Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18262728
Ergebnis 271 bis 277 von 277

Liebe geht durch den Magen

Erstellt von Udo, 03.03.2002, 13:25 Uhr · 276 Antworten · 15.499 Aufrufe

  1. #271
    woody
    Avatar von woody

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Hi Jonjok
    ein kleiner Tip, es gibt relativ preiswerte, handbetriebene Eiscrasher. Hab´ ich früher für überflüssig gehalten, aber seit dem wir häufiger tropischen Getränke (Mohito) und Desserts zubereiten, hat es sich gelohnt, solch ein einfaches Gerät zu benutzen, unsere Kinder haben es uns geschenkt, weil sie nicht mehr mit ansehen konnten, wie ihre Mutter die Eiswürfel mit der Hammermethode (khrok) zerkleinert hat.
    gruss woody

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Thailändische Kartoffeln-Suppe: ซุปมันฝรั่ง

    Zutaten

    500 g Hähnchenbrust oder -keule , oder Rindfleisch
    200 Kartoffeln, 2 große Tomaten, eine Zwiebeln, die in Stücke geschnitten werden.
    Salz, Pfeffer, 4 EL Sojasauce, 1 Liter Wasser

    1. Hähnchenbrust in kochendes Wasser geben, wenn es gar ist,
    2. mit Salz-Pfeffer und Sojasauce würzen
    3. Kartoffeln dazu und weiter kochen lassen, zuletzt Zwiebeln und Tomaten zufügen

  4. #273
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Servus Jiap
    Thailänndische Kartoffelsuppe habe ich ja noch nie gehört, aber dein Rezept hört sich echt gut an.

  5. #274
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Klingt lecker! Muss ich irgendwann mal ausprobieren...

    Martin

  6. #275
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Pad Thai á la Jinjok

    Zutaten:

    100 g Reisnudeln (ca. 3-5 mm breite Bandnudeln)
    100 g Krabben (Pazifik - 1 bis 2 cm)
    100 g Paprika
    100 g Möhre
    200 g Mungbohnenkeime
    3 Eier
    1 Bund chinesischen Schnittlauch (ist platt und riecht wie Knoblauch)
    1 große Zwiebel
    3 EL Öl zum Braten
    1 EL Erdnüsse (geschält)
    1 EL Knoblauch gehackt
    2 EL Tamarinden getrocket
    3 EL Zucker
    Helle Sojasoße
    Oystersoße

    Zubereitung:

    Die Reisnudeln und die Tamarindenpaste mit kochenden Wasser übergießen und quellen lassen. Die Nudeln al dente abgießen und mit kaltem Wasser ausspülen, im Sieb abtropfen lassen. Die Tamarinden durch ein kleines Sieb pürrieren, damit die Kerne und Schalenreste zurückbleiben. Man erhält ein quietschsaures Mus. Die Zwiebel in grobe Spalten, Paprika zu Würfeln und die Möhre in feine Stifte schneiden. Alles mit mit dem grob gehackten Knoblauch, den Soßen und übrigen Zutaten in Herdnähe bereitstellen.

    Zuerst kommen die Zwiebeln und Möhren in den mit dem Öl angeheizten Wok oder große Pfanne. Bei großer Hitze ordentlich durchrühren und Paprika, Knoblauch und Ernüsse hinzugeben. Kräftig weiterrühren. Knoblauch und Ernüsse dürfen nicht braun werden. Dann die Krabben mitbraten. Wenn nach alles gut durchgerührt ist (nicht gar), alles an die seite schieben und im herauslaufenden Öl (ggf. ergänzen) die Eier zu Rührei braten. Sind die Eier gestockt, alles mit den zu Seite geschobenen Zustaten verrühren und die Sproßen hinzugeben.

    Nur kurz durchrühren, die Sproßen müssen nicht gar sein sondern sollen beim Essen noch knacken. Dann die Mitte des Wok wieder freiräumen und die Nudeln dort hinschütten. Sollte der Boden zu trocken sein, ruhig ein wenig Wasser (50 ml) in die Mitte gießen und die Nudeln schön in Bewegung halten, damit sie nicht ankleben. Schnell das Tamarindenmus, den Zucker und die Soßen nach Geschmack in die Nudeln geben und dann die ganze Pfanne durchrühren. Abschmecken. Es muß eine sauer-süß-salzige Balance ergeben.

    Den Wok von der Wärmequelle nehmen. Das ganze Braten hat nicht länger als 10 Minuten gedauert. Sonst wird alles Matsch. Das Pad Thai richten wir mit Chilipulver und chin. Schnittlauch auf dem Teller an. Bei Bedarf kann man noch mehr Sproßen dazu knabbern.

    Guten Appetit
    Jinjok

  7. #276
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Schweinefleisch süß-sauer
    Für 4 Personen

    Zutaten:

    450 Schweinefilet
    2 EL Sonnenblumenöl
    225 g Zucchini
    1 rote Zwiebel, in schmale Spalten geschnitten
    2 Knoblauchzehen, zerdrückt
    225 g Möhren, in dünne Stifte geschnitten
    1 rote Paprika entkernt und in streifen geschnitten
    100 g Babymais
    100 g Champignons, halbiert
    175 frische Ananas, gewürfelt
    100 g Bohnensprossen
    150 ml Ananassaft
    1 EL Speisestärke
    2 EL Sojasauce
    3 EL Tomatenketchup
    1 EL Weißweinessig
    1 EL klarer Honig

    Zubereiten:

    1. Schweinefilet mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden.
    2. Öl in einem großen, vorgewärmten Wok erhitzen.
    3. Fleischscheiben in den Wok geben und 10 Minuten braten, bis sie völlig gar sind und sich am Rand eine Kruste bildet.
    4. In der Zwischenzeit die Zucchini in dünne Stifte schneiden.
    5. Zucchini, Zwiebel, Knoblauch, Möhren, Paprika, Babymais und Champignons in den Wok geben und alles 5 Minunten garen.
    6. Ananaswürfel und Bohnensprossen zufügen und 2 Minuten mitgaren.
    7. Ananassaft, Speisestärke, Sojasauce, Ketchup, Weinessig und Honig verrühren.
    8. Diese süß-saure Sauce in den Wok gießen. Hitze erhöhen und solange rühren, bis die Sauce eindickt. In Portionsschalen füllen und heiß servieren.

    Tipp:
    Für eine krossere Kruste das Fleisch in eine Mischung aus Speisestärke und Eiweiß, tauchen, bevor sie es im Wok braten.

    ผัดเปรี้ยวหวาน

    เครื่องปรุง: เนื้อหมู, Zucchini,สับปะรด, หอมใหญ่, มะเขือเทศ, กระเทียม, นํ้ามันพืช, นํ้าปลา, ซีอิ๋วขาว, นํ้าตาลทราย, พริกไทย,

    วันนี้พี่เจี๊ยบใช้เครื่องปรุงไม่ครบเหมือนในภาคภาษา เยอรมันค่ะ แต่แค่นี้ก็อร่อยได้ ลองทําตามสูตรภาษาเยอรมันก็อร่อยไปอีกแบบค่ะ

    วิธีทํา

    ใส่นํ้ามันลงในกะทะ พอนํ้ามันร้อน ให้เอากระเทียมลงไปเจียวพอหอม เอาหมูลงผัดพอสุก ใส่หอมใหญ่ ตามด้วย Zucchini พอเห็นว่าผักเริ่มสุก ก็ปรุงรสด้วยนํ้าปลา ซีอิ๊วขาว นํ้าตาลทราย ตามชอบ ใส่มะเขือเทศเป็นอันดับสุดท้าย พอสุกตักใส่จาน โรยหน้าด้วยพริกไทยป่น เสิร์ฟร้อน ๆ

    Viel Spaß beim Nachkochen!
    Jiap :-)

  8. #277
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Tofu mit Vollmilch und Kokosmilch (Indonesisches Gericht)

    zutaten

    250 g fester Tofu
    250 ml Vollmilch/H-Milch
    250 ml Kokosmilch
    7 große rote Chili-Schoten (frisch)
    1 Zehe Knoblauch
    1 Prise Salz

    Zubereitung

    - Chili und Knoblauch mit Salz im Mörser kleinstampfen
    - Tofu in kleine Scheiben schneiden

    Milch und Kokosmilch wird gekocht. Dann wird der Knoblauch, Chili und Tofu zugefügt. Lass es noch ein Mal kochen.

    PS: Benutzt man nur Kokosmilch, wird es sehr mächtig. Nur mit Milch wird es weniger Aroma haben.

    Viel Spaß beim Nachkochen
    Jiap

Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18262728

Ähnliche Themen

  1. Magen/Darm
    Von netfisch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.11.11, 18:51
  2. Eine Liebe geht zu Ende: PAD und DP
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.09, 09:37
  3. Liebe, Heuchelei und Missbrauch der Liebe
    Von tomskithai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 18:44
  4. ...das Geld geht - die Liebe auch !!??
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.03, 19:38
  5. Nägel im Magen?
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.02, 09:04