Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 64

Mexikaner in BKK

Erstellt von Micha, 30.08.2012, 11:29 Uhr · 63 Antworten · 6.251 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ansonsten scheint es, dass es in Thailand ebenso wie in D nur relativ wenige Mexikanische Restaurants hat.
    Das könnte doch auch seine Gründe haben. Man muss sich doch nur mal den Durchschnitts-Mexikaner anschauen, um zu erkennen, dass bei denen essentechnisch was verkehrt läuft, oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Man muss sich doch nur mal den Durchschnitts-Mexikaner anschauen, um zu erkennen, dass bei denen essentechnisch was verkehrt läuft, oder?
    Ich sehe nur sehr selten Mexikaner, aber eins ist doch klar: die mexikanische Küche gehört zu den besten der Welt.

  4. #13
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Ich sehe nur sehr selten Mexikaner, aber eins ist doch klar: die mexikanische Küche gehört zu den besten der Welt.
    Naja, ich hab da mal ne Zeit gelebt und hätte fast auch eine Mexikanerin geheiratet, aber unterschreiben kann ich die Aussage nicht.
    Es gibt sehr tolle Gerichte und gerade die Mittagskantinen der Bürogegenden geben einem Einblick in die lokale Küche.
    Mein Favorit ist und bleibt die Hühnersuppe...

    Bye,
    Derk

  5. #14
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Naja, ich hab da mal ne Zeit gelebt und hätte fast auch eine Mexikanerin geheiratet, aber unterschreiben kann ich die Aussage nicht.
    Nunja, in erster Linie ist es Geschmacksache, aber es gibt natürlich sowas, wie internationale "Bestenlisten". Mexikanisch zählt eigentlich immer zu den Top 10, genau wie Thai, indisch, italienisch.

  6. #15
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Nunja, in erster Linie ist es Geschmacksache, aber es gibt natürlich sowas, wie internationale "Bestenlisten". Mexikanisch zählt eigentlich immer zu den Top 10, genau wie Thai, indisch, italienisch.

    Das ist dann sicher so authentisch wie die griechischen Gyros in Deutschland
    Tacos Pastor sind übrigens die mexikanische Variante und um Längen besser

    Bye,
    Derk

  7. #16
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.343
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Das könnte doch auch seine Gründe haben. Man muss sich doch nur mal den Durchschnitts-Mexikaner anschauen, um zu erkennen, dass bei denen essentechnisch was verkehrt läuft, oder?
    Wen du in ein Durchschnittsrestaurant gehst, dann bekommst du eben auch nur etwas durchschnittliches.

  8. #17
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.849
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wen du in ein Durchschnittsrestaurant gehst, dann bekommst du eben auch nur etwas durchschnittliches.
    War vielleicht etwas missverständlich formuliert. Mit Durchschnitts-Mexikaner meinte ich jetzt eher die Menschen. Und wenn ich Mexikaner im Fernsehen sehe, dann kommen mir die immer extrem fett vor, und mit der Meinung stehe ich wohl nicht alleine da. Da lassen sich wohl klare Rückschlüsse auf die Ernährung anstellen, und das trifft sich auch mit dem, was ich bisher beim Mexikaner vorgesetzt bekommen habe, bzw. mit dem hier: https://www.google.de/search?hl=de&q...w=1920&bih=916

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.518
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Nunja, in erster Linie ist es Geschmacksache, aber es gibt natürlich sowas, wie internationale "Bestenlisten". Mexikanisch zählt eigentlich immer zu den Top 10, genau wie Thai, indisch, italienisch.
    Hm, das waere mir neu, dass man die mexikanische Kueche international so hoch einschaetzt.

    Ich finde die mexikanische Kueche gelegentlich mal ganz ok, aber besonders raffiniert ist sie nicht. Eher ne Bauernkueche, viel Kalorien fuer wenig Geld.

    Kein Vergleich zu den Kuechen von Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Indien, China, Schweiz, Oesterreich, Marokko oder Sueddeutschland.

  10. #19
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.900
    ich persönlich finde auch nicht wirklich was an der mexikanischen Küche ,fett ,zu stark gewürzt ,
    aber vielleicht sind mir manche raffinierte Gerichte verborgen geblieben sind.

  11. #20
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Sueddeutschland?

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte