Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Kein Gemüse...

Erstellt von a_2, 31.03.2005, 21:39 Uhr · 27 Antworten · 1.918 Aufrufe

  1. #21
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Kein Gemüse...

    Zitat Zitat von KhonKaen-Oli",p="231041
    Er sollte nur aufpassen dass er den Mund nicht zu voll nimmt.

    Chilli ist auch ein Gemüse.

    Gruss
    Oliver
    Echt? Im ernst, dachte das waer ein gewuerz...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Kein Gemüse...

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="231010
    Da ja heute 1. April ist, bekommt Rawaii ein Diplom

    [picture]
    Danke @Ralf.... Vom jungspund nun verabschiedet (bin ja schon 31 ;-D ) zum junggemuesetester.... Cool

  4. #23
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Kein Gemüse...

    Zitat Zitat von a_2",p="230844
    Nur Gemüse wird nur dann gegessen wenn es untrennbar mit den anderen Zutaten verbunden ist.Ein rein vegetarisches Gericht wird von ihr nicht angerührt.

    Hat jemand von Euch schomal ähnliches erlebt? Stefan
    Nein, ganz im gegenteil, meine frau besteht auf gemuese und fruchten,
    sie uberwacht das ich und unsere kinder genugend davon bekommen und
    dafuer weniger fleisch.
    Eine gute sache wenn du mir fragst

  5. #24
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Kein Gemüse...

    Zitat Zitat von MenM",p="231088
    Nein, ganz im gegenteil, meine frau besteht auf gemuese und fruchten,
    sie uberwacht das ich und unsere kinder genugend davon bekommen und
    dafuer weniger fleisch.
    Eine gute sache wenn du mir fragst
    Wie gesagt, daß gleiche bei mir, sehe nur das mit 'der guten Sache' etwas anders.

  6. #25
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Kein Gemüse...

    Zitat Zitat von MenM",p="231088
    Nein, ganz im gegenteil, meine frau besteht auf gemuese und fruchten,
    sie uberwacht das ich und unsere kinder genugend davon bekommen und
    dafuer weniger fleisch.
    Eine gute sache wenn du mir fragst
    So hatte ich das auch gedacht. Besonders da ich wenig Fleisch und viel Obst und Gemüse esse.

    Ich meine nicht besonders viel von Gemüse zu halten, kann ich ja verstehen. Aber eine völlige Verweigerung..

    Nur alleine von Fleisch kann ich mich nicht ernähren, nach einem ausgiebigen Grillfest mit Bratwurst-Alptraum-Platte hab ich immer mindestens einen Tag Magengrimmen..

    Grüße

    Stefan

    Ps, ob ich mal mit Gemüsesaft versuche...

  7. #26
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Kein Gemüse...

    Zitat Zitat von MenM",p="231088
    Nein, ganz im gegenteil, meine frau besteht auf gemuese und fruchten,
    sie uberwacht das ich und unsere kinder genugend davon bekommen und
    dafuer weniger fleisch.
    Jaja - das ist bei uns schon auch so (ausser das mit den Kindern halt).
    Sie hasst Gemüse - trotzdem muss ich genug Gemüse essen damit ich lange lebe und lange ihr Mann sein kann.
    Sie darf auch den Fernsehr im Schlafzimmer laufen lassen und ins Wohnzimmer zum Essen gehen. Wenn ich das machen würde gäbs nen Anschiss (von wegen Energieverschwendung und Umwelt und tralala).


    PengoX

  8. #27
    bernd60
    Avatar von bernd60

    Re: Kein Gemüse...

    Die Gemüse-Ablehnung kann ich auch noch nicht verstehen.
    So ganz versteckt lässt sich das aber auch mit verschiedenen Gerichten aufheben:
    Kartoffeln mit einem kleinen Kotlett und viel Möhren-Erbsen Gemüse,
    Kartoffeln mit viel Spinat und Ei,
    Kartoffeln mit einem kleinen Kotlett und viel Blumenkohl,
    Kartoffeln mit Bouletten( 50% Hack,50% Zwiebeln, Weißbrot) und Sauerkraut oder Möhren-Erbsen Gemüse,
    Kartoffeln mit wenig Schweinefilet und Wachsbohnen,
    Chilli con Carne mit viel Bohnen, Mais, Paprika und Tomaten und wenig Hackfleisch,
    und weiterhin Fischgerichte oder auch Spargel, Buttergemüse..........., alles gesunde Vitamine!
    Da gäbe es noch weiteres, es soll ja hier kein Kochbuch werden, vorrausgesetzt, sie lehnt die deutsche Küche nicht auch generell ab.
    Viel Obst auf den Tisch (Ananas, Orangen, Äpfel) hilft sicher auch schon weiter.

  9. #28
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Kein Gemüse...

    Jetzt haben wir es schriftlich.

    Sie fühlt sich in letzter Zeit immer schlapp und müde.

    Daraufhin ist Eed zum Arzt gegangen, der ihr klar gemacht hat das sie sich besser ernähren soll und zudem Sport treiben soll.

    Es gibt also einiges zu tun wenn ich in LOS bin. 1) den Gemüsekonsum ankurbeln und 2) sie dazu zu bringen Sport zu treiben.

    Ich hab jetzt schon Kopfschmerzen..

    Gibts irgendwelche praktischen Tipps im/vom Forum???

    Grüße

    Stefan

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Früchte und Gemüse
    Von hans401 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:22
  2. Exportstopp für thail. Gemüse
    Von maisaab im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.02.11, 21:25
  3. Wie macht man Rindfleisch mit Gemüse?
    Von Florian im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.07, 12:29
  4. Garten in D, Gemüse aus LOS
    Von matthi im Forum Essen & Musik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.06.04, 13:44