Seite 19 von 39 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 383

Michael Jackson ist tot!

Erstellt von antibes, 26.06.2009, 01:40 Uhr · 382 Antworten · 17.555 Aufrufe

  1. #181
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    "Denn nach dem Tod des King of Pop lüftet Debbie Rowe ein lange gehütetes Geheimnis. Der britischen Zeitung "News of the World" verriet sie, die Kinder seien nicht von Michael: "Ich habe die Kinder bloß ausgetragen. Es waren nicht Michaels ........." Jackson sei nur auf dem Papier der Vater von seinen ältesten Kindern, ein anonymer Samenspender sei der leibliche Vater."

    http://unterhaltung.t-online.de/c/19.../19249290.html

    Eine brisante Aussage, die zudem leicht per Gentest überprüft werden kann. Eigentlich sollte die Mutter ja auch wissen, wer nun Vater war.

    Schlimmer aber der Verdacht, daß der umjubelte King sich dadurch wohl doch als .......... outet, der lediglich einen trickreichen Weg gefunden hatte, als vorgeblicher Vater unangreifbar zu sein und zudem Schweigegeld sparte.

    Gruss an den Kinderf...-Fanclub

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Man muss kein Fan von ihm sein, um seinen Erfolg und
    seine Bedeutung erkennen zu können.
    Zu versuchen, ihn diese Bedeutung abzusprechen ist auch
    nicht unbedingt ein Beweis für Geschmack und/oder
    Intelligenz.

    Es kann jetzt sogar ein Thaibezug hergestellt werden, denn
    interessant ist, dass vor ein Paar Dezennia, der Band
    Carabao sich schon negativ über ihn ausgesprochen hat.

    Es geht um die Geschichte gestohlener Elemente des Khmer-
    Tempels Prasat Hin Khao Phanom Rung, die in Amerika
    auftauchten.
    Da sangen sie: nimmt euer Michael Jackson zurück und
    gibt uns unseren Phra Narai zurück.

    http://www.carabao.net/MusicStation/...lay.asp?id=171
    (Song: Thap lang).

    Gruss, René

  4. #183
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="742973
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="742963

    Und was heißt: Michael Jackson wird überschätzt? Es gibt nur wenige, die in den letzten 30 Jahren weltweit so prägend war. Viele denken ja, die Musikszene endet 1979. Alles danach wäre moderner Mist. Das werden die Kids von heute oder Personen, die in den 70ern oder 80ern erst geboren sind, ganz anders sehen. Also nicht immer so aus eigener Sicht sehen. Auch Musikrichtungen wie Pop, Dance, Trance, Techno, Rap usw. haben ihre Daseinsberechtigung, auch wenn ich selber manchmal traurig bin, dass es solche langen Epos-Werke aus den 70ern heutzutage nicht mehr gibt. Aber es gibt noch genügend andere neue Musikstile.
    ich habe fast in den augen.
    aber nur fast.
    Ich auch, aber vor lachen

    http://www.dailymotion.com/video/xw8...se-it_creation


  5. #184
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Paddy",p="742979
    Ich auch, aber vor lachen
    Es zeigt eben deinen mangelnden Respekt vor anderen Generationen.

  6. #185
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="742963
    Zitat Zitat von Chris67",p="742951
    Dass er "Der Beste" (in was?) gewesen sei impliziert ja eine gewisse Qualität (musikalische?).
    Wie misst man denn musikalische Qualität?
    Das ist doch wohl subjektiv. Oder hast du da ein Modell für? Anzahl der Noten pro Stück vielleicht? Oder Anzahl der beteiligten Instrumente? Anzahl der eingenommenen Drogen pro Woche?
    Hi,

    Es gibt sehr wohl Kriterien nach denen man die Qualität von Musik beurteilen kann, und diese sind sehr vielfältig.
    Das geht von der handwerklichen Fähigkeit der beteiligten Musiker über die Umsetzung von Song-Ideen, das Zusammenspiel in der Band, musikalische Interaktionen, den Strukturellen Aufbau des Musikstücks, eine eingängige "Hook line" (wiedererkennbare Melodielinie), harmonische oder rhythmische Ideen (Tonartenwechsel, Taktwechsel) bis hin zur Produktion als solche, also wie ist das Stück z.B. abgemischt. Ganz zu schweigen natürlich von der Stimme oder der gesanglichen Darbietung des Sängers und vielleicht auch eines intelligenten Textes.
    Modern-Talking-Stücke beispielsweise fallen bei vielen dieser Kriterien schlicht durch. Und auch handwerklich perfekte, virtuose Musiker machen noch kein perfektes Musikstück aus, es ist die Mischung, die zählt. Was nützen die besten Musiker, wenn keiner komponieren kann?

    Außerdem habe ich nie behauptet, dass Mainstream immer und zwangsläufug schlecht ist. Es gibt auch heutzutage noch gut gemachte Mainstream Popmusik, man muss sie nur finden.
    Hört man sich z.B. as Debutalbum von Kelly Clarkson an, die aus einer US Castingshow hervorgegangen ist, dann hört man gut produzierte Popmusik mit einer guten Sängerin, dem ein oder anderen guten Text, anständigen Hooklines und runden Songs. Instrumental nicht wirklich virtuos, aber sauber produziert. Sowas hat sicher seine Daseinsberechtigung und manchmal höre ich sowas auch gerne, wird aber sicher nicht die Musikwelt verändern. Und dergleichen Beispiele gibt´s ´ne Menge


    Gruß, Chris

  7. #186
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="742981
    Zitat Zitat von Paddy",p="742979
    Ich auch, aber vor lachen
    Es zeigt eben deinen mangelnden Respekt vor anderen Generationen.
    Häää

    Ich habe ein Video von EMINEM verlinkt, welches er dem King gewidmet hatte

    Von welchen Generationen schwafelst Du?

  8. #187
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Paddy",p="742984
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="742981
    Zitat Zitat von Paddy",p="742979
    Ich auch, aber vor lachen
    Es zeigt eben deinen mangelnden Respekt vor anderen Generationen.
    Häää

    Ich habe ein Video von EMINEM verlinkt, welches er dem King gewidmet hatte

    Von welchen Generationen schwafelst Du?

    Eminem ???? was dieser homophobe Typ?
    er meint die Generation welche nach der Generation kam die unsere Generation einmal war als wir noch Ideale hatten.

  9. #188
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Modern Talking:
    handwerklichen Fähigkeit der beteiligten Musiker: vorhanden
    Umsetzung von Song-Ideen: ja, eine Menge Idenn
    das Zusammenspiel in der Band: war zunächst harmonisch, später nicht mehr so
    musikalische Interaktionen: keine Ahnung
    den Strukturellen Aufbau des Musikstücks: Struktur vorhanden
    eine eingängige "Hook line" (wiedererkennbare Melodielinie): aber wie
    harmonische oder rhythmische Ideen (Tonartenwechsel, Taktwechsel): na gut, weniger
    der Stimme oder der gesanglichen Darbietung des Sängers: na ja...
    intelligenter Text: ok, das sicherlich nicht

    Ich muss also nun ein Zeugnis vergeben, bevor ich ihn als Qualitativ hochwertig ansehen und hören darf.
    Aber demnach sieht es gar nicht so übel für Modern Talking aus.

    Ich frage mich aber nun, warum so viele CDs von scheinbar qualitativ schlechten Interpret verkauft werden? Haben die Käufer alle kein Ohr? Oder machen die es einfach wie ich: wenn's gefällt ist mir die "Qualität" egal. Denn die subjektive Qualität bestimmt eben mein Gehörgang. Und das ist das einzige, was zählt (außer Freiheit).

    Umgekehrt übrigens genauso. Es gibt viele Stücke, die man allgeim als qualitativ bezeichnet, die mich aber total nerven. Wie kommt's? Ich würde deren Interpreten aber trotzdem meine Anerkennung zollen, weil sie eben andere erfreuen.

    Musik ist Geschmackssache und das ist auch gut so, liebe Genossinnen und Genossen.

  10. #189
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Interessante Frage.
    Musikqualität ist tatsächlich schwer festzumachen, weil der subjektive Geschmack dabei eine große Rolle spielt.
    Ich komme aber zu einem anderen Ergebnis und sage mir, daß gute Musik komplexer ist als schlechte. Natürlich ist das nicht immer so, aber gewöhnlich ein wesentliches Merkmal.
    Der Massengeschmack ist weitgehend manipuliert und wie beim Essen kann man sich an Schlechtes gewöhnen und es schmeckt einem das Gute nicht mehr, zumal Schlichtes bequem zu konsumieren ist und viele sich nicht die Zeit nehmen, in komplexe Sachen reinzuhören, an die man sich erst gewöhnen muß.
    Auf dem Gebiet der Literatur ist es genau so. Aber da kommt niemand auf den Gedanken, Groschenromane am höchsten zu bewerten, weil sie am meisten gelesen werden.

    Wobei ich Jacko nicht mit den Heftchen auf eine Stufe stelle. Zu denen paßt eher die sogenannte "Volksmusik".

    Darüber hinaus darf man nicht vergessen, daß das Phänomen Jackson kein rein musikalisches ist. Der visuelle Anteil daran ist ebenso wichtig.
    Ohne seine Videos und Performances wäre er nicht so berühmt.

    Gruß

    Micha

  11. #190
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Michael Jackson ist tot!

    Zitat Zitat von Paddy",p="742984
    Von welchen Generationen schwafelst Du?
    Du hast dich auf mein Zitat bezogen, dass es heutzutage eben andere Musikstile gibt.
    Du hast gelacht und den Eminem-Song verlinkt.
    Das bezog ich darauf, dass du Eminem nicht als Künstler ansiehst.
    Und das beziehe ich wiederum darauf, dass du anscheinend keinen Respekt vor dem Geschmack der jüngeren Generation hast.

Seite 19 von 39 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Jackson - alles nur Show!?
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.09, 10:22
  2. Kondolenzthread für Michael Jackson
    Von Paddy im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.09, 21:27
  3. Michael Jackson tot
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.09, 09:20
  4. Michael Jackson
    Von Volker im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.06.05, 12:04