Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Hurra, das Münchner Oktoberfest beginnt am 17.Sept. wieder einmal......

Erstellt von hueher, 15.09.2016, 17:39 Uhr · 28 Antworten · 1.489 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533

    Thumbs up Hurra, das Münchner Oktoberfest beginnt am 17.Sept. wieder einmal......

    Ich eröffne hier den Thread Oktoberfest weil es mit Essen ( Fressen ) Trinken ( Saufen ) Besoffen zu tun hat und viel "Halli,Galli" natürlich, aber etwas ist diesmal anders geworden. Ein Zaun um die Theresienwiese, die strengen Sicherheitskontrollen am Eingang und wieder viele Polizisten und Securitys. Nun wird man sehen ob dies alles hunderte von Grabbschern davon abhält den Dirndeln vor den Balkon zu fassen, denn sowas haben unsere neuen Musels sicher noch nie gesehen, da werden denen aber die Augen übergehen vor Lust zum.....?.....
    Was noch wichtig sein wird, der wieder gestiegene Bierpreis! Ich frage mich sowieso, warum "MUß" der immer jedes Jahr angehoben werden und dann noch mit Fantasie? Wenn die Moß € 10,65 kostet wird man gezwungen aufzurunden also mindestens auf € 11,-, und "des is a oida Schmä von denan Wiaten die gierigen" damit die Kellnerinnen was verdienen. Ich selber hatte vor vielen Jahren so als Gaudi in einem Bierzelt als Restaurantchef mitgearbeitet, na das war Streß pur! Warum? Zweierlei, man muß ca. 130 Kellnerinnen kontrollieren und abrechnen und dazu die unheimlich laute "Tschindarassa Musi" von 10 - 24 Uhr um den Schädel fliegen lassen........
    Aber das Ärgste waren der Streß mit den Kellnerinnen, ab 8 Uhr frühe wurden die Kassenschlüssel vergeben, weil die Tische täglich rotieren um keine Kellnerin zu benachteiligen, dabei gab es eif
    ersüchteleien wie eben Frauen so sind! Da hatte ich eine super Kellnerin, 66 Jahre "jung" aber sie konnte 14(!) Krüge tragen, die bekam meistens von Chinesen, Japanern oder Italienern das meiste Trinkgeld, weil das eine Schau war wenn sie mit den Gläsern angekommen ist, vor allem die Japse machten Fotos um Fotos und tanzten auf den Tischen, aber erst so ab Nachmittags 16 Uhr. Damals verdienten im Schnitt die Kellnerinnen um die DM 15000,- für 2 Wochen wirklich harte 14 Stunden Gedöns.

    Jetzt zur MUSIK: der Münchner Kapellmeister sagt voraus, welcher Wiesenhit könnte diesmal wieder "DER HIT" der Saison werden, 3 Songs hat er in der Auswahl: Nr.1, Hulapalu von Gabalier Nr.2, die immer lacht von Kerstin Ott Nr.3, Ham Kummst von Seiler und Speer
    Bis jetzt hatte er mit seinen Voraussagen immer recht, aber für die Nummer 1 entscheidet wie immer der Besucher! So war es bis dato meisten, vom DJ-Ötzis Anton in Tirol, Schifoan, Fürstenfeld usw.....
    Übrigends, 2015 gab es keinen Wiesenhit..................
    Oktoberfest in München: Wiesn-Hit 2016: Kommt er heuer aus Österreich? | www.heute.at



  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.326
    Was? Schon wieder soweit!

    Also werde ich die nächsten 2 Wochen München unbedingt meiden!

  4. #3
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.146
    Wir werden, wie schon seit gut 10 Jahren nicht auf die Wiesn gehen.

    Wenn schönes Wetter ist gehen wir in einen der gemütlichen bayr. Biergärten und geniessen bei angemessenen Preisen bayr. Kost.

    Ich brauche die Akkordsäufer und Quasi-Bayern in der aufgebrezelten bayr. Tracht nicht.

    Allerdings hoffe ich auf eine friedliche Wiesn!!

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.280
    Wir waren vor - ist das schon wieder 2 Jahre her - auf dem kleinen Oktoberfest in Dachau. (da ist der Oktober schon im August)
    Die Mass kostete da 6,50 Euro plus 0,50 Euro für die Kellnerin.

  6. #5
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.584

    Red face

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wir waren vor - ist das schon wieder 2 Jahre her - auf dem kleinen Oktoberfest in Dachau. (da ist der Oktober schon im August)
    Die Mass kostete da 6,50 Euro
    plus 0,50 Euro für die Kellnerin.
    Wär ein Geheimtip für Clemens.

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.280
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Wär ein Geheimtip für Clemens.
    Clemens fährt lieber zu den Nut.ten am Bahnhof Frankfurt und zahlt etwas mehr.

  8. #7
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.303
    am schönsten ist das Oktoberfest an jedem Morgen (außer am Eröffnungstag) zwischen 9 und 11 Uhr.

  9. #8
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.548
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Clemens fährt lieber zu den Nut.ten am Bahnhof Frankfurt und zahlt etwas mehr.
    fürs Bier?

  10. #9
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Am frühen Morgen könnte es schön sein, aber sicher nicht das lange Warten in der Schlange am Eingang wegen der Sicherheitskontrollen, welche diesmal sehr hoch sein dürften? Damit meine ich ab diesem jahr, den Haupteingang und nicht den Zutritt zu den Bierzelten, der Morgen im freien Gelände ja. Dann sind noch nicht soviele Menschen beim "Schichtl" zum Kopf abhacken oder beim Autodrom.............
    https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_August_Schichtl

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.280
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    fürs Bier?
    Dafür auch.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jintara live in Köln am 17.08.08
    Von mika im Forum Event-Board
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.09.08, 17:39
  2. Am....`s Jubiläumsfest am 13. Sept. 08 in Windschläg
    Von thalueng im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.08, 21:06
  3. Rhein-Main Weinachtstreffen am 17.12...
    Von ReneZ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 20:40
  4. Am 17. April 2004 findet eine große Gala statt
    Von Isaanfreak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.03, 16:39