Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Luk Tung

Erstellt von Chak3, 20.02.2007, 11:43 Uhr · 17 Antworten · 1.831 Aufrufe

  1. #11
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Luk Tung

    Micha,

    willst Du jetzt damit ausdrücken, daß Dir das nicht gefallen würde? Wobei das "fast ausschließlich" doch wohl kaum denkbar wäre. Nur warum schreibst Du es dann?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.829

    Re: Luk Tung

    es gibt sehr viele unterschiedliche th. Musikrichtungen,

    wobei mit dem Geschmack ist das wie beim Essen,

    der eine schwört auf Wasserkäfer, der andere auf Schlange,

    des Menschen Wunsch ist sein Himmelsreich ;-D

  4. #13
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Luk Tung

    Deutsche Volksmusik gefällt mir gar nicht.
    (Niederländische genauso wenig, übrigens).
    Ich kann mich jetzt auch nicht an Ausnahmnen daran
    erinnern.
    Bei Morlam/Lukthung gibt es aber unter den vielen
    Veriationen schon einige die ich mag. Dennoch war
    es definitiv gewohnungsbedürftig.
    Am Besten gefällt mir Lukthung aber auf VCD oder Fernsehen,
    mit den vielen Tanzmariechen.

    Gruss, René

  5. #14
    woody
    Avatar von woody

    Re: Luk Tung

    @phimax vielen Dank, jetzt ist alles klar.

    LukTung = Thai Volksmusik
    MorRam = Lao Volksmusik

    Gibt es eigentlich auch eine Khmer Version dieser Musik?

  6. #15
    Avatar von lutzkaraoke

    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    131

    Re: Luk Tung

    Luk Tung liegt zumeist bei 70 bpm, eignet sich nicht zum Tanzen (allenfalls für Stehblues), während Morlum über 100 bpm liegt und zum Tanzen einlädt. Morlum hat aber auch die lum (sprich ´lam´) Anteile hat, d.h. da wird singend gesprochen. Mit Morlum kannst Du den meisten Thailändern eine Freude machen, Dich aber auch blamieren, denn es hat das Image von ländlich und volkstümlich. Leute aus Bangkok werden Morlum wohl eher belächeln und als Lao abstempeln. Luk Tung eignet sich gut als Hintergrundmusik, zum Essen oder so. (Gar nicht so einfach, das zu erklären... :-) )

  7. #16
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Luk Tung

    " während Morlum über 100 bpm liegt und zum Tanzen einlädt."

    schrieb Lutzkaraoke #15
    -----------------------

    Du ( Lutzkaraoke ) hast ja reichlich Thaimusic angesammelt.


    Was ist denn nun ganz exact..Morlam - lamsing?


    Vermute,.. wenn live auf der Bühne Performance geboten wird,

    und die, die einen in der Birne haben oder nicht zu feige sind..

    das " Tanzbein schwingen "..

    ..vor der Bühne.




    Schade, sehr schade das beim Filmen dann regelmässig die automatische Audioaussteuerung


    versagt. ( overload )



    Morlam lamsing,..für mich übrigens immer ein Highlight beim Zuschauen und

    wenn der Akku leer oder die Speicherkarte voll ist, sich tanzmässig einzubringen.


    Thaifeeling pur

  8. #17
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Luk Tung

    Zitat Zitat von mika",p="453997
    Zitat Zitat von Chak3",p="453985
    wohingegen die meisten mit meinen bevorzugten Musikrichtungen sicherlich auch nichts anfangen können.
    welche Richtungen sind das denn ? Würde mich interessieren , weil meiner bevorzugten Musikrichtung sicher auch wenige was anfangen können ...
    Es gibt doch nur zwei Arten von Musik, Heavy Metal und Hip Hop.

  9. #18
    Avatar von lutzkaraoke

    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    131

    Re: Luk Tung

    Morlum sing ist Morlum in gleichbleibend schnellem Takt, extasisch, manchmal recht eintönig.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Farang Luk Tung Star
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.07, 15:03
  2. Luk Tung FM
    Von Chak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.04, 19:27