Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 283

Ich bin kein Vegetarier

Erstellt von Jens, 24.05.2012, 23:37 Uhr · 282 Antworten · 16.932 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Was hast Du gegen Waffen?
    Ich habe nicht generell etwas gegen Waffen, ich habe aber ein grosses Problem damit, in Auseinandersetzungen Waffen einzusetzen. Nur Lutscher kämpfen mit Waffen.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Antares
    Avatar von Antares
    Das habe ich ganz anders gelernt. Ist zwar schon einige Jahre her, aber mir wurde beigebracht das wenn eine physische Auseinandersetzung mit einer anderen Person als warscheinlich oder unvermeidbar anzunehmen ist:
    1. Jeder irgendwie geeignete Gegenstand ist zu ergreifen und möglichst effektiv einzusetzen. Gehen Sie immer davon aus das ihr Gegner sie töten will.
    2. Kämpfen Sie niemals fair, kämpfen Sie um zu überleben, das ist immer die oberste Prämisse.
    3. Hören sie niemals auf zu kämpfen, oft nehmen auch scheinbar aussichtslose Situationen eine überaschende Wende!

    M.

  4. #233
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    4. Wende diese Regeln beim Fussball an und du bekommst von den eigenen Leuten dermassen was auf die Glocke, dass du nie mehr kämpfen möchtest.

  5. #234
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    4. Wende diese Regeln beim Fussball an und du bekommst von den eigenen Leuten dermassen was auf die Glocke, dass du nie mehr kämpfen möchtest.
    Von Ritual-Kämpfen habe ich keine Ahnung. Der alte Krieger aus Calw hat es uns so beigebracht: Verbal deeskalieren, wenn das nicht geht abhauen, wenn das nicht geht.... wie unter #232 beschrieben.

    M.

  6. #235
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Nun in normalen Situationen steh ich auch nicht auf Waffen, aus einem einfach Grund: die sind oft tödlich und zum Mörder wollte ich eigentlich nicht werden. Sicherlich, in absoluter Notwehr, wo es nur darum geht,
    ob man selbst überlebt oder der Gegner, sieht es anders aus.
    Man sollte aber generell bedenken, dass die möglichen Folgen eines Angriffs mit Waffe generell als schlimmer einzustufen sind. Würde mich jemand mit Waffe angreifen und ich könnte den Angriff abwehren, dann wär
    ich danach ganz sicher weniger zimperlich und ziemlich gnadenlos mit dem Gegner, anders als bei einer "fairen" Attacke.
    Es ist schon gut, dass Privatpersonen nicht ohne triftigen Grund eine Waffe tragen dürfen, die negativen Folgen kann man sehr gut hier in Thailand beobachten, Konflikte endet oft fatal. Habe selbst schon der einen oder anderen Schiesserei und Messerstecherei
    beiwohnen dürfen, ist nicht ganz so lustig und die fehlende Praxis im Umgang mit Schusswaffen kann ganz schnell zu Kollateralschäden führen.

  7. #236
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht generell etwas gegen Waffen, ich habe aber ein grosses Problem damit, in Auseinandersetzungen Waffen einzusetzen. Nur Lutscher kämpfen mit Waffen.
    Deine Einstellung wird deinen Gegner sicherlich erfreuen.

  8. #237
    Antares
    Avatar von Antares
    Ich bin mein ganzes Leben noch nie in die Situation gekommen mich verteidigen zu müßen und kann da nicht mitreden. Ich habe aber 2 Seminare zur Selbstverteidigung mitgemacht.
    Die rechtlichen Aspekte habe ich alle als Sportschütze bei der Sach und Gesetzeskunde gelernt, was maphrao da beschreibt wird in Deutschland als Notwehrexzess im StGB abgebildet. Um auf die Hunde in Asien zurückzukommen:
    In Thailand, Indonesien und Malaysia sowieso, haben Hunde und Tiere allgemein einen ganz anderen Stellenwert. Da muß man sich dran gewöhnen. so wie an Bettler und die Fahrkünste der Thailänder.
    Auf gar keinen Fall würde ich bei irgendwelchen Tierquälereien in Thailand einen konflikt mit den gestörten Quälern eingehen. Das hat nix mit fehlender Empathie gegenüber der geschundenen Kreatur zu tuen sondern mit Logik und Verstand.

    M.

  9. #238
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    In Thailand, Indonesien und Malaysia sowieso, haben Hunde und Tiere allgemein einen ganz anderen Stellenwert. Da muß man sich dran gewöhnen. so wie an Bettler und die Fahrkünste der Thailänder.
    Die Thais, mit denen ich mich umgebe, sind alle sehr hundefreundlich, einige haben selbst Hunde als Haustiere, so wie wir es aus Deutschland kennen. Auch die Mopedtaxifahrer vor unserem Condo kümmern sich gut um die Hunde,
    ich kann also generell nicht sagen, dass es hier negativ ist. Andere Einstellung ist trotzdem korrekt, da Haustiere im uns bekannten Sinne nur ab der Mittelschicht im Kommen sind, ansonsten sind es meist halbwilde Hunde, denen man
    etwas zu fressen gibt.
    Indonesien und Malaysia ist allein schon deshalb anders, weil die Mehrheit Anhänger einer intoleranten Religion sind, für mich als Grund eh fast allein ausreichend, dort nicht leben zu wollen.


    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Das hat nix mit fehlender Empathie gegenüber der geschundenen Kreatur zu tuen sondern mit Logik und Verstand.
    Eher mit Gleichgültigkeit, aber ich will nicht alles von Beginn an neu aufrollen. Man muss ja nicht gleich sein Leben riskieren, aber man deutlich zeigen, dass gewisse Dinge nicht in Ordnung sind.

  10. #239
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Interessant ist, dass es Petshops zwischenzeitlich in Bangkok wie Sand am Meer gibt, wie auch Tierkliniken und Krankenhaeuser. Wir haben hier im unmittelbaren Umkreis ca. 5 Petshops und ebensoviele Tierkliniken/Tierkrankenhaeuser. Auch Ladenketten wie Tesco Lotus, Makro, Topps etc. stehen in Bezug auf Haustierartikel ihren westlichen Equivalenten in nichts nach.

    Ebefalls bemerkenswert ist, dass damals nach dieser Hundetransportsache in kuerzester Zeit Millionen von Baht an Spendengeldern intrudelten. Also ganz klare Anzeichen, dass es zumindest in Thailand anscheinend doch erstaunlich viel Empathie fuer Tiere gibt, wobei aber sicherlich wiederum der Buddhismus eine wesentliche Rolle spielt.

    Mit Malaysia und Indonesien kenne ich mich nicht aus, da war ich noch nie.

  11. #240
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ... dass es zumindest in Thailand anscheinend doch erstaunlich viel Empathie fuer Tiere gibt, ...
    Staune immer wieder in Surin mit welcher Selbstverständlichkeit alle möglichen Arten von Hunden die Seitenstraßen vereinnahmen. Die Tiere liegen oftmals mitten auf der Straße und springen keineswegs beiseite, wenn sich ein PKW nähert. Erst wenn man hupt und konsequent drauf zu hält, erheben die sich und bewegen sich mit thailändischer Gelassenheit gemächlich ein Stück weit beiseite. Und ich habe in ganz Surin nicht einen toten Hund auf der Straße gesehen.

    Nebenbei, in Surin hat es einen Laden, der ist von außen mit der Aufschrift "อาบน้ำ สุนัข" beschildert. Weiß nicht mehr ob das erste Wort tatsächlich deutlich größer geschrieben ist, jedenfalls fällt es nach meiner Erinnerung im vorbeifahren sofort und deutlich ins Auge, während man erst beim genaueren hinsehen erkennt um was es eigentlich geht.

Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie? Kein(en) iPAD?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.09.11, 14:26
  2. Kein Ton
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.10, 08:27
  3. Kein Visum.......?
    Von Paulderzweite im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.01.07, 13:03
  4. Kein Treffen!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Event-Board
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 10:38
  5. Kein Kopf
    Von fauxpas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.09.03, 07:38