Seite 17 von 28 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 277

Liebe geht durch den Magen

Erstellt von Udo, 03.03.2002, 13:25 Uhr · 276 Antworten · 15.551 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Ampudjini,
    Meine Frau schwärmt gerade von Kai Kehm Tschai Yah (Surat Thani) Dort werden die Eier auch in der Erde gelagert. Ihr Bruder brachte früher immer einige mit nach Khorat, die dann erst gekocht wurden und besonders das Eigelb war sehr Schwiegermuttern mußte vorher die Erde immer erst abwaschen. Daher denke ich es hat was mit Deinem letzten Absatz zu tun.

    Nun werde ich demnächst mal einen Ansatz mit einer 10er-Packung aus dem Discount in Salzlake machen. Bericht folgt.
    Mahlzeit!
    Jinjok

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Sorry, noch ein Nachtrag:

    In Thailand nimmt man Enteneier. Das könnte sich v.a. geschmacklich bemerkbar machen.

    Trotzdem viel Erfolg. Bin gespannt auf Berichte!!

  4. #163
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Ja stimmt, es sind Enteneier gewesen. Zitat Jiap: "In Thailand ist es einfach zu unterscheiden: weiße Eier von der Ente und braune Eier vom Huhn."
    Jinjok

    PS: Solei-Rezept

    Letzte Änderung: Jinjok am 01.06.02, 21:13

  5. #164
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Liebe geht durch den Magen

    In preussischen Kneipen stehen heute noch grosse Gläser mit Soleiern auf der Theke. Die werden in Essigwasser mit Blaubeersaft hartgekocht, die Schale angeschlagen, dann in eine würzige Salzbrühe eingelegt. Auch eine Art Konservierung. Für Gäste, die kein Berliner Schnitzel wollen... (wer weiss Bescheid?).

    In einem alten "Neuen Universum" las ich, wie sich das Deutsche Reich für den Kriegswinter 1914 rüstete. Unter anderem legten da schnauzbärtige lederbeschürzte Männer an der Heimatfront Eier in riesige Holzbottiche mit Wasserglas (Silikat) oder Löschkalk ein. Und bereiteten Sauerkraut, weshalb wohl die Engländer dann gegen die "Krauts" zu Felde ziehen mussten. Verursachte Kraut kriegsbeeinflussende Winde?

    Der ganze Aufwand wegen der Schrägstellung der Erdachse! Legen eigentlich die Hühner in den Tropen ganzjährig?

    Heute verwendet die Lebensmittelindustrie m.W. Eikonzentrat. Oder haben sie schon naturidentische eiähnliche Aromastoffe? In diesem Konzentrat ist alles drin, was bei der industriellen Eierlegerei so anfällt, z.B. Kücken, die sich nicht rechtzeitig freipicken konnten. Alles wertvolles Eiweiss.

    Mahlzeit!
    Xenu



  6. #165
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Liebe geht durch den Magen

    @Xenu
    das alte Neue Universum
    Du bist ein wahrer Insider und ich bin mir sicher, daß die wenigsten im Detail folgen können Ich kann mich erinnern die großen Gurkengläser mit Eiern auf dem Tresen schon gesehen zu haben. Ist lange her und wo das war ist schon längst aus dem Speicher gelöscht worden. Meinst Du Volleipulver für Bäckereiprodukte oder Hühnerfutter? In manchen Gegenden schmeckten die Eier der KIM verdächtig nach Fisch.

    Sauerkraut ist aber nicht eine typisch deutsche Erfindung. Auch in Böhmen, Mähren und Ungarn kennt man den Weißkohl, den man zwecks besserer Überwinterung durch Gärung haltbar machte. Sauerkraut enthält übrigens eine Reihe für den Organismus wertvolle Elemente und Vitamine, die im Winter sehr wichtig für die Volksgesundheit warten.
    mfg jinjok

  7. #166
    Noi
    Avatar von Noi

    Re: Liebe geht durch den Magen

    Hallo Ampudjini!
    Vielen Dank für das Rezept.Ansonsten weiß ich immer so viel über Kochen.

    Viele Grüße Noi

  8. #167
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Liebe geht durch den Magen

    @Jingjok

    das war ein Missverständnis, ich meine das "Universum", das gaaanz früher als jährliches Almanach für den gebildeten Haushalt erschien.

    ...und sie schmeckten nicht nur nach Fisch, sondern wenn die Hühner gar zu gierig geschlungen hatten, konnte man in den "Kühlhauseiern" sogar manchmal einen Fischschwanz finden :-) Aber Eikonzentrat ist m.W. heute üblich, wie das "Japanerhaar" in den aufgepufften Semmeln. Früher dachten wir immer, das sei Friseur-Latein, heute stellt es sich als grausame Realität heraus.

    Apropos Hühner-KZ: ich habe mir aus Thailand die VDO-CDs mit "Chicken Run" (Thai Edition) mitgebracht. Da bleibt einem das Lachen schon manchmal im Halse stecken. So ähnlich wie Orwells "Farm der Tiere".

    Und das Sauerkraut wurde mit Gummistiefeln (böse Zungen behaupten: barfuss, wegen der Würze) in den Fässern festgetreten. Früher kauften wir ein Pfund für 12 Pfenning, man musste schnell essen, weil die Papiertüte durchnässte und die ganzen Spurenelemente unten heraustropften. Kannst Du Dich noch an die Salzgurken entsinnen, die man in der Milchkanne holte? Was schwamm da immer für eine weisse Schicht oben drauf?

    Aus dem sonnigen sonntäglichen Bayern grüsst
    Xenu

  9. #168
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Liebe geht durch den Magen

    @Xenu
    Stimmt, meine Erinnerung läßt nach. Ich hatte es mit dem Urania Universum verwechselt. War wohl ein namensgleicher Nachfolger so wie jedes Mineralwasser Selterswasser hieß.

    Ja ich erinnere mich an Gurkenfässer im Fruchtbasar mit "Brühgurken". Das waren die Saueren. Was in der Lake schwamm war eigentlich sicher, wenn immer mit der Holzzange gefischt wurde wars auch ok. Aber wenn die OGS-Fachverkäuferin mal schnell mit den Fingern drin war, dann wurde die Gurkenbrühe innerhalb weniger Tage gefährlich. Auch an die dreieckigen Papiertüten erinnere ich mich aus frühen Kindertagen. Gut gekauft - gern gekauft

    Also nicht nur böse Zungen behaupten, das barfuß gestapftes Kraut und Wein besser schmecken.

    Viele Grüße aus dem sonnigen Ruhrpott
    Jinjok

  10. #169
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Liebe geht durch den Magen

    @ zenu

    zitat:
    [hr:37933b9bf5]In preussischen Kneipen stehen heute noch grosse Gläser mit Soleiern auf der Theke. [hr:37933b9bf5]

    ...das letzte Mal, daß ich so ein Glas in einer Kneipe gesehen hatte, war in einer Seemanns-Kaschemme in Bremerhaven...

    und das war 1965

  11. #170
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Liebe geht durch den Magen

    @Kali

    dann geh mal in eine Potsdamer Kneipe, die in irgend einer Form einen der alten Fritze im Namen führt und vielleicht noch vom ADAC oder Rotary empfohlen ist, da gab es das zumindest vor etwa drei Jahren noch.

    Aber dieses Kuheuter-Schnitzel kennt Ihr wohl auch nicht?

    Xenu

Seite 17 von 28 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Magen/Darm
    Von netfisch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.11.11, 18:51
  2. Eine Liebe geht zu Ende: PAD und DP
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.09, 09:37
  3. Liebe, Heuchelei und Missbrauch der Liebe
    Von tomskithai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 18:44
  4. ...das Geld geht - die Liebe auch !!??
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.03, 19:38
  5. Nägel im Magen?
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.02, 09:04