Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64

Mexikaner in BKK

Erstellt von Micha, 30.08.2012, 11:29 Uhr · 63 Antworten · 6.782 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.895

    Mexikaner in BKK

    Mal eine Frage an die BKK und Essen5experten. In der Nähe der Soi 12 (Sukhumvit) hat es seit Jahren eine Art mexikanischen Schnellimbiss. Der Laden hat 24/7 Stunden geöffnet. Fand das Angebot dort gar nicht so schlecht, abgesehen davon, dass man dort nicht ohne weiteres Thai sprechende Bedienung findet.
    Was haltet ihr von dem Laden? Gibt es möglicherweise bessere Alternativen für Mexikanisches Essen?
    Den nächsten Mex in Thailand den ich kenne, hat es in Korat, wo er meines Wissens nach der einzige in weiter Runde ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Mecikanischer Schnellimbiss, du meinst Sunrise Tacos.... ja ist ganz ok, kann man mal essen. Mexikaner gibt es in Bangkok einige, die sind auch teilweise sehr gut.
    Geheimtip: Sukhumvit Soi 18, ganz bis zum Ende durch, letztes Haus auf der linken Seite (ist in mexikanischen Farben angestrichen, kann man nicht verfehlen). Der Eigentümer ist Mexikaner und kocht selbst, täglich frisch.
    Ansonsten soll Senor Pico sehr gut sein (selbst nie getestet): Bangkok Restaurants - Sukhumvit Restaurants | da Vinci for Italian at Rembrandt Hotel


    Es gibt auch noch weitere Mexikaner in Bangkok, Charlie Brown's in der Suk 11 z.B. oder eine grössere Übersicht:

    Restaurants of Bangkok - Welcome to Bangkok's fastest growing Restaurant Guide. (Direktlink funzt nicht, also im Menu mexikanisch auswählen)

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.994
    sunrise taco ist ganz ok, auch wenn es von einem Amerikaner betrieben wird, der weitere Niederlassungen im Lizenzverfahren betreiben lässt,
    im Terminal 21 in Bkk, oder in Pattaya Jomtien, sie haben sehr viele Läden mittlerweile, immer sauber, kann nix negatives sagen.

    In Pattaya war ich mal im Mikes, einem Mexicaner, der am Anfang der Threppasit Road war,
    Hauptproblem des Ladens war die Sauberkeit in der Küche, einfach zuviel Ungeziefer, dass da neben den fertig gemachten Speisen rum und reinlief.

  5. #4
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.943
    Da gibt es eine Kette, die heißt Coyote. Gibt's zwei mal in Bangkok, einmal in der Soi Convent (nicht weit von der BTS Station Sala Daeng) und an der Sukhumvit Road.

    Bin schon lange nicht mehr dagewesen, war aber immer ganz ok. In der Soi Convent ist gleich noch ein Irish Pub nebenan für den Drink nach dem Essen.

    --- Welcome to Coyote Thailand ---

  6. #5
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    In der Soi Convent ist gleich noch ein Irish Pub nebenan für den Drink nach dem Essen.
    In der Coyote selbst gibt es doch ausreichend zu trinken
    Die in der Sukhumvit ist übrigens kurz vor der Soi 33. Das Essen find ich dort allerdings alles andere als prickelnd, da ist Sunrise Tacos schon deutlich besser.

    - - - Aktualisiert - - -

    Übrigens, der Mexikaner in der Soi 18 ist der hier:

    http://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g293916-d1078142-Reviews-Tacos_Salsa_Mexican_Bistro-Bangkok.html

  7. #6
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.943
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    In der Coyote selbst gibt es doch ausreichend zu trinken
    Die in der Sukhumvit ist übrigens kurz vor der Soi 33. Das Essen find ich dort allerdings alles andere als prickelnd, da ist Sunrise Tacos schon deutlich besser.
    Beim Iren gibt's auch noch Live Musik dazu, zumindest am Wochenende......

    Wie gesagt, war schon länger nicht mehr beim Coyote essen, überhaupt schon länger nicht mehr Mexikanisch. Ich denke ich sollte mal wieder. Die passende Gelegenheit mal wieder was neues auszuprobieren.

  8. #7
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, war schon länger nicht mehr beim Coyote essen, überhaupt schon länger nicht mehr Mexikanisch. Ich denke ich sollte mal wieder. Die passende Gelegenheit mal wieder was neues auszuprobieren.
    Dann probier mal den in der Soi 18, du wirst nicht enttäuscht sein. Er hat übrigens auch ne sehr grosse Auswahl an Tequila und die Mageritas sind sensationell.

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.501
    Ich sag lieber nix.

  10. #9
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.943
    Hast doch grad was gesagt.....

  11. #10
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.895
    Danke für die Tipps. Den Mex in der Soi 18 werde ich mir mal anschauen. Die Entfernung zum Landmark ist noch überschaubar. Ansonsten scheint es, dass es in Thailand ebenso wie in D nur relativ wenige Mexikanische Restaurants hat.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte