Seite 24 von 39 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 383

Michael Jackson ist tot!

Erstellt von antibes, 26.06.2009, 01:40 Uhr · 382 Antworten · 17.579 Aufrufe

  1. #231
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="743191
    die leute beluegen sich selbst. wollen die wahrheit nicht wissen, damit die heile welt nicht zerstoert wird.
    Wäre es tatsächlich eine heile Welt, wäre ich der letzte der daran rütteln würde.

    Aber dieser Selbstbetrug verhindert eine langsame, reale Entwicklung einer heilen Welt. Man kann es deshalb nicht oft genug deutlich machen.

    Ich hatte bereits an anderer Stelle auf das Buch "Haben oder Sein" (Untertitel: die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft)von Erich Fromm verwiesen (u.A. um auf die Philosophie aufmerksam zu machen, mit der ich mich weitgehend identifiziere).

    "Am Ende seines Werkes arbeitet Fromm Gemeinsamkeiten derjenigen Denkweisen heraus, die sich vom Gedanken des Habens gelöst haben und sich der Sicht des Seins verpflichtet fühlen. Dieser Geist des Seins zeichnet sich durch folgende Punkte aus:

    die Produktion habe der Erfüllung der wahren Bedürfnisse des Menschen und nicht den Erfordernissen der Wirtschaft zu dienen

    das Ausbeutungsverhältnis der Natur durch den Menschen wird durch ein Kooperationsverhältnis zwischen Mensch und Natur ersetzt

    der wechselseitige Antagonismus zwischen den Menschen ist durch Solidarität ersetzt

    oberste Ziele des gesellschaftlichen Arrangements seien das menschliche Wohlsein und die Verhinderung menschlichen Leids

    maximaler Konsum ist durch einen vernünftigen Konsum (Konsum zum Wohle des Menschen) ersetzt

    der einzelne Mensch wird zur aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben motiviert

    Denker bei denen Fromm diese geistige Grundhaltung erkennt sind u.a.: Thoreau, Emerson, Albert Schweitzer, Ernst Bloch, Ivan Illich, die jugoslawischen Schriftsteller um die Zeitschrift "Praxis", Schumpeter, Erhard Eppler

    http://de.wikipedia.org/wiki/Haben_oder_Sein

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Michael Jackson ist tot!

    damals beim ersten prozess, habe schon an die gerechtigkeit in amerika angezweifelt.
    immer den hintergedanken im kopf, wenn er das mit einen meiner soehne gemacht haette.
    ich moechte es jetzt nicht weiter denken.

  4. #233
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="743197
    damals beim ersten prozess, habe schon an die gerechtigkeit in amerika angezweifelt.
    immer den hintergedanken im kopf, wenn er das mit einen meiner soehne gemacht haette.
    ich moechte es jetzt nicht weiter denken.
    Eigentlich könnte man dieses Kapitel eines psychisch kranken Meschens jetzt schliessen, da er kein weiteres Unheil mehr anrichten kann.

    Wäre da nicht das derzeitige Marketing-Bemühen, ihn zu einem zweiten Jesus aufzubauen.

  5. #234
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Michael Jackson ist tot!

    seine phaedophilen neigungen werden leider auch in zukunft immer wieder nacharmer finden.

  6. #235
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="743201
    seine phaedophilen neigungen werden leider auch in zukunft immer wieder nacharmer finden.
    Sowas gab's schon immer.

    Neu ist die Verherrlichung und Verniedlichung solcher Verbrechen an Kindern.

  7. #236
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Hilfe, meine Frau und ich sind pädophil. Wir schlafen nämlich gemeinsam mit unserer Tochter in einem Bett.
    Wünschst du mir jetzt auch den Tod, Paddy?

    Wenn mir die betroffenen Kinder persönlich mitteilen, dass Michael sie misshandelt hat und ich die Wahrheit in ihren Augen ablesen kann, dann werde ich ihn auch als .............. ansehen.

    Aber so etwas aus der Tatsache zu schließen, nur weil er nicht der echte Vater ist, ist Rufmord, zumal das Gericht ja zu anderen Urteilen kam.

    Und es geht halt nicht um diese völlig unwichtige Pressemeldung der Mutter (in China fällt ein Sack Reis um), sondern um deine Folgerungen.

    Aus seinen Songs ist zu erkennen, wie er zu Kindern stand und sich selber als Kind sah. Das ist löblich.

    Wenn er seine Tiere nicht versorgt hat, dann fänd eich das auch schändlich. Aber auch hierfür müsste ich eigene Recherchen vor Ort führen. Es klingt eher so, als wenn die Angestellten die Tier im Stich gelassen haben.

    Ich kann nur beurteilen, was ich weiß. Gerüchte und Spekulationen sind mir wurscht, es sei denn, mein Gefühl bestärkt die Gerüchte. Aber das ist hier nicht der Fall.

    Mir ist auch wurscht, ob du mich nun als .......... ansiehst. Ich liebe meine Tochter, auch wenn ich sie nur adoptiert hätte oder sie einen anderen Vater hätte (und ich davon nichts weiß). Und das ist auch gut so.

    Davon abgesehen, weiß ich nicht, was du für ein Problem hast. Es geht hier nicht um die Privatperson Michael Jackson, sondern um seine Musik, die viele Menschen auf der Welt erfreut hat. Wenn wir bei allen in der Privatszene rumforschen, würden wir wohl bei jedem Musiker etwas finden, was uns nicht gefällt. Bist du vielleicht nur neidisch?

  8. #237
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="743050
    Du behauptest hier Dinge, die absolut nicht Fakt sind !
    Oder warst Du dabei ?

    Genauso wie Du jetzt behauptest, daß Michael Jacksons Kinder aus dem Reagenzglas sind !

    Haben Dir die Kinder etwas getan ?
    Hast DU Kinder ....und sind die sicher von Dir !
    Einen Vater zu haben mit Deiner Überheblichkeit und Sturheit ist auch nicht einfach.

    Zitat Zitat von Paddy",p="743043
    Neu-[b].........und der erste Pädophile, der weltweit toleriert wurde.

    Mußt nicht auf dieses Posting antworten, denn mir ist schlecht,
    ich klinke mich aus
    aus diesem @Paddy-Thread.

    Trotzdem ......nix für ungut !

    Sorry
    wenn er der vater ist, hat er seine kinder, gleich mal bei der geburt bleichen lassen.

  9. #238
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von chrisu",p="743229
    wenn er der vater ist, hat er seine kinder, gleich mal bei der geburt bleichen lassen.



    Fakten sind nun mal Fakten....!


    Der ganze Zirkus...

    'n Tabletten-Schmerzmittelabhaengiger, gefallener "Superstar".... was 'n Zirkus, um diesen einen Menschen, der offensichtlich mehr als nur "ein Problem" hatte!

    Und die Kassen rattern wieder....wieviel Menschen sterben stuendlich denen nicht mal 'ne Katze nach mauzt?

  10. #239
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Paddy",p="743202
    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="743201
    seine phaedophilen neigungen werden leider auch in zukunft immer wieder nacharmer finden.
    Sowas gab´s schon immer.
    Neu ist die Verherrlichung und Verniedlichung solcher Verbrechen an Kindern.....
    moin,

    mit dem nonsens habt ihr zwei euch ganz schön in eine manövriert,
    den nehmen euch wenige ab


  11. #240
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="743226
    Hilfe, meine Frau und ich sind pädophil. Wir schlafen nämlich gemeinsam mit unserer Tochter in einem Bett.
    Wünschst du mir jetzt auch den Tod, Paddy?
    Da es für Dich keinen Unterschied macht, ob Eltern ihre Kinder mit zu sich ins Bett nehmen oder der "liebe" Nachbar (Hauptsache er versichert das Kind auch zu lieben), müsste ich Dich eigentlich auch auf die Verdachtsliste setzen.

    Und daß jemand, der Pädophilie dringend verdächtigt, die Öffentlichkeit und seine Fans derart drastisch mit der Lüge einer Vaterschaft und Ehe konfrontiert, damit er ungehemmt fremde Kinder mit in sein Bett nehmen kann, wie Du es reklamierst, entspricht sicher nicht dem umfallen eines Sack Reis in China, sondern beweist die grosse Schlitzohrigkeit und Raffinesse des Täters.

    Daß er "nichts davon wusste" (wie Du suggerierst), könnte meines Erachtens nur dann zutreffen, wenn er auch an unbefleckte Empfängnis geglaubt hat.

    Was soll ich also von Deinen Ausführungen halten?

    Wenn ich nicht mal einer Fliege den Tod wünsche, würde ich sicher auch keinen schwer gestörten Psychopathen in die Hölle schicken. Nicht mal in den Knast, sondern in psychiatrische Sicherheitsverwahrung.

    Bin also am Tode Jackson's ziemlich unschuldig.

    Seine Texte sind auch nicht löblich, wenn deutlich wurde, daß er sich gerichtskundig für einen Charity Song zugunsten von Hurricane Opfern mit Millionen bezahlen liess und selbst dann diesen Song nie ablieferte. Klar ist, dieses vorgebliche Betroffenheitsgedudel spült sehr viel Geld auch immer in die Kassen der Interpreten und Produzenten.

    Wenn sich jemand einen Zoo zulegt und die Angestellten nicht bezahlt, sich stattdessen Gemälde kauft, sind also diese Angestellten an der Verwahrlosung schuld, wenn sie die Tiere nicht kostenlos weiter versorgen?

    Ich glaube, ich würde gern auf ein Arbeitsverhältnis auf Provisionsbasis mit Dir verzichten wollen.

    Na ja, Du hast eh 'nen Freibrief.

Seite 24 von 39 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Jackson - alles nur Show!?
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.09, 10:22
  2. Kondolenzthread für Michael Jackson
    Von Paddy im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.09, 21:27
  3. Michael Jackson tot
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.09, 09:20
  4. Michael Jackson
    Von Volker im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.06.05, 12:04