist. Eben weil die meisten Menschen Trottel sind.

    Darum dann eine Choreographie zu basteln, war einfach simpel. Good for nothing.

    Ich bewerte wahre Kunst nicht daran, ob jemand weltbekannt ist. Das ist auch Paris Hilton und die packt sich nicht mal an die Eier und zuckt permanent wie elektrisch aufgeladen. Die ist einfach nur doof.

    Ich habe wahre musikalische Genies kennenlernen dürfen, aber die haben auch alle die Musik völlig neu erfunden.

    Würdest Du diese total verkokste POP-Szene etwas genauer kennen, würdest Du meinen Ekel davor evtl. verstehen können.
    Ich hatte mal das Angebot mitzumischen, mochte aber keine Hawaihemden (die eine Zeitlang Pflicht waren).

    Euch werden Illusionen verkauft, ein Traum von einer künstlichen, eigentlich nicht vorhandenen Welt.

    Ein Gefangener dieses lukrativen Spektakels war auch der Verstorbene. Insofern verdient er auch mein Mitleid. - But that's all.

  7. #46
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von mike11",p="741868
    Das beste ist mal wieder..."die Kindersterblichkeit...."
    Das bezog sich auf die Lüge, "er liebte Kinder". Ja, wenn man 5ex als Liebe bezeichnet mag das stimmen.

    Hätte er sie aber mit seinem Herzen geliebt, dann hätte er z.B. statt seiner privaten Kirmes und seiner kostspieligen Selbstverstümmelung, diese mit dem eingesparten Geld vor'm sterben gerettet.

    Aber glaub doch weiter an Märchen. Andere verdienen gut daran.

  8. #47
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Michael Jackson ist tot!

    [quote="Paddy",p="741869"]
    Zitat Zitat von Neptun",p="741861

    Ich bewerte wahre Kunst nicht daran, ob jemand weltbekannt ist. Das ist auch Paris Hilton und die packt sich nicht mal an die Eier und zuckt permanent wie elektrisch aufgeladen. Die ist einfach nur doof.
    Sorry,aber ist der Vergleich zu der Blonden nicht ein bißchen überzogen?
    Nochmal,selbst als Nichtfan stehen die Zahlen.Und da kommst du mit so ner depperten um die Ecke.

    mike

  9. #48
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Hier jetzt die Kindersterblichkeit hineinzubringen war vielleicht nicht besonders "geschickt", aber auf der anderen Seite kann man die Verhältnismässigkeit des öffentlichen Interesses, das zweifellos von den Medien widerspiegelt wird, nicht oft genug darstellen.

    Und das ist nunmal wirklich zum

    Aber, wie angedeutet, da sind nicht die Medien daran schuld, die widerspiegeln tatsächlich das öffentliche Interesse, welches sie widerum durch die Auflage zurückbekommen....

  10. #49
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Habe 2 Konzerte von ihm miterlebt
    Seine Musik

    Geschmäcker sind verschieden und das sollte auch RESPEKTIERT werden.

    Ich fand seine Musik Super sein privatleben aber nicht.

  11. #50
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Paddy",p="741870
    [...] Andere verdienen gut daran.
    Und wenn du in der Lage gewesen wärst, dein ach-so-erfolgreiches Geschäft anständig zu führen, könntest du ebenfalls daran partizipieren und ich bräuchte mir nicht neidzerfressenes Gewäsch über deine Vorstellung von Kunst antun.

    Was glaubst du kleines, aufgeblasenes Fröschlein eigentlich, wer du bist, dass du einer ganzen Generation von Fans Intelligenz in Abrede stellst?

    Steige auf die 2. Stufe deines Klapptritts, damit du aus deinem Mansardenfenster schauen kannst und quake deine Nachbarn an.

Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Jackson - alles nur Show!?
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.09, 10:22
  2. Kondolenzthread für Michael Jackson
    Von Paddy im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.09, 21:27
  3. Michael Jackson tot
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.09, 09:20
  4. Michael Jackson
    Von Volker im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.06.05, 12:04