Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

kobe-steak

Erstellt von bigchang, 07.10.2005, 23:25 Uhr · 31 Antworten · 2.230 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: kobe-steak

    Hallo Bigchang

    Serge hat unter anderem hier das Vertigo Restaurant im Banya Tree Hotel für Kobe-Steak empfohlen.
    Wir werden im Nov./Dez. einige der genannten Restaurants testen und berichten. Das blue elephant und das Vertigo stehen ganz oben auf unserer Liste.

    Gruss Palawan

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: kobe-steak

    Hier auf Samui gibt es im Lotus wunderbares "French-Thai" Rindfleisch von Superqualitaet! Das Sirloin, Striploin odr Knuckle, sowie das Ribeye!

    Zart und von gutem Geschmack.

    Eingefuehrtes, tiefgefrorenes Rind aus Neuseeland und Australien SUPER! Ich mariniere das Fleisch immer vor dem Grillen hebt den Geschmack noch um ein paar Nanometer.

    Kobe ist fuer das was es ist einfach zu viel zu teuer, wie so manche andere Spezerei aus dem Land der aufgehenden Sonne.

    Ist halt so das die Bauern eine enorme Macht in Japan haben deswegen sind viele landwirtschaftliche Produkte einfach ueberteuert.

    Charrolais Rind, ist auch super gut. Die schottischen Longhorns wurden ja schon erwaehnt.

  4. #23
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: kobe-steak

    danke @palawan
    da werde ich dem serge vorschlagen,das wir uns im jan/feb mal im vertigo treffen,anstatt der pharao bar,aber wer uebernimmt dann die rechnung :???:

    gruesse matt

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: kobe-steak

    Zitat Zitat von bigchang",p="282949
    ... wer uebernimmt dann die rechnung :?????
    kleine Anfrage an die TRT stellen - Zeit ist ja noch genug. ;-D

  6. #25
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: kobe-steak

    Zitat Zitat von bigchang",p="282949
    da werde ich dem serge vorschlagen,das wir uns im jan/feb mal im vertigo treffen,anstatt der pharao bar,aber wer uebernimmt dann die rechnung :???:
    Du ;-D :bravo:

    Wenn es klappt, koennen wir uns mit Ian Sherlock treffen, Chefkoch im Banyan Tree. So von Kollege zu Kollege. Klasse Typ und Harley Biker.

    Das Kobe Steak im Banyantree war super! Preis weiss ich nicht, da Ian einlud Denke aber es kostet so um die 750 Baht. Aber nicht sicher. Es schmeckt wirklich sehr gut. Und es kommt definitiv nicht aus dem Freezer, sondern wird frisch importiert und kommt dann als Extra auf die Karte.

    Es gibt auch ein reines Kobe Steak Restaurant am Siam Square, ganz in der Naehe vom Hard Rock Cafe. Es heisst Kobe Steak House, 460 Siam Square Soi 7, Rama 1 Road, Bangkok, Telefon: 02-251-1336

    Wer wirklich japanisch essen will, dem kann ich Oishi nur bedingt empfehlen. Oishi ist eher eine Thai Japanische Version, wobei das Seafood wirklich ausgezeichnet und das "All You Can Eat" Buffet ein absoluter Renner ist.

    Dazu gibt es jetzt ein Gegenstueck, Sukishi Suki Buffet, all you can eat, fuer 330 Baht/Person. Suki ist so etwa wie ein japanisches Fondue, allerdings in Bruehe und nicht in Oel.

    Aber die "echten" Japaner sind um Meilensteine besser. Das bekannteste und beruehmteste ist ein Restaurant in der Rajdamri. Hab den Namen leider nicht parat. Dort geht immer die japanische Royal Family zum Essen wenn sie in der Stadt weilt. Allerdings, da wundert man sich, sind die Preise dort sehr moderat. Ab 125 Baht kann man dort gut speisen.

    Und natuerlich das Fuji - die fuer echte Bangkok Fans eine nette Site aufgestellt haben.

    Ein guter Einstieg in die Welt des japanischen Essen bieten immer die Lunch Sets. Da kann ich das Thaniya Building, in der Soi Thaniya, gleich an der BTS Station Sala Daeng empfehlen. Set Lunch besteht in der Regel aus einer Miso Suppe, drei Salatbeilagen, und einem Hauptgericht. Ca. 150 Baht. Wenn man da zu dritt oder viert hingeht, kann man sich gut durchprobieren. Na ja, und dann gibt es noch den ein oder anderen Geheimtip, aber dazu spaeter mehr... :P

    Zurueck zum Kobe Steak. Hanako in der Thong Lo hat einmal im Monat Kobe Night. Glaube immer der dritte Donnerstag im Monat. Auch sehr gut.

    Ian hat mir erzaehlt, dass Kobe von einem jungen Ochsen kommt. Der wird zunaechst mit Shochu, einer Art Gin, massiert. Damit soll das Fett aus dem Ochsen "heraus massiert" werden. Sein Futter besteht aus einem Reis-Bohnen-Weizenkleie Gemisch und spaeter, so nach drei Jahren, kommt dann noch das beruehmte Bier hinzu. In einigen Farmen werden die Tiere gar mit Kraeutern gefuettert.

    Thai-French - @Samuianer - ganz vorzueglich und fuer einen Superpreis, wie ich finde. Gibt hier bei uns im Tops. Kaufe manchmal die bratfeertig marinierten Steaks, sind super! Da kommt mir kein Pampa Steak mehr ins Haus ;-D

  7. #26
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: kobe-steak

    Oh mein Gott, soviel Euros für ein Kilo Fleisch...

    Aber ich sehe, daß hier eine echte Feinschmeckergemeinde vertreten ist, die sich ihre Gaumenfreuden einiges kosten läßt.

    Dieter, ich würde probieren obs das vielleicht im Metzgerei- oder Gastronomie-Großhandel zu kaufen gibt, kostet dann sicher bei gleicher Qualität einiges weniger.

    Martin

  8. #27
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: kobe-steak

    Mir viel heute wieder ein, in Bangkok im Foodland am Anfang der Ramkamhaeng Road (ich glaube zwischen Soi 5 und 7) wird es auch oefters angeboten. Im Februar 05 zu knapp unter THB 5.000,-- je Kilo.

  9. #28
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: kobe-steak

    da schauts ja doch fast so aus,als wenn ich es dann mal probieren kann,750 baht waere ja kein preis,man goennt sich ja sonst nichts,mal sehen serge wie es mit bkk wird dieses mal,weil wir erstmal nach udhon durchreisen,wo ich mir meine beisserchen machen lassen will,dann kann es sein,das ich fuer ein paar tage mit meinen eltern nach bkk komme,denen hat es voriges jahr so gut gefllen,das sie unbedingt wieder mit uns mitkommen wollen(thailand-virus :???: )
    und dann wahrscheinlich nochmal im februar zum ende des urlaubs nochmal zwei drei tage mit frau und baby

    ich hoffe das es wieder klappt,bis bald

    gruesse matt

  10. #29
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: kobe-steak

    @BC
    Du hast meine Nummer, meld' Dich einfach! Deine Eltern nehmen wir mit ins Vertigo. Den gefaellt es da bestimmt auch. Werde mal Bilder dort schiessen. Oder Phi Mee machts!

  11. #30
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: kobe-steak

    Zitat Zitat von Serge",p="283145
    ...Oder Phi Mee machts!
    Werd's ihm gleich ausrichten.


    Sag mal kennst du das 'Tagoto' (oder so) im Tokyu (MBK) schoener Rundblick ueber Bkk's Skyline und gutes Preis Leistungverhaeltniss - dort finden sich auch immer um die Mittagszeit Japaner ein - immer ein gutes Zeichen.

    und Thai-French-Beef kann ich nur jedem Mitleser, der ueber Kochmoeglichkeiten im LOS verfuegt, waermsten empfehlen!

    Ein gutes Stueck Steak fuer 80-120 Baht - lachhaft aber koestlich!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steak essen in Thailand
    Von Dieter1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 17.12.10, 14:27
  2. Tipp : T-Bon Steak Restaurant in Khon Kaen
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.07, 15:07